Heute probiere ich „Matcha Kekse“ von Attila Hildmann – die sind nicht nur vegan, bio, laut Packungsaufschrift „ohne Tiere drin“, sondern auch aus voll hochwertigen Zutaten und von Behinderten gebacken. Das soll kein Zynismus sein, das steht auf der Webseite!



avatar
7 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
MarcommMartin DänikenMartin Zimnytbee Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
tbee
tbee


Dieses Video ist nicht verfügbar. – Hmmm mach ich was falsch [https://www.youtube.com/embed/Y5KxCZhf6UA]
Oder so schnell schon auf den Index 😉

Martin Zimny
Martin Zimny

Picard? Das war doch Data zu Scotty in „Zehn Vorne“:

https://youtu.be/r0RuRJOQa8M

Martin Däniken
Martin Däniken

„Handwerklich hergestellt“
hmmmm
getöpfert, geklöppelt
Aus der Matrix gerömptert….?!

Marco
Marco

1A cat content. 🙂

Wie bist du zu den Keksen gekommen? Scheinen ja nicht in den diet/workout plan zu passen bei 200+ kalorien pro keks.

Marco
Marco

@torsten: gotcha.