China/USA 2019. Regie: Amp Wong, Ji Zhao. Stimmen: Zhe Zhang, Tianxiang Yang, Xiaoxi Tang

Offizielle Synopsis: Als die gutmütige weiße Schlangendämonin Blanca mit ihrem Attentat auf den General der kaiserlichen Armee scheitert, erwacht sie in Gestalt eines Mädchens in einem Dorf von Schlangenjägern. Ohne Erinnerung daran, wer oder was sie wirklich ist, verliebt sie sich in den jungen Jäger Ah Xuan und bringt damit gleichermaßen die Dorfbewohner wie ihre Dämonenschwester Vera gegen sich auf. Als auch der General seine dunkle Macht nach Blanca ausstreckt, muss sie sich ihres wahren Platzes in der Welt bewusst werden.

Kritik: Mittlerweile bin ich auf dem FFF in der Situation, dass ich mich auf ALLES freue, was irgendwie aus dem Einheitsbrei der amerikanischen, kanadischen und britisch-irischen Horror-Hausmannskost heraus sticht. Da nehme ich zur Mittagszeit auch einen CGI-Trickfilm chinesischer Herkunft mit.

Und siehe da: Volltreffer. WHITE SNAKE ist prachtvoll animiert und erzählt eine komplexe und ambivalente Geschichte vom ewigen Kampf zwischen Gut und Böse, der nicht durch Gewalt, sondern nur durch Verständnis aufgelöst werden kann. Nicht die Menschen oder die Dämonen sind böse, sondern einzelne Vertreter beider Gruppen. Diese gilt es zu entlarven, um den Frieden zwischen den Welten zu ermöglichen.

Das ist technisch absolut auf der Höhe der Zeit und steht Disney in nichts nach – erinnern die Figuren in ihrem Cartoon-Stil an FROZEN und DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT, bersten die Hintergründe vor perfekt gestalteten Details. Die Animation der Elemente in WHITE SNAKE ist phantastisch, die Musik voller Drama, und die Action sauber inszeniert. Volle Punktezahl.

Die kulturelle Kluft zwischen dem Westen und dem Osten, die solche Filme oft schwer verdaulich macht, findet sich bei WHITE SNAKE kaum. Die Figuren und ihre Motivationen sind klar nachvollziehbar und selbst Kinder dürften keine Probleme haben, der schwungvollen, romantischen wie witzigen Story zu folgen.

Was allerdings im direkten Vergleich auffällt, ist der Verzicht auf überzogene Prüderie und Taktgefühl – ja, Xuan (Sean) und Blanca haben tatsächlich Sex, Figuren sterben grausame Tode und die Jade-Expertin trägt einen Ausschnitt spazieren, der bei Onkel Walt vermutlich Herzflattern ausgelöst hätte. Trotzdem geht der Film dabei nie über das vertretbare Maß hinaus und bleibt durch die Bank familienfreundlich.

Pardon my french: besonders erfreut war ich, dass der Hund des Helden ein Arschloch hat. Das ist ja bei CGI-Vierbeinern nicht immer so.

Wie man’s dreht und wendet, WHITE SNAKE ist ein ganz großer Wurf und hätte als Disney- oder Pixar-Film in den USA mit Sicherheit einen 3000 Kopien-Start bekommen und hätte am Ende eine Milliarde eingespielt. Es wird Zeit, dass wir die kulturellen Barrieren weiter abbauen und solche Filme auch bei uns die Bühne bekommen, die sie redlich verdienen.

Fazit: Ein unfassbar schönes und episch erzähltes chinesisches Volksmärchen, das Disney und Pixar Konkurrenz macht und dabei noch mutiger ist. 9 von 10 Punkten.

Philipp sagt: „Wunderschönes Märchen, spannend erzählt, mit liebevoll gezeichneten Figuren.“

P.S.: Ich wäre gespannt gewesen, wie die westliche Empörungspresse auf ein paar oberflächlich sehr rassistische Darstellungen reagiert hätte (wie die Assistentin der Jade-Experten, deren Gesichter wie unschöne Karikaturen aussehen). Dürfen’s die Chinesen so machen, wenn es um die Chinesen geht?



avatar
1 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Zirra AdaliskMarsellostNerd Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
lostNerd
lostNerd

Das klingt ja wirklich super. Nur der Titel ist etwas problematisch. Ich versuche grade rauszufinden ob und wann der Film in Deutschland regulär anläuft und finde nur infos zu einer gewissen britischten Hard Rock Band.

Marsel
Marsel

Das ist ein typischer Festival-Film. Er wird wahrscheinlich NIE regulär in Deutschland laufen und vielleicht nicht mal auf DVD erscheinen.

Zirra Adalisk
Zirra Adalisk

Ich habe den Trailer dazu vor 2 Tagen entdeckt und hoffe seitdem die ganze Zeit, dass er Übersetzt wird. Aber das „Hard Rock Band“ Problem beim suchen habe ich auch.