29
09
Sep 2021

Die deutsche Hölle: Muzak-TV

Thema: Film, TV & Presse |

Die Wege des Herrn Wortvogel sind unergründlich – in diesem Fall aber nicht. Auf das Thema "deutsche Popmusik-Shows" bin ich gekommen, weil ich auf der Suche nach Folgen der obskuren Sketchserie ABRAMAKABRA über ein paar Mitschnitte der legendären PLATTENKÜCHE gestolpert bin. Und dann gab eins das andere und ich verbrachte den Abend damit, deutschen TV-Schrott der letzten 50 Jahre zu schauen. Es gilt die Devise: keine Zeit ist verschwendet, wenn man aus ihr noch einen Blogbeitrag quetschen kann. Also teile ich diese Erfahrung mit euch.

Vorab: Das hier ist keine vollständige Liste und keine kritische Analyse…  [weiterlesen]

13
09
Sep 2021

Trailer-Snacks zur Überbrückung

Thema: Film, TV & Presse |

Bis ich heute was Längeres schreiben kann, helfe ich mal mit ein paar Kommentaren zu aktuellen Trailern aus.

Ganz frisch – PICARD Staffel 2. Unfassbar, dass die Macher mittlerweile nicht mal mehr die Trailer spannend gestalten können. Star Trek stays broken. "I am way too old for your bullshit" – DAS, Mr. Stewart, hätten Sie sich vorher überlegen müssen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

Ebenfalls ganz frisch –..  [weiterlesen]

28
07
Sep 2021

Kino Kritik: DUNE (1)

Thema: Film, TV & Presse |

USA 2021. Regie: Denis Villeneuve. Darsteller: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac, Zendaya, Jason Momoa, Josh Brolin, Stellan Skarsgård, Dave Bautista, Sharon Duncan Brewster, Stephen McKinley Henderson u.a.

Story: Nach 80 Jahren überträgt der Imperator des Universums die Herrschaft über den Spice-Planeten Arrakis an das Haus Atreides. Die dabei abservierten Harkonnen schmieden schnell Pläne, sich das Spice und damit die Macht zurück zu erobern. Inmitten der Ränkespiele steht Paul Atreides, der Thronfolger seines Hauses, der von einem seltsamen Mädchen träumt und von der endlosen Wüste und ihren Gefahren fast magisch angezogen wird…  [weiterlesen]

17
03
Sep 2021

Ich mag Helene Fischer

Thema: Film, TV & Presse |

… und es ist erstaunlich, dass das in Deutschland 2021 zu den kontroverseren Aussagen gehört, gleich nach "ich lasse mich nicht impfen" und "der Laschet hat echt Charisma".

Warum ich das schreibe? Weil ich die Schnauze davon voll habe, das wie ein dunkles Geheimnis mit mir rum zu tragen. Als wäre es ein Stigma, als würde ich mich allen Ernstes vor der Ächtung durch meine Mitbürger fürchten:

Fuck you too.

Um es etwas genauer zu erklären. Ich mag Helene Fischer. Ich liebe Helene Fischer nicht. Ich käme weder auf die Idee,..  [weiterlesen]

9
27
Aug 2021

YouTube ist so etwas wie ein Ritual geworden. Abends, wenn die LvA meist schon schläft und bevor ich selber die Augen schließe, öffne ich noch mal mein Laptop und schaue mich durch ein paar Kurzformate in meiner Abo-Liste. Dabei bin ich durchaus für Verweise auf ähnliche Produktionen offen und es kommt vor, dass mich die Videos dann doch bis nach Mitternacht fesseln. Ein paar Highlights will ich hier kurz vorstellen.

Rowan J. Colman habe ich auch in meinem letzten Beitrag zum Thema bereits erwähnt, ebenfalls an erster Stelle. Seine Aufarbeitungen und Einordnungen klassischer SF-Serien sind der perfekte Einstieg ins Genre…  [weiterlesen]

34

USA 2021. Regie: Destin Daniel Cretton. Darsteller: Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung, Michelle Yeoh, Fala Chen, Florian Munteanu u.a.

Story: Sean führt ein unauffälliges Leben als Valet Parker in San Francisco – bis er von Schergen der "Ten Rings Army" angegriffen wird, die es auf sein Amulett abgesehen haben. Zusammen mit seiner besten Freundin Katy muss sich Sean, der eigentlich Shang-Chi heißt, nun seiner Vergangenheit stellen: er ist der Sohn des unsterblichen und mit den mächtigen zehn Ringen ausgestatteten Wenwu, der den Tod seiner geliebten Frau nie verwunden hat und das Tor zu einer dunklen Dimension durchbrechen will,..  [weiterlesen]

22
20
Aug 2021

Digitaler Dreisprung: Analog adieu

Thema: Film, TV & Presse |

Nach einer notwendigen Pause im Bestreben, mein Leben (oder zumindest meine Administration) komplett zu digitalisieren, bin ich nun wieder voll dabei. Es war nicht geplant, aber es hat sich so ergeben, dass ich dabei von drei Seiten aus diverse Eckpfeiler meines täglichen Lebens in den Cyberspace verlegen konnte.

Digitaler Briefkasten: You’ve got mail!

Schon vor mehr als 10 Jahren habe ich euch an dieser Stelle berichtet, dass ich den täglichen Papiermüll aus dem Briefkasten konsequent eingedämmt habe. Keine Kundenzeitschriften mehr, keine Prospekte, Kataloge, Werbung. Kostete mich nur ein paar Anrufe und Emails…  [weiterlesen]

15
14
Aug 2021

Zum Wochenende Schweinkram – weil sich sonst keiner traut.

Fragt mich nicht, wie ich auf das Thema gekommen bin, aber im Rahmen meiner Video-Retrospektiven fiel mir neulich auf, dass es vor allem in den 80ern einen "Trend" gab, der vermutlich auch nur in den 80ern existieren konnte. Man schnappte sich junge Damen, die in einschlägigen Blättern und Filmen ihre fleischlichen Talente der Welt präsentiert hatten, und steckte sie in ein Tonstudio (oder auch nicht, wie sehr offensichtlich im Fall von Sybille Rauch). Gesangliches Talent optional, wurden die Nackedeis zu Chanteusen umfirmiert und in Sendungen geschickt, deren männliches Publikum es weniger auf die musikalischen Qualitäten ankam: Musikladen,..  [weiterlesen]

7
12
Aug 2021

First Look: WHAT IF…?

Thema: Film, TV & Presse |

Es ist kaum vorstellbar, aber wir sind jetzt schon bei der vierten neuen MCU "limited series" binnen eines Jahres – und die Messlatte ist sehr hoch gelegt. WANDAVISION war eine exzellente Meditation über Wirklichkeit und Wahrheit in der Realität der Superhelden, FALCON & WINTER SOLDIER eine krachend-kompetente Fortschreibung des Captain America-Mythos, und LOKI erst neulich eine verspielt-kosmische Eröffnung des Multiverse, dem sich die nächste Phase des MCU widmen soll.

Und weil Marvel mir immer wieder das Gefühl gibt, genau das zu machen, was ich haben will, folgt eine aufwändige Trickserie basierend auf den WHAT IF…?..  [weiterlesen]

13
04
Aug 2021

Least Man Standing

Thema: Film, TV & Presse |

Heute wird’s hässlich. Und schmerzhaft. Lustig aber auch.

In den meisten Fällen spielen die Elemente eines Films in der gleichen Liga – Amateurfilme sind mit Amateurschauspielern besetzt und können sich auch nur Amateuréffekte leisten. Bei professionelleren Produktionen hebt sich das Niveau üblicherweise auf allen Ebenen. Darum ist es umso auffälliger, wenn es doch mal zu einer Diskrepanz kommt – wenn z.B. Sophie Swan in RAPUNZELS FLUCH in jeder Szene über den Ko-Stars und dem Drehbuch agiert.

Noch krasser wird es, wenn der Hauptdarsteller in einem relativ kommerziellen Film ein Totalausfall ist und das gesamte Projekt mit sich runter zieht…  [weiterlesen]