03
Dez 2020

Weihnachtsmann Wortvogel (4)

Themen: Neues |

Man kann durchaus fragen, wer im Jahr 2020 noch ein WLAN-fähiges Internetradio braucht. Meine Antwort? Jeder, der stressfrei und ohne große Zicken gerne zum Frühstück Radio in guter Qualität hört. Jeder, der einfach einen Schalter bedienen will und ein Drehrad zur Lautstärkeregelung bevorzugt.

Dieses Gerät von TCHIBO war nie High End, aber es hat bei uns jahrelang solide seinen Dienst versehen. Wir haben darüber viel Klassik Radio und Chillout-Sender aus Ibiza gehört. Wer etwas weiter in die Materie einsteigt, kann sich über einen Online-Service problemlos eigene Senderlisten zusammen stellen.

Der Hersteller beschreibt das Gerät so:

Im Radio gibt es wieder nichts, was Ihnen gefällt? Das ist jetzt vorbei.

Mit Ihrem neuen Internetradio empfangen Sie viele Tausend Sender aus aller Welt, darunter mehr als 1000 aus Deutschland.

Sie möchten Musik aus Hawaii oder New Orleans hören? Oder nur Oldies aus den 60ern? Kein Problem für Ihr Internetradio, mit einem Knopfdruck wählen Sie Sender nach Land oder Genre aus.

Egal, wo Sie Radio hören möchten, das schicke, kompakte Gerät passt überall hin. Ein PC wird nicht benötigt. Alles was Sie brauchen, ist eine Steckdose und ein WLAN mit einer schnellen Internetverbindung.

Und wenn Sie es ganz individuell mögen, stellen Sie sich Ihr Programm aus den eigenen Musikdateien zusammen. Über WLAN kann das Internetradio auch Dateien von Ihrem PC empfangen. Ohne Kabelverbindung, im ganzen Haus und wann immer Sie wollen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Radio-Surfen. 

Neupreis seinerzeit 100 Euro. Wer Interesse hat, kann bis morgen in den Kommentaren einen Preis nennen (plus 5 Euro Versand). Es gilt: Verkauf von privat, keine Garantie, keine Rückgabe.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
PabloD
PabloD
3. Dezember, 2020 18:38

Ich werfe mal die ersten 15€ in den Ring.

Aris
Aris
3. Dezember, 2020 23:38

Das wäre mir sogar 20 Euro wert.