04
Dez 2012

Oh du fröhliche, oh du selige, oh du heilige Scheiße! Traut keinem Wortvogel, der Geschenke bringt (4)

Themen: Adventskalender 2012, Neues |

streichel mich

Désirée weitgehend nackig, seelenloser New Wave, viel blau, elektrische Küchenmesser, Kannibalismus und Konsumkritik – das Deutschlandbild der 80er in diesem Film ist ungefähr so authentisch wie das von "Sprockets":

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden


Kult!



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
12 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
spaulding
spaulding
4. Dezember, 2012 10:59

TEST – TEST – TEST -TEST – TEST

Wann kommt die Frage?

TEST – TEST – TEST -TEST – TEST

milan8888
milan8888
4. Dezember, 2012 12:05

War das die Frage?

Michael Netsch
4. Dezember, 2012 13:19

Ich geh jetzt in die Mittagspause und kann nicht mehr F5 drücken. Also hier mein Lösungsvorschlag: "Mike Myers und Kyle McLachlan"

Howie Munson
Howie Munson
4. Dezember, 2012 15:27

Der HotButton sucht… …die Uhr tickt…. noch 8,5 Stunden bis zum Sendungsende…

Spandauer
Spandauer
4. Dezember, 2012 15:35

@Munson
Schon angerufen?

Wortvogel
Wortvogel
4. Dezember, 2012 15:41

Googelt euch die Finger blutig, bitches: Welche Schweizer Komödie parodierte schon Ende der 60er die Bond-Mania und die Bond-Filme?

dadabin
dadabin
4. Dezember, 2012 15:46

Bonditis (1968)

Wortvogel
Wortvogel
4. Dezember, 2012 15:48

@ dadabin: So ist es! Gratulation. Wenn du binnen 10 Minuten deine Adresse an torsten.dewi2 bei gmail.de schickst, geht das Päckchen noch heute Nachmittag an dich raus.

dadabin
dadabin
4. Dezember, 2012 15:49

Das war dann grad mein erster Post hier. Ich lese aber schon seit Längerem still aber begeistert mit.
Moin.

Peroy
Peroy
4. Dezember, 2012 16:20

"Kult!"

Scheisse !

Mr. Fox
Mr. Fox
4. Dezember, 2012 16:46

Die beste Bond-Parodie bleibt aber ganz klar DAS MIKADO PROJEKT von Torsten Emrich! 🙂

@ dadabin
Viel Spaß mit der blutjungen, super(k)nackigen Désirée. 😉 Einer der ganz wenigen deutschen Exploitationfilmen, lohnt sich schon deswegen.

Paddy-o
Paddy-o
7. Dezember, 2012 13:21

Das großartige Deutschlandbild aus Sprockets propagiert Craig Ferguson heute noch! ^^