05
Dez 2014

Ja, is’ denn scho’ Weihnachten? Nein, aber des Wortvogels Kalenderplunder muss unters Volk! (5)

Themen: Adventskalender 2014, Neues |

Heute gibt es fettes SciFi-Entertainment im Quadrupel-Pack zu gewinnen! Vier DVDs mit der ganzen Bandbreite futuristischer Abenteuer:

Mutant – Das Grauen im All: Der beste Alien-Ripoff aller Zeiten. Nackte Haut und Monstersplatter, soviel das Herz begehrt

Nydenion: Mit viel Leidenschaft und aufwändigen Modellen über Jahre produzierte deutsche Indie-Space Opera

Dune – Der Wüstenplanet: Eine 180 Minuten-Fassung von David Lynchs nicht immer perfektem, aber dennoch faszinierenden SF-Klassiker

Fortress 2: Eine überraschend kompetente Fortsetzung, die den Future-Knast ins All verlegt. Hilarity ensues!

streichel mich

Eine Sammlung, die ich haben wollen würde – wenn ich sie nicht hätte und loswerden wollen würde.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
28 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
miete
miete
5. Dezember, 2014 09:44

Wiedermal ein paar Filme die ich behalten wollen würde, wenn ich sie besitzen würde.

Mic
Mic
5. Dezember, 2014 10:00

Hm, die hat der Doc doch bestimmt alle schon, dann hat der Rest auch mal wieder eine Chance ;-).

(Und jetzt bin ich lieber still, ich hab ja auch schon was gewonnen. Aber "Mutant" reizt mich schon ungemein!)

DJ Doena
5. Dezember, 2014 10:04

> Iron Man verliert seine Kräfte

Iron Man hat überhaupt keine Kräfte…

> Man dreht auch keinen Superman-Film, in dem man feststellt, dass Superman gar kein Alien ist, sondern eine Erfindung von Clark Kent

Knapp daneben, aber prinzipiell "Superman: Secret Identity"
http://en.wikipedia.org/wiki/Superman:_Secret_Identity

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 10:12

@ Doena: Secret Identity ist von Busiek und damit heilig. Nuff said.

watcher
watcher
5. Dezember, 2014 10:25

Ich werfe schon mal ein paar mögliche Lösungen in den Raum, falls die Frage sich um Dune dreht:

Spice
Sting
Jürgen Prochnow
Patrick Stewart
Uwe Ochsenknecht
David Lynch nicht in den Credits der Fernsehfassung

So hab' ich gewonnen?

comicfreak
comicfreak
5. Dezember, 2014 10:38

42!

TimeTourist
TimeTourist
5. Dezember, 2014 10:45

Rind­fleisch­eti­ket­tie­rungs­über­wa­chungs­auf­ga­ben­über­tra­gungs­ge­setz?

DJ Doena
5. Dezember, 2014 10:57
Ferdinand Fröhlich
Ferdinand Fröhlich
5. Dezember, 2014 11:26

Äh… Karpfenteich?

TimeTourist
TimeTourist
5. Dezember, 2014 11:43

Ich liebe Dune – habe aber schon zwei Varianten 🙂

Peroy
Peroy
5. Dezember, 2014 12:03

Hab' ich schon… bis auf "Mutant" kann das weg.

Dr. Acula
5. Dezember, 2014 12:38

"Mutant" und "Fortress 2" könnte ich sogar noch brauchen, har-har 🙂

radio_gott
radio_gott
5. Dezember, 2014 12:41

Nene, da kommt bestimmt ne Frage zur Wortvogelfassung von dune 🙂

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 16:05

Okay, die heutige (triple) Frage kommt natürlich auch aus der SF-Ecke.

Viele Genrefllme der 80er basieren auf bekannten Nicht-SF-Vorlagen. Ich nenne drei Darsteller solcher SF-Versionen und will dazu die Filmtitel und die Titel der Originale, die hier neu verfilmt wurden.

1) Sean Connery
2) George Peppard
3) Udo Lindenberg

Sven
Sven
5. Dezember, 2014 16:06

Outland – High Noon
Sador – Glorreichen Sieben
Blackjack

Daniel
Daniel
5. Dezember, 2014 16:08

Outland, Sador und Super.

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 16:08

Mir fehlen die Originale, die hier neu verfilmt wurden!

Daniel
Daniel
5. Dezember, 2014 16:09

Verdammt, ich meine: "Time Bandits", "Sador" und "Super"

Sven
Sven
5. Dezember, 2014 16:12

Der Dritte ist natürlich " Super " und die Vorlage Casablanca

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 16:12

Es wird falscher, nicht richtiger!

Sven
Sven
5. Dezember, 2014 16:13

Somit Zusammen:
Outland – High Noon
Sador – Glorreichen Sieben bzw. Sieben Samurai
Super – Casablanca

Lidahet
Lidahet
5. Dezember, 2014 16:14

Outland – High Noon
Sador – Seven Samurai / Magnificent Seven
Super – Casablanca

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 16:14

Sven hat gewonnen – und Daniel bleibt der Trost, dass "Mutant" NOCHMAL in einem großartigen Quadrupel-Pack verlost werden wird.

Sven: Gratulation! Postadresse bitte an torsten.dewi@gmail.com

Daniel
Daniel
5. Dezember, 2014 16:17

Dammit, bin nicht auf Casablanca gekommen, Schande über mich. Glückwunsch an Sven!

Sven
Sven
5. Dezember, 2014 16:18

Juhuu…;)
Beim nächsten HH-Aufenthalt gebe ich ein Danke-Getränk aus;)
Mail folgt heute Abend….

Dr. Acula
5. Dezember, 2014 16:21

Da habt ihr aber Glück gehabt, dass ich jetzt grad auf dem Heimweg war 😉

Wortvogel
Wortvogel
5. Dezember, 2014 16:23

Nowak, Sie sind raus!

Dr. Acula
5. Dezember, 2014 16:27

Wieso das denn??? 😛