Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Niklas
12. Juni, 2009 21:15

Das war echt genial! Der war wirklich genial. Sowas bräuchte man in deutschen Fernsehn mal. Wie guckst du dir die Serien an? Per Satellite oder per Online Streaming?

Wortvogel
Wortvogel
12. Juni, 2009 21:17

@ Niklas: Das ist meine Sache.

andreas
andreas
12. Juni, 2009 21:52

Jeffrey Donovan aka Michael Weston postet ab und zu Bilder vom Set auf seinem Twitteraccount:
http://twitter.com/Jeffrey_Donovan

The Riddler
The Riddler
12. Juni, 2009 22:50

Genial! Mein schwarzes Herz hat gelacht. Lang, laut und dreckig.

Jens
Jens
13. Juni, 2009 03:02

Yo, Burn Notice ist eine der besten Serien zur Zeit im Amerikanischen TV!

Nulpe
Nulpe
13. Juni, 2009 09:04

Klasse Scene, Bruce Campell kann es halt immer noch. Nur schade, das die Serieneinkäufer anscheinend immer noch schlafen. In den Europäischen Nachbarländern ist man schon in den Genuss gekommen.
Hast du eine Ahnung welcher Sender es hier in D wann Senden wird?

Muriel
13. Juni, 2009 12:22

Und ich dachte schon, außer mir kennt das keiner. Sollte man gesehen haben, stimmt.
(Für die, die es legal mögen und gern was Körperliches besitzen, wenn sie eine Serie mögen: Es gibt die ziemlich preiswert bei amazon.com.)

GrinsiKleinPo
GrinsiKleinPo
13. Juni, 2009 12:23

@Nulpe: Warte das eine oder ander Jahrzehnt und du wirst sowas subversives irgendwo im Nachtprogramm nach 23:00 sehen können. Natürlich in einer grottenschlechten Syncro. Welcher Sender fragst du? Ist doch egal da es ein privater sein wird und unter denen gibt es eh keinen Unterschied.

Sloane
Sloane
13. Juni, 2009 20:25

Vox hat sich die Rechte schon vor Ewigkeiten geholt, soweit ich weiß, aber wohl noch keinen Platz gefunden…

Und, ja, Burn Notice ist toll, obwohl sich die meisten Folgen inzwischen ein wenig zu sehr ähneln. Wäre mal Zeit, das Template ein bisschen zu überarbeiten. Vor allem bei der letzten Folge hat mich die, naja, übertriebene Motivation von Michael und Sam ein wenig verwundert…

Sebastian
Sebastian
14. Juni, 2009 07:42

@Grinsikleinpo:
Subersiv? Ich weiß ja nicht. Ich meine, "Burn Notice" ist ja wirklich eine nette Serie, aber channelt doch deutlich mehr die typische, so selten gewordene 80er-Jahre-Action. Für mich ist das Ganze mehr eine Mischung aus A-Team und McGyver, aber sicher nicht sonderlich "subversiv" oder anspruchsvoll.

Paddy-o
Paddy-o
14. Juni, 2009 13:01

Hmm.. Bruce Campell ist alt und fett?! 🙁