Australien/Kolumbien 2017. Regie: Greg McLean. Darsteller: Daniel Radcliffe, Thomas Kretschmann, Alex Russell, Joel Jackson, Yasmin Kassim, Lily Sullivan

Offizielle Synopsis: Bolivien 1981. Der junge Weltenbummler Yossi trifft auf seinem Trip durch Südamerika die gleichgesinnten Abenteurer Kevin und Marcus. Aus Fremden werden Freunde und zusammen reisen die drei tief in das Herz des grünen Kontinents. Eine Schicksalsbegegnung führt die Gruppe schließlich auf eine Expedition in noch unentdeckte Teile des schier endlosen Regenwaldes – als die Dinge plötzlich eine dramatische Wendung nehmen. Die Strapazen der Wanderung setzen Marcus mehr zu als erwartet und die Floßfahrt auf dem vermeintlich ruhigen Fluss wird zum Höllenritt durch Strudel und Felsen.  [weiterlesen]



USA 2017. Regie: Joe Lynch. Darsteller: Steven Yeun, Samara Weaving, Dallas Mark Roberts, Caroline Chikezie, Mark Stewart Frost, Kerry Fox, Lucy Chappell

Offizielle Synopsis: Es ist einer dieser Tage, die einfach schon mies anfangen. Als Derek sein Büro in der berüchtigten Anwaltskanzlei Towers & Smythe betritt, ist seine Kaffeetasse weg. Dann muss er der umwerfend hübschen Melanie die Aufschiebung einer Zwangsvollstreckung absagen, fällt anschließend einer Bürointrige zum Opfer und wird auf der Stelle gefeuert. Doch bevor Derek den gigantischen Hochhauskomplex verlassen kann, wird das Gebäude unter Quarantäne gestellt. Grund ist der blutrünstige ID7-Virus,  [weiterlesen]



China 2017. Regie: Yoon Hong-Seung. Darsteller: Yang Mi, Wallace Huo Chien-Hua, Chin Shih-Chieh, Hummer Zhang Yi-Han, Liu Chang u.a.

Offizielle Synopsis: Im Jahr 2025 kämpfen zwei konkurrierende Konzerne um die Vormachtstellung auf dem Gebiet der Zeitreise. Die Chinesen stehen kurz vor dem Durchbruch, ihre Tierversuche waren bereits weitgehend erfolgreich. Doch vor dem ultimativen Schritt, Menschen in die Vergangenheit zu schicken, scheuen auch sie noch zurück. Als ihr Sohn von skrupellosen Gangstern entführt wird, zerbricht für die angepasste Wissenschaftlerin Xia Tian plötzlich eine Welt. Sie beginnt eine Wandlung zu vollziehen, die weder sie,  [weiterlesen]



USA 2017. Regie: Natalia Leite. Darsteller: Francesca Eastwood, Clifton Collins Jr, Leah McKendrick , Marlon Young, David Sullivan, Michael Welch, Peter Vack

Offizielle Synopsis: Die Kunststudentin Noelle nimmt, nachdem ihre eigene Vergewaltigung nicht gesühnt wurde, das Recht selbst in die Hand. Verbrechen gegen Frauen werden von der Unileitung geflissentlich übersehen. Man munkelt sogar von richtiggehenden Wetten auf dem Campus, welcher Student Rekordhalter im Schänden ist. Doch plötzlich beginnt sich eine blutige Spur durch die Täterreihen zu ziehen. Noelles Verwandlung bleibt indes nicht unbemerkt: Ihr Prof und ihre Klasse sind von ihrem neuen,  [weiterlesen]



USA 2017. Regie: Flying Lotus. Darsteller: Anders Holm, George S. Clinton, Tim Heidecker, Bob Heslip, Hannibal Buress u.a.

Offizielle Synopsis:  Ein paar willkürlich herausgegriffene Highlights: Ein Mann mit Busenphobie. Freischwimmende Brathendl als Masturbationsvorlage. Ein Kopf in der Toilettenschüssel schwärmt von seiner Vergewaltigung. Eine Gummipuppenarzthelferin. Eine Frau verspeist ihr Baby. Eine andere raucht ihre Totgeburt. Als Bindeglieder fungieren die ultraskurrilsten Animationen seit Monty Python, literweise Körpersekrete, akustikstarke Flatulenzen und TV-Bildschirme. Die stehen, hängen und kleben irgendwie überall, gern auch mal als Kopf zweier Fernsehjunkies, und zeigen Horrornews, Hip Hop Clips und verstörende Telefonsexspots.  [weiterlesen]



