01
Dez 2008

Gänsehaut am Frühstückstisch

Themen: Neues |

Man mag Twitter mögen oder nicht – allein diese Benachrichtigung war es wert:
fry
Mir ist klar, dass das alles halbautomatisiert ist, sicher keine Konsequenzen hat, und allenfalls als die naive Freude eines Fanboys durchgeht. Trotzdem möchte ich die Mail ausdrucken und einrahmen.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
14 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
blubb
blubb
1. Dezember, 2008 10:37

Ich glaub da brauch man sich nu nix drauf einbilden ;)…stephen folgt allen die ihm folgen…23k Leute…na das wird lustig bei ihm aussehen. Frag mich ja wie das noch Spaß machen kann.

Tornhill
Tornhill
1. Dezember, 2008 13:32

Okay… °_°

JETZT verstehe ich die Vorzüge dieses Twitterdingens.
Wie, als ein Freund von mir irgendeine Frage mit Horrorbezug im Usenet stellte und Antwort von Kim Newman bekam (oder war es Ramsey Campell? TEUFEL! Die verwechsel ich immer).

Wortvogel
Wortvogel
1. Dezember, 2008 13:36

Kim Newman ist ein Arsch.

Der Postillon
1. Dezember, 2008 14:19

Woher die starken Worte? Persönliche Bekanntschaft gemacht?

Wortvogel
Wortvogel
1. Dezember, 2008 14:25

Nicht face2face, aber postalisch. Eine Geschichte, die ich in drei, vier Jahren vielleicht mal erzähle, wenn es mich nicht mehr so ärgert.

Tinitus
1. Dezember, 2008 17:24

Spielverderber. Deine Storys machen doch erst richtig Spass, wenn Du sie mit ner Mordswut im Bauch schreibst.

Wortvogel
Wortvogel
1. Dezember, 2008 17:35

Aber manche Geschichten müssen reifen – außerdem nehme ich durchaus Rücksicht auf die Beteiligten…

Peroy
Peroy
1. Dezember, 2008 19:25

Wer ist Kim Newman ? Muss man den/die kennen ?

Wortvogel
Wortvogel
1. Dezember, 2008 19:26

Same shit, different day: googel halt.

Tornhill
Tornhill
1. Dezember, 2008 19:32

Kim…Newman ist…ist…

Nein! Das darf nicht wahr sein! Das hab ich nicht gelesen!

WAAAAAAAAAAAAH ! ! ! !

Peroy
Peroy
1. Dezember, 2008 20:03

Na, komm', dafür hast du rausgefunden, dass Andreas Schnaas ein Netter ist, so gleicht sich alles im Leben aus…

comicfreak
comicfreak
1. Dezember, 2008 21:50

..Fanboys (gibt´s eigentlich ´ne offizielle Bezeichnung für weibliche Exemplare?) landen schnell auf dem Hügel des ewigen Vergessend..

comicfreak
comicfreak
1. Dezember, 2008 21:50

*Mist*
Vergessens, nicht Vergessend

Man sollte nicht posten und saufen gleichzeitig

Schaps
1. Dezember, 2008 23:54

Na das wär mal ein Kracher!