Sehen SO Bestsellerautoren aus?

Nein! So sehen Strolche aus! Tagediebe! Hungerleider! Sozialparasiten!

Aus diesem Grund warne ich – nein, prangere ich an! -, dass dieses lichtscheue Gesindel bei Amazon nun einen sogenannten Roman veröffentlich hat. Schon der Titel entlarvt den Schund, der sich genüsslich durch das zieht, was dieser feine Herr für einen „Text“ hält: „Das Höllenbiest gegen McKinsey“. Der Groschenroman feiert fröhliche Urstände, Generationen von Lei(s)tung suchenden Jugendlichen sind damit für die schöne Schreibkunst eines Walser, einer Jelinek verloren.

Ein Pseudonym? Hat er wohl nicht nötig. Denn siehe, er schämte sich nicht!

Wer Zeuge sein will, wie billig sich die Hure Amazon dem Verderber an die Brust wirft, der schaue nur auf die nackte (!) Zahl: Drei verkaufte Exemplare und schon Platz 10 in der nicht ohne Grund so genannten Kategorie „Horror“. Kein Genre – eine Zustandsbeschreibung!

Und wäre der digitalen Weltverschmutzung damit nicht genug Vorschub geleistet, lässt sich dieses… man möchte das Wort „Buch“ dafür nicht entweihen… Machwerk auch noch in gedruckter Form bestellen. Der Wald zahlt mit Bäumen, wir mit Seelen!

Ich weiß, es werden die kommen, die wohlfeil mit dem Finger auf mich zeigen. Die sagen werden: Der Dewi, der soll mal schön die Luft anhalten! Der hatte im NaNoWriMo damit geprahlt, auch einen Roman zu schreiben, ist jedoch kläglich gescheitert! Höhnisch werden sie lachen und feixen: Dewi ist doch bloß neidisch!

Das stimmt.

Und jetzt kauft das Teil, weil der olle Nowak einer von uns ist.

 



Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Dietmar
Dietmar

Kaufe ich erst im April. Soll er doch nicht gleich auf einem Schlag so viel Kohle bekommen. Verprasst er nur.

Nummer Neun
Nummer Neun

Hallo, ist das hier der Selbsthilfekreis der sich hinter-einem-Internet-Pseudonym-versteckeckenden Leser? Auch ich habe dem Höllenbiest das Geld in den Rachen geworfen und das Machwerk gelesen:

http://nummerneun.de/2017/07/19/das-hollenbiest-gegen-mckinsey/

Dietmar
Dietmar

Jetzt erst bestellt: Soll Ferienlektüre sein.

wpDiscuz