Kanada/USA/Spanien 2016. Regie: Nacho Vigalondo. Darsteller: Anne Hathaway, Jason Sudeikis, Dan Stevens, Tim Blake Nelson, Austin Stowell

Offizielle Synopsis: Seoul wird eines Nachts von einer Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes erschüttert. Ein gigantisches Monster taucht aus dem Nichts auf, verwüstet die Stadt und verschwindet wieder im Dunkeln. Die Angriffe wiederholen sich in den folgenden Tagen. Die Menschheit steht wie gelähmt vor der Frage nach dem Ursprung der rätselhaften Attacken. Am anderen Ende der Welt, in einer amerikanischen Kleinstadt, muss sich Partygirl Gloria hingegen eher mit der Frage beschäftigen, ob sie den Rest ihres Lebens in schäbigen Bars verbringen will oder endlich die Kurve ins Erwachsenenleben kriegt.  [weiterlesen]



Italien/Frankreich/Schweiz 2017. Regie: Fabio Grassadonia, Antonio Piazza. Darsteller: Julia Jedlikowska, Gaetano Fernandez, Corinne Musallari, Andrea Falzone, Federico Finocchiaro, Lorenzo Curcio, Vincenzo Amato, Sabine Timoteo, Filippo Luna, Baldassarre Tre Re, Rosario

Offizielle Synopsis: Ein sonniger Nachmittag im Süden Italiens. Ein erster unschuldiger Kuss, der selbst die kühnsten Träume der 13-jährigen Luna tausendfach übertrifft. Aber dann ist ihr Klassenkamerad Giuseppe plötzlich verschwunden und statt eine großangelegte Suchaktion zu starten, herrscht in der ganzen Stadt betretenes Schweigen. In der Schule heißt es lediglich, Giuseppe sei eben etwas länger krank,  [weiterlesen]



USA 2017. Regie: Tyler MacIntyre. Darsteller: Alexandra Shipp, Brianna Hildebrand, Josh Hutcherson, Nicky Whelan, Craig Robinson, Kevin Durand

Offizielle Synopsis: Wenn man die äußerst brutale Mordserie, die Rosedale gerade erschüttert, mal außer Acht lässt, passiert in dem verschlafenen Kleinstädtchen nicht wirklich viel. Grund genug für die trendigen Highschool-Girls Sadie und McKayla, der Langeweile mit einer eigenen makabren Onlineshow entgegenzuwirken. Die widmet sich – natürlich! – dem Thema Serienkiller. Doch warum auf irgendwelche Massaker warten, wenn man selbst eins inszenieren kann um die Anzahl der Likes zu steigern? Gesagt, getan! Irgendwo zwischen Schulalltag und Hausaufgaben werden die beiden Mädels selbst zum mörderischen Duo,  [weiterlesen]



China 2016. Regie: Stephen Chow. Darsteller: Deng Chao, Show Lo, Kitty Zhang Yuqi, Tsui Hark, Jelly Lin Yun, Wen Zhang, Kris Wu Yi-Fan

Offizielle Synopsis: Der stinkreiche Immobilienhai Mr. Liu will das geschützte Delfinreservat Green Gulf plattmachen. So sehen sich die Meeresbewohner gezwungen, ihre Unterwasserwelt mit allen Mitteln zu verteidigen. Angeführt von Eight (halb-Mann, halb-Oktopus und großartig gespielt vom taiwanesischen Popstar Show Lo), beauftragen sie die schöne Meerjungfrau Shan, den fiesen Playboy zu ermorden. Ausgerüstet mit den tödlichen Waffen der See, aber nicht allzu viel Talent für ihre Aufgabe, macht sich Shan daran,  [weiterlesen]



Kanada 2017. Regie: Caroline Labrèche, Steeve Léonard. Darsteller: Diego Klattenhoff, Charlotte Sullivan, Brett Donahue, Nazariy Demkowicz, Alicia Johnston, Bj Verot, Bradley Sawatzky

Offizielle Synopsis: Blutend wankt ein Mann die Landstraße entlang. Er kann sich an nichts erinnern, außer dass er einen schweren Autounfall hatte. Die Erste, die anhält, um zu helfen, stirbt – ihre Augen sind blind geworden. Aus dem grauen Wolkenhimmel regnet es sporadisch tote Vögel. Im nächsten Diner sind alle Menschen tot zusammengesackt. Ein Virus? Etwas Übernatürliches? Den verstörten Mann beschleicht ein grauenvoller Verdacht: Jeder, der sich ihm nähert,  [weiterlesen]