19

Das wird ein hartes Brot, ich ahne es schon. Allein deshalb, weil ich es mir eben nicht einfach machen und crazy Katusin mit der Bitterbös-Bazooka wegballern kann. Sein ganzer "track record" an frechen Lügen und falschen Versprechungen, seine ganzen albernen Selbstinszenierungen als großer Producer bleiben bestehen – liegen aber nun in der Waagschale mit der Tatsache, dass er tatsächlich einen Film produziert hat. Einen, in dem Costas Mandylor (MOBSTERS) und Tom Sizemore (SAVING PRIVATE RYAN) mitspielen. Einen, den man kaufen kann. Einen, den man ansehen kann. Einen – den man ansehen sollte?!..  [weiterlesen]

52
04
Apr 2021

Es ist etwas ruhiger geworden im Hause SPIEGEL. Abgesehen von den üblichen Ausfällen von Stoko, wie wir Freunde sie nennen dürfen, und einem sehr verunglückten SPIEGEL TV-Beitrag zu einem Corona-"Rebellen" (dazu dieser Tage mehr), muss ich aktuell nur sehr selten die Faust in der Tasche machen. Der primäre Grund ist natürlich die Einstellung des SPIEGEL-Kindergartens bento, der mich fünf Jahre lang über Gebühr beschäftigt hat.

Aber es ist wie nach dem Ende jeder "dunklen Zeit" – ihre Proponenten verschwinden nicht mit den Strukturen, sondern integrieren sich unter neuen Vorzeichen…  [weiterlesen]

48

Ich habe schon einmal ausführlich darüber geschrieben, dass besonders amerikanische Filme und Serien gerne stolpern, wenn sie deutsche Sprache, deutsche Kultur oder wenigstens die deutsche Topographie korrekt wiedergeben sollen. Da heißen Charaktere gerne mal Beau Brandenburg und Alderich Heilbronner, Bremerhaven ist der Hafen von Bremen und dort sitzt man auf dem Marktplatz vor bayerischen Bierseideln. Als gäbe es keine Wikipedia.

In der unsäglichen WWII-Schmonzette WIE EIN LICHT IN DUNKLER NACHT wird uns Melanie Griffith als amerikanische Sekretärin angepriesen, deren akzentfreies Deutsch sie für Spionage im Dritten Reich prädestiniert –..  [weiterlesen]

6
19
Mrz 2021

Story: Captain America ist (vermutlich) tot, Tony Stark ist tot, und die Menschheit tut sich immer noch schwer, sich mit der Rückkehr der Blip-"Verlorenen" einzurichten. Diverse Helden müssen nach dem Sieg über Thanos neue Aufgaben finden – so versucht Bucky Barnes, Wiedergutmachung zu leisten für seine Taten als Winter Soldier. Und Sam Wilson alias The Falcon hat kein Interesse, der neue Captain America zu werden. Er möchte sich mehr um seine Familie kümmern – und stellt fest, dass Superhelden zwar einen guten Ruf, aber nicht notwendigerweise Kreditwürdigkeit besitzen…

Kritik: Es ist zugegebenermaßen schwer,..  [weiterlesen]

21

USA 2017/21. Regie: Zack Snyder. Darsteller: Ben Affleck, Henry Cavill, Amy Adams, Gal Gadot, Ray Fisher, Jason Momoa, Ezra Miller, Willem Dafoe, Jesse Eisenberg, Jeremy Irons, Diane Lane, Connie Nielsen, Amber Heard, J. K. Simmons u.a.

Story: In der Vorahnung, dass der Welt eine große Bedrohung bevorsteht, versucht Bruce Wayne, die verstreuten Superhelden der Welt zu einem Team zu schweißen. Die Zeit wird knapp, denn der mächtige Steppenwolf sammelt bereits die Mutterboxen, um die Erde zu vernichten. Am Ende braucht die rudimentäre Justice League vor allem eins –..  [weiterlesen]

28
14
Mrz 2021

Facebook-Sondermüll: Resteverwertung

Thema: Film, TV & Presse |

Keine Sorge, die Besprechung von C.L.E.A.N. kommt – dauert aber, weil ich dazu noch mindestens einen Tag Recherche und Bildbetextung brauche. Es wird episch.

Nun ist es so, dass viele Leser zwar hier dabei sind, aber auf Facebook nicht (mehr). Und darum hebe ich zum Sonntag mal wieder ein paar Beiträge rüber, die eventuell auch außerhalb von Zuckerbergs magischem Königreich interessant sein könnten. So eine Art "best of", quasi.

"Tatort: Tote brauchen keine Wohnung". Ein absolutes Faszinosum von 1973. Thema: die skrupellose Gentrifizierung der Münchner Innenstadt auf Kosten der Altmieter…  [weiterlesen]

14

Ich habe ein langes, hartes Wochenende vor mir:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

Ich habe mir mal den Spaß gemacht, die Produktionskosten der "limited edition" grob zu kalkulieren. Selbst wenn man außer Acht lässt, dass Katusin in Kroatien vermutlich erheblich preiswerter drucken lassen kann, dürften die Blu, die Verpackungen, das Booklet und die anderen Beileger bei einer 100er-Auflage nicht mehr als 10 Euro pro Stück gekostet haben. Bei 80 Euro "Ladenpreis"..  [weiterlesen]

5

Vor nun auch schon 11 Jahren habe ich euch anlässlich der Ausgrabung eines Koffers aus meiner Teenager-Zeit von meinen ersten schriftstellerischen Ambitionen berichtet, die inspiriert waren vom ungesunden Konsum der Horrorheftchen à la JOHN SINCLAIR.

Doch das war gar nicht mein erster Gehversuch in Sachen Belletristik. Für Kunst und Kommerz geschrieben habe ich schon vorher – und es wurde veröffentlicht! Um diesen Blog zu einem möglichst umfassenden Archiv des vogel’schen Werkes zu machen, sehe ich mich genötigt, die Geschichte nun zu erzählen.

Ich weiß nicht mehr genau, wie es anfing. Sehr vage meine ich mich zu erinnern,..  [weiterlesen]

35

Ich arbeite weiter hart daran, würdige Kandidaten für meine Filmverbrechen-Fotostorys zu finden. Und neulich kam mir nun der Gedanke, dass ich eine wirklich vielversprechende Quelle noch gar nicht angezapft habe – das Oeuvre der Schaumschläger, mit denen wir uns hier teilweise über mehrere Artikel und viele tausend Kommentare verbal geprügelt haben.

So sei es verkündet: ja, die ausführliche Besprechung von SHOWGIRLS EXPOSED kommt. Und die Besprechung von SHOWGIRLS 2 gibt es als Bonus obendrauf:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

Mit zehnjähriger Verspätung ist auch das unfassbare Sequel zum 80er-Klassiker STRASSEN IN FLAMMEN endlich verfügbar –..  [weiterlesen]

10
28
Feb 2021

TV Kritik: SUPERMAN & LOIS (Spoiler!)

Thema: Film, TV & Presse |

Story: Nach dem Tod von Martha Kent kehren Lois, Clark und ihre beiden Söhne Jonathan und Jordan nach Smallville zurück. Hier scheint einiges im Argen zu liegen und auch weil zu befürchten steht, dass die Jungs irgendwann eigene Kräfte entwickeln, entschließt sich die Familie, die alte Kent-Farm zu übernehmen. Zeitgleich taucht ein neuer Gegner auf, der verdächtig viel über Supermans Herkunft weiß – und seine Schwächen…

Kritik: Ich wollte die Kritik eigentlich mit der These beginnen, dass das Arrowverse vor einem Umbruch steht, weil die Alt-Serien ARROW, SUPERGIRL und BLACK LIGHTNING ausgelaufen sind oder bald auslaufen,..  [weiterlesen]