11

Deutschland 2022. Regie: Andy Fetscher. Darsteller: Melika Foroutan, Stephan Luca, Anna Unterberger, Otto Koch, Bianca Nawrath, Paul Fasnacht

Offizielle Synopsis: „Du sollst die Alten ehren, denn einst wirst du werden wie sie,“ mahnt die Bibel. Doch die Realität sieht schmerzlich anders aus im deutschen Institutionsalltag. Eines Tages platzt den wie Tiere gehaltenen Rentner:innen einer vergessenen Einrichtung mitten im Nirgendwo der Kragen. Chop, chop! Als erstes wird das Pflegepersonal zerfleischt, dann macht sich die wild entfesselte Seniorenbande auf zur fröhlich feiernden Hochzeitsgesellschaft nebenan. Die traut ihren Augen kaum, als sie die Scheintoten auf sich zuwanken sieht…  [weiterlesen]

3

USA 2020. Regie: Carter Smith. Darsteller: Mark Patton, Cooper Koch, Jose Colon, Jena Malone

Offizielle Synopsis: Benjamin ist ein aufstrebender Pornostar in L.A.. Sein bester Kumpel Don hat eine Idee für etwas Startkapital: Sie transportieren Päckchen über die amerikanische Grenze und kassieren ab. Gesagt, getan. Doch war nie geplant, die ominösen Päckchen zu schlucken. Und niemand hätte mit dem aggressiven Redneck rechnen können, der auf dem Rastplatz eine Kettenreaktion auslöst. Schon gar nicht damit, dass die Nacht in einer Jagdhütte endet, mit Bauchkrämpfen und den drastischen Wiederbeschaffungsmethoden eines Druglords mit Autoritätsproblem…  [weiterlesen]

1

USA 2022. Regie: Mali Elfman. Darsteller: Katie Parker, Rahul Kohli, Karen Gillan, Rose McIver u.a.

Offizielle Synopsis: Nach einem viral gegangenen Videobeweis hat die Menschheit endlich Gewissheit: Geister sind real, das Leben nach dem Tod gibt es wirklich. Das flugs gegründete „Life Beyond“-Institut verspricht unter dem Deckmantel wissenschaftlicher Erforschung der jetzt zunehmenden Zahl von Selbstmördern einen schmerzfreien Übergang ins Jenseits. Damit beginnt die Reise zweier einsamer Seelen, die sich (unfreiwillig gemeinsam) im Mietwagen auf den Weg durch Amerika machen, um ihren Todestermin beim Institut wahrzunehmen. Rose und Teddy wollen aus unterschiedlichen Gründen ihr irdisches Leben beenden,..  [weiterlesen]

11

In ein paar Jahren wird es Kneipenkonversation sein wie “Wo warst du an 9/11?” und “Wo warst du, als die Mauer fiel?”: Wo warst du, als Elizabeth II. starb?

Ich saß im Kino und schaute einen schwulen Horrorfilm.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube immer entsperren

Wahrlich, es sollte mich nicht scheren. Ich bin Deutscher, ich bin Demokrat, und bei uns ist die Monarchie 1918 nach ein paar sehr schlechten Erfahrungen endgültig abgeschafft worden…  [weiterlesen]

1

Niederlande 2022. Regie: Nico van den Brink. Darsteller: Sallie Harmsen, Anneke Blok, Edon Rizvanolli, Markoesa Hamer, Ad van Kempen u.a.

Offizielle Synopsis: Die Musikerin Betriek lebt mit ihrer Tochter in einem pittoresken Familienanwesen im Norden der Niederlande. Ebenso wie der Nebel über dem angrenzenden Moor ziehen bald dunkle Erinnerungen an den Tod der Großmutter auf. Was geschah wirklich vor 30 Jahren und traumatisiert Betrieks Mutter bis heute? Als ein Forscherteam eine grausam zugerichtete Leiche im Moor entdeckt und damit scheinbar eine regionale Legende manifestiert, muss Betriek sich furchtbaren Wahrheiten stellen,..  [weiterlesen]

7

USA 2022. Regie: Olivia Wilde. Darsteller: Florence Pugh, Harry Styles, Olivia Wilde, Gemma Chan , KiKi Layne, Chris Pine u.v.m.

Offizielle Synopsis: Alice und Jack leben in einer idyllischen Gemeinde mit dem bezeichnenden Namen Victