4

Jedes Jahr das gleiche Dilemma: Fantasy Filmfest – ja oder nein? Wenn ja, dann wo? Wenn wo, dann mit wem? Und jedes Jahr schaffen es die Jungs von Rosebud mit einer traumwandlerischen Leichtigkeit, keine offensichtliche Lösung anzubieten, keine naheliegende. Irgendwas hakt immer.

Die Frage "soll ich überhaupt?" war dabei diesmal relativ leicht zu behandeln. Die letzten beiden Festivals waren sehr gut und haben mich klar motiviert, auch nach 32 Jahren die Tradition nicht zu beerdigen – kein FFF ohne den schrägen Vogel.

Seit 2020 wohnen wir wieder in München, weshalb ich endlich aus dem FFF keine Urlaubsreise mehr machen muss,..  [weiterlesen]

7

Das hier ist eine Art Fortsetzung zu diesem Artikel. Wir hatten einen Uralt-Handyvertrag der LvA gekündigt und als "Dank" hat uns die Telekom die kostenlose Anrufe vom Festnetz in die Mobilnetze gestrichen. 20 Euro monatlich wollte man, um dieses Privileg wieder freizuschalten. Weil ich mich von Firmen gerne belohnen, aber ungern bestrafen lasse, habe ich dankend verzichtet – nicht nur auf den Tarif, sondern auch darauf, vom Festnetz in Mobilnetze zu telefonieren. Geht ja auch vom Handy. Geärgert hat mich nur, dass die Telekom so gar kein Entgegenkommen zeigen wollte. Keine Arme, keine Kekse.

Vier Wochen später…  [weiterlesen]

17

USA 2019/22. Regie: Joseph Kosinski. Darsteller: Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm, Ed Harris, Val Kilmer, Miles Teller, Glenn Powell u.a.

Story: Pete "Maverick" Mitchell ist auch nach 35 Jahren noch Captain – seine Leidenschaft für die Fliegerei hat seinen Aufstieg in der Navy nachhaltig blockiert. Nach einem Zwischenfall mit einem Experimentaljet wird er erneut zur Top Gun-Einheit versetzt: Er soll "die Besten der Besten" für eine hochgefährliche, geheime Mission trainieren – darunter Rooster, den Sohn seines verstorbenen Freundes Goose. Mitchell nutzt die Chance, auch wieder mit seiner alten Flamme Penny anzubandeln…  [weiterlesen]

15

Ich wollte eigentlich nicht anfangen, Spoilerzones zu den meisten Kritiken aufzuziehen, aber es scheint Bedarf zu geben. I live to serve.

Reden wir, die wir den Film bereits gesehen haben, also ruhig mal offen miteinander. Generell bin ich ja sehr zufrieden mit dem Ergebnis, besonders mit dem Raimi-Touch: die Seelen der Toten sind de facto Deadites, und sie sind teilweise auch so inszeniert wie die Dämonen in der EVIL DEAD-Trilogie. Auch diverse Sprüche und Kamerafahrten verweisen auf das Raimiversum, Bruce Campbell und der schrottige Wagen. Ein Zombie-Strange – wie putzig ist das denn?

Ich fand auch den Twist am Ende gut,..  [weiterlesen]

27

Die Veteranen werden sich erinnern: Mein Blog startete im August 2006, aber wirklich los ging es erst 2007 mit einem Mehrteiler über die Produktion meiner Telenovela LOTTA IN LOVE, die von März 2006 bis August 2007 ausgestrahlt wurde und ein lukrativer, aber schmerzhafter Flop war.

Es gibt Tage, da wache ich immer noch mit der Titelmusik im Kopf auf:

Neulich habe ich mal eins meiner Cloudkonten auf den Fernseher gestreamt und meiner Frau lauter digitale "Antiquitäten" aus der LOTTA-Zeit vorgespielt: Musikaufnahmen, Rohschnitte, Interviews, Blooper.

Was in meiner Sammlung immer fehlte: Die komplette Serie…  [weiterlesen]

2

England, USA 2022. Regie: Simon Curtis. Darsteller: Hugh Bonneville, Elizabeth McGovern, Michelle Dockery, Maggie Smith, Robert James-Collier, Laura Haddock, Hugh Dancy, Dominic West u.a.

Story: Die Familie Grantham lebt auf Downton Abbey immer noch den "posh lifestyle" der späten 20er Jahre, aber das Geld für den Unterhalt des mondänen Landsitzes ist knapp. Das Angebot, gegen Geld eine Filmcrew für ein Historiendrama in die heiligen Hallen zu lassen, wird mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Es trifft sich gut, dass die alte Gräfin Crowley gerade eine Villa in Frankreich geerbt hat,..  [weiterlesen]

17

Ich hören nicht annähernd so viele Podcasts, wie ich möchte. Oft genug frage ich mich bei Freunden, wo die immer die Zeit hernehmen. Seid ihr alle arbeitslos? Schlaft ihr nicht? Vermeidet ihr soziale Kontakte?

Dennoch gelingt es mir, wenigstens bei meinem täglichen einstündigen Spaziergang ein paar vermerkte und runtergeladene Sendungen zu hören. Dank der Vorauswahl ist da selten ein Reinfall dabei, aber mitunter eben doch. An dieser Stelle gehe ich mal auf drei Produktionen ein, die mir in den letzten Wochen ins Ohr gekrochen sind.

The Good: DESO DOGG – DER RAPPER, DER ZUM IS GING

Die sechsteilige Doku über den Berliner Rapper,..  [weiterlesen]

6

Ich hatte ja angedroht, die Dr. Sommer-Ratschläge aus den Jahresübersichten auszulagern. So blasen sie die Chronik nicht auf – und wahrlich, sie verdienen ihre eigene Rubrik. Meine Hoffnung war, Schräges und Lustiges, Doofes und Überraschendes zu präsentieren. Aber leider stellt sich heraus, dass "jung sein" vor 50 Jahren ein verdammt hartes Brot war und besonders die Mädchen teilweise aus einer Not heraus schrieben (so die Briefe authentisch sind, was ich einfach mal annehmen muss), dass dem Leser jede Häme schnell im Hals stecken bleibt.

Böse Zungen könnten behaupten, dieses Mädchen wäre Opfer UND Täter – mit 15 vom Stiefvater schwanger?..  [weiterlesen]

39

Vor zweieinhalb Jahren habe ich ein Plädoyer für STAR TREK: PIKE geschrieben, für eine Rückkehr zum klassischen Star Trek-Prinzip der Enterprise-Crew mit klarer Aufgabenteilung und wöchentlichen Missionen, zur Begeisterung für das "out there", zur Suche nach "strange new worlds". Ein Gegenentwurf zur unsäglichen "woke-ness" und aufgezwungenen Diversität von DISCOVERY, der weinerlichen Innerlichkeit, den ständigen all-umfassenden Melodramen, die am Ende zu nichts führen und nichts erreichen. Back to the basics.

It’s here. And I am home.

STAR TREK: STRANGE NEW WORLDS ist die Serie, auf die ich gehofft hatte. In ihrer Struktur und in ihren Konventionen vertraut wie ein alter Schuh –..  [weiterlesen]

19

USA 2020. Regie: Sam Raimi. Darsteller: Benedict Cumberbatch, Elizabeth Olsen, Chiwetel Ejiofor, Benedict Wong, Xochitl Gomez, Rachel McAdams u.a.

Offizielle Synopsis: Der mächtige Magier Dr. Strange öffnet die Portale zu verschiedenen Universen, die die Gegenwart aus dem Gleichgewicht bringen. Der entstandene Schaden weitet sich mit jeder verstreichenden Minute mehr aus und stürzt die Welt in ein unheilvolles Chaos. Zusammen mit seinen Freunden Wong und der Hexe Wanda Maximoff muss er versuchen, die geöffneten Portale so schnell wie möglich zu schließen. Doch die Gottheit Shuma-Gorath hat sich bereits ein Schlupfloch gesucht und dringt in die Gegenwart ein…  [weiterlesen]