18
Aug 2016

Fantasy Filmfest 2016: Big news, sad news, raw news

Themen: Fantasy Filmf. 16, Film, TV & Presse, Neues |

Die Themen: Doc Acula, Suicide Squad, SPIEGEL online.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Andy
Andy
18. August, 2016 21:47

Ich freue mich auf die ersten Artikel von Dir vom Fantasy Filmfest.
Tja…. ansonsten viel Spaß und durchhalten. 🙂

invincible warrior
invincible warrior
19. August, 2016 05:03

Gute Entscheidung mit Suicide Squad, der Film ist ein reiner Unfall, teils schlimmer als Fantastic Four. Immerhin hatte der ja ne Art Struktur gehabt, aber ist dann an dem Team und Ende gescheitert. Suicide Squad hat null Struktur (3x Charaktereinleitung?) und der Boesewicht scheint auch in die von Doom School for non-gifted baddies gegangen zu sein. Das Team war einzeln betrachtet aber eigentlich ganz gut, aber bis auf Will Smith und Margot Robbie zu wenig entwickelt. Und Robbie und Leto haetten besser einen eigenen Film verdient gehabt, so war das einfach zu abgedreht, out of context und ueberfrachtet fuer den Film.

gerrit
gerrit
21. August, 2016 11:36

Richtig, spar dir SS erstmal.