8
11
Feb 2022

The Golden Age: Die Popcharts 1983

Thema: Film, TV & Presse |

Wir hatten die Pop-Pandemie 1981 und die Zeitenwende 1982 – nun kommen goldene Jahre. Kulturhistoriker sind sich weitgehend einig, dass die Periode 82 bis 85 zu den fruchtbarsten gehört, was Mainstream Film und Musik angeht. Schaut man sich diese Compilation an, kann man nur bedingungslos zustimmen. Dreimal Devine, zweimal Audrey Landers, Ultravox und Kim Wilde, Nena und Duran Duran, Joe Jackson und Blancmange.

1000 widersprüchliche Puzzleteile, 1 homogenes Bild. 1983.

Klassiker galore. Mehr Perlen als Ausschuss. Clowns und Helden. Die Grundausstattung jedes Kommerz-Radiosenders in diesem Jahrtausend.

Ich darf dankbar sein,..  [weiterlesen]

4
10
Feb 2022

Final Thoughts: STAR TREK PRODIGY

Thema: Film, TV & Presse |

ACHTUNG: SPOILER AM ENDE DES BEITRAGS IN FORM EINES VIDEOS!

Als wir die die Teenager-Helden von STAR TREK PRODIGY das letzte Mal gesehen haben, waren sie gerade aus einem galaktischen Gefängnis entkommen und hatten mit der PROTOSTAR ein experimentelles Föderationsschiff gestohlen – inklusive Janeway-Lehrhologramm. Ich lobte die hochwertige Animation und die knackig-schnörkellose Dramaturgie der ersten beiden Folgen, die sich zum besten Pilotfilm der modernen Trek-Ära addierten. Aber ich kritisierte auch den Mangel an TREK-Feeling – PRODIGY wirkte eher wie eine "5 Freunde auf der Flucht"-Version im STAR WARS-Universum.

Jetzt, nachdem die erste Staffel von 10 Folgen (inkl…  [weiterlesen]

14
09
Feb 2022

Wir erinnern uns: In meinem FIRST LOOK zur neuen Star Wars-Serie lobte ich die Vertrautheit des Universums und der präsentierten Elemente, mahnte aber gleichzeitig an, THE BOOK OF BOBA FETT müsse sich deutlich bemühen, eine eigene Sprache und einen eigenen Look zu finden. Immer nur "Italo-Western auf fremden Planeten" kann nicht die Marschrichtung sein.

Leider ging es danach steil bergab und ich greife nicht sehr weit vor, wenn ich konstatiere: THE BOOK OF BOBA FETT ist – gerade im Vergleich mit den bisherigen Staffeln THE MANDALORIAN – ein Desaster. Nicht, weil die Serie konkret schlecht ist…  [weiterlesen]

43
04
Feb 2022

Kino Kritik: MOONFALL

Thema: Film, TV & Presse |

USA 2022. Regie: Roland Emmerich. Darsteller: Halle Berry, Patrick Wilson, John Bradley, Michael Peña, Charlie Plummer, Kelly Yu, Donald Sutherland u.a.

Story: Vor Jahren war Astronaut Brian Harper an einem Shuttle-Zwischenfall beteiligt, dessen Ursache ihm niemand glauben will: eine Entität aus dem Mondinneren hatte die Crew attackiert. 2022 ändert der Mond seine Umlaufbahn und droht die Erde zu zerstören. Nun ist Harper wieder gefragt – er muss mit dem Verschwörungsnerd KC und seiner ehemaligen Kollegin Jo Fowler gegen alle Widerstände eine Rettungsmission fliegen – das Schicksal der Erde und die Zukunft der Menschheit stehen auf dem Spiel…  [weiterlesen]

30
02
Feb 2022

BRAVO-Zeitreise: Altes für die Jungen

Thema: Film, TV & Presse |

Ich habe in den letzten Monaten nicht mehr so viel über die Digitalisierung meines Archivs berichtet. Das heißt nicht, dass ich nicht fleißig war. Nach diversen Versuchen mit Overhead-Scannern und Handys und Profi-Kopierern bin ich am Ende dort gelandet, wo ich hätte anfangen können: beim simplen Duplex-Multifunktionsdrucker in meinem Home Office. Der hat mir zum Jahreswechsel 21/22 mehrere tausend Seiten alter Zeitschriften klaglos gescannt.

So vermelde ich denn heute: Ich habe sie alle. Alle Ausgaben der BRAVO von 1957 bis 1990, alle Ausgaben der TITANIC von 1978 bis 2020, alle Ausgaben der CINEMA von 1977 bis 2000,..  [weiterlesen]

0
31
Jan 2022

Es lohnt eigentlich keinen eigenen Beitrag, aber ich wollte nicht, dass dieses Detail dem Vergessen anheim fällt. Ihr habt ja sicherlich alle meine exorbitante Fotostory zum SPIDER MURPHY GANG-Film gelesen. Darin bin ich auch darauf eingegangen, dass der Low Budget-Film von Senta Bergers und Michael Verhoevens Firma SENTANA produziert wurde.

Nun trug es sich zu, dass ich nur ein paar Tage später auf Reportage in Gröbenzell westlich von München unterwegs war. Irgendwie kam ich mit dem Handwerker aus dem Familienbetrieb ins Gespräch und erwähnte auch das "alte" München, das im Film so interessant zu sehen war…  [weiterlesen]

9
28
Jan 2022

Streaming Kritik: THE TOURIST

Thema: Film, TV & Presse |

Story: Ein Mann fährt durch die endlose Steppenwüste Australiens. Ein Truck. Eine Verfolgungsjagd. Ein Unfall. Der Mann erwacht im Krankenhaus. Ohne Gedächtnis. Wer ist er? Und warum wollen ihn so viele Leute tot sehen?

Kritik: Überspringt diesen Absatz, wenn ihr nicht schon wieder lesen wollt, in was für einem goldenen neuen TV-Zeitalter wird leben. Ist aber so. Ich bin im Gegensatz zu anderen Serienjunkies weniger glücklich über die Möglichkeit des Binge Watchings (für das ich keine Zeit habe), dafür umso mehr über die Renaissance der hochkarätigen Miniserie, die es der LvA und mir erlaubt,..  [weiterlesen]

5
26
Jan 2022

The Time Is Now: Pop-Zeitenwende

Thema: Film, TV & Presse |

Ich mache sehr selten Nachtrags-Beiträge, aber in diesem Fall halte ich es für gerechtfertigt. Am 5. Januar hatte ich über die Compilation-Videos zu den deutschen Charts geschrieben und darüber, dass 1981 den tatsächlichen Bruch mit den 70ern darstellte, den langen hässlichen Tod von Disco, Glam und Folk.

Nun gibt es das Video aller deutschen Charthits von 1982. Und ich hätte mit meiner These nicht richtiger liegen können. 1982 war das Jahr, in dem die 80er zur Blüte kamen. New Wave, NDW, Bombast-Rock – ein Jahr voller Klassiker:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube…  [weiterlesen]

5

Vor ein paar Jahren habe ich über Amateur– und Profi-Betrüger geschrieben, die fremde Werke umetikettieren und mit neuen Titeln & Covern als eBooks auf den Markt schmeißen. Es ist ein wohl lukratives, aber letztlich immer kurzlebiges Geschäftsmodell. Wer sich für das Thema interessiert, sollte die beiden Artikel vielleicht noch mal lesen. Es gibt zum ominösen Buchverlag Teleprogress auch ein Update: Nachdem man sich komplett unsichtbar gemacht hatte, als der Skandal um die gekaperten Fremdwerke auffiel, wurde die Firma laut eines Eintrags beim Handelsregisteramt 2020 auf neue Besitzer überschrieben. Was die damit anfangen,..  [weiterlesen]

25

Novelty Songs sind die Pest. Weil man sie hassen kann und doch nicht von ihnen los kommt. Sie sind Ohrwürmer wie der Ceti-Egel, bohren sich in dein Hirn und treiben dich langsam zum Wahnsinn. Ich bin froh und dankbar, dass ihre Hoch-Zeit in den 70er und 80er Jahren lange rum ist. In der Pop-Musik ist lange schon Schluss mit lustig. Aber schauen wir doch mal rück, was an deutschsprachigen Monstrositäten damals in die Charts gespült wurde.

Ich habe mich weitgehend bemüht, reine Comedy-Künstler rauszulassen, die mit ihren Songs gar keinen Einstieg in die Charts anstrebten…  [weiterlesen]