0

China 2022. Regie: Ji Zhao. Sprecher: Kai Wang, Lanling Li, Guanlin Ji, Lihong Li

Offizielle Synopsis: Einst schuf eine Allianz Frieden in der von Kriegen zerrütteten Welt. 1.500 Jahre später teilen sich Menschen, Gestaltwandler, Dämonen und Götter noch immer das Unsterbliche Reich. Hier schlägt sich Kopfgeldjäger Erlang mit seiner Luftschiff-Mannschaft mehr schlecht als recht durch. Eines Tages beauftragt ihn eine geheimnisvolle Fremde mit der Suche nach einem Jungen, der ihr ein Erbstück gestohlen haben soll. Da dieses magische Artefakt das Ende des Reichs herbeiführen könnte, sind neben Erlang auch noch andere hinter dem flinken Kampfschüler her…  [weiterlesen]

5
13
Sep 2023

Fantasy Filmfest 2023: Trailerpark (2)

Thema: Film, TV & Presse |

Mittlerweile werden auf dem Festival auch immer mehr Trailer von neuen Game-Releases gezeigt. Die habe ich euch hier gesammelt. Als Bonus gibt es am Ende noch zwei Filmtrailer.

STARFIELD ist ja neben BALDUR’S GATE 3 der “heiße shice der Saison”. Zumindest die “cinematic trailer” lassen das Game mega-fett aussehen, auch wenn sie natürlich nicht den Spielablauf widerspiegeln:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

AD INFINITUM ging mir mit seinen billigen Schockeffekten (wieder nicht repräsentativ für den tatsächlichen Spielablauf) sehr schnell auf den Senkel…  [weiterlesen]

1
12
Sep 2023

Kanada 2022. Regie: Guy Édoin. Darsteller: Pascale Bussières, Mégane Proulx, Micheline Lanctôt, Christine Beaulieu, Marilyne Castonguay

Offizielle Synopsis: Diane lebt mit ihrer Tochter Sarah auf einer Farm in Québec, in der Nähe der Grenze zwischen den USA und Kanada. Seit einem tragischen Unfall, der ihren Vater das Leben gekostet hat, leidet Diane an Panikattacken. Sie kauft eine ganze Batterie an Vorhängeschlössern und verrammelt nachts das Haus. Vergebens, denn immer wieder stehen die Türen offen. Könnten es die flüchtigen Gefängnisausbrecher aus den USA sein? Trotz gutem Zureden ihrer Schwestern und Mutter,..  [weiterlesen]

1

USA 2023. Regie: Yuval Adler. Darsteller: Nicolas Cage, Joel Kinnaman

Offizielle Synopsis: James will ins Krankenhaus zu seiner hochschwangeren Frau, doch er wird jäh gestoppt, als sich ein Fremder mit vorgehaltener Waffe zu ihm ins Auto drängt. Der Weg scheint das Ziel – und so kreuzt der verzweifelte James im neondurchtränkten Dunkel von Las Vegas über einsame Straßen, während jeder Versuch der Flucht in einer blutigen Katastrophe endet. Im Laufe der Nacht verwickelt der psychopathische Killer seinen Fahrer in ein perfides Spiel, bei dem sich die Frage stellt, ob ihre Begegnung mehr als nur ein grausamer Zufall ist…  [weiterlesen]

0
12
Sep 2023

China / Finnland 2023. Regie: Ran Huang. Darsteller: Gustaf Skarsgård, Andrea Riseborough, Stellan Skarsgård u.a.

Offizielle Synopsis: In einer psychiatrischen Anstalt im hohen Norden gesteht ein Mann eine Reihe grausamer Morde – er selbst, eine Therapeutin und ein Polizist versuchen daraufhin, die genauen Umstände zu rekonstruieren und die nicht eindeutige Wahrheit darum aufzudecken.

Kritik: Seht euch das Plakat an, den Titel, lest die Inhaltsangabe. Klingt nach einem echten Partyfilm, oder? Ich gestehe, dass ich erstmals auf dem diesjährigen Festival in Betracht zog, nach 15 Minuten den Saal zu verlassen…  [weiterlesen]

0
12
Sep 2023

USA 2022. Regie: Andy Mitton. Darsteller: Gabby Beans, Emily Davis, Ray Anthony Thomas, Myles Walker, Cody Braverman

Offizielle Synopsis: Die Welt ist im Lockdown. Doch gerade jetzt braucht Mavis ihre Freundin Monique am dringendsten, und so verlässt diese die Sicherheit ihrer eigenen vertrauten vier Wände, um bei ihr nach dem Rechten zu sehen. In dem dämmerigen Wohnhaus scheinen merkwürdige Dinge vor sich zu gehen – Nacht für Nacht spürt Mavis eine unheimliche Präsenz, die ihr den Schlaf raubt. Während Monique den seltsamen Visionen ihrer Freundin nachspürt, gerät auch sie in einen teuflischen Sog aus Bedrohung und Halluzination…  [weiterlesen]

0
11
Sep 2023

USA 2023. Regie: Jennifer Reeder. Darsteller: Kiah McKirnan, Melanie Liburd, Ireon Roach, Casimere Jollette, Tim Hopper, Josh Bywater, Audrey Francis, Christopher Lowell, Alicia Silverstone

Offizielle Synopsis: Die rebellische Jonny hat mehr als die üblichen Teenagerprobleme: Als ihr Vater immer stärker an einer Migräne mit seltsamen Symptomen leidet, muss sie Hals über Kopf bei ihrer wahrhaft exzentrischen Tante Hilde einziehen, doch das ist erst der Beginn einer Reihe seltsamer Vorfälle. Jonnys Körper beginnt, sich zu verändern: Ihr Blut ist plötzlich überall, und bald schon verschwimmen Vision und Wirklichkeit zu einem bedrohlichen Zustand…  [weiterlesen]

0
11
Sep 2023

USA 2023. Regie: Barnaby Clay. Darsteller: Scott Haze, Kate Lyn Sheil

Offizielle Synopsis: Ein Mann wandert durch die Wüste, um eine Sonnenfinsternis zu fotografieren. Von ein paar herumlungernden Kindern in die Irre gelockt, sitzt er plötzlich in jenem Krater fest, zusammen mit einer mysteriösen Frau in einer Hütte. Es gibt kein Entkommen. Während er sich immer wieder zu Ausbruchsversuchen hinreißen lässt, beobachten die Kinder von oben seine zunehmende Verzweiflung.

Kritik: Das hier ist ein Konzeptfilm. Er baut ein Konstrukt, in dem der Protagonist sich beweisen muss,..  [weiterlesen]

2
11
Sep 2023

Frankreich / Belgien 2023. Regie: Stéphan Castang. Darsteller: Karim Leklou, Vimala Pons, François Chattot, Karoline Rose Sun

Offizielle Synopsis: Der Praktikant schlägt Vincent mit einem Laptop ins Gesicht. An Vincents missglücktem Witz darüber, wieso ihm der Praktikant keinen Kaffee gebracht habe, kann es nicht liegen. Kurz danach greift ihn ein weiterer Kollege mit einer Schere an. So gehe das nicht, die Stimmung sei gereizt, sagt sein Chef und versetzt ihn ins Heimbüro. Doch auch außerhalb der Firma trachten Vincent plötzlich wildfremde Leute nach dem Leben. Also flieht er ins Ferienhaus in die Provinz,..  [weiterlesen]

1
11
Sep 2023

Spanien / Frankreich 2023. Regie: Pablo Berger

Offizielle Synopsis: Die Abende alleine vor dem Fernseher gehören der Vergangenheit an, als sich Hund einen Roboter aus dem Internet bestellt. Rollschuhfahren im Central Park, Rudern auf dem See, oder faul am Strand liegen, alles machen die Freunde von nun an gemeinsam. Das ist definitiv seit Langem der beste Sommer im Leben von Hund. Doch eine Reihe von Schicksalsschlägen reißt die große Liebe jäh auseinander. Werden sie jemals wieder zueinander finden?

Kritik: Kann endlich mal wer die Autoren der Inhaltsangaben schlagen?..  [weiterlesen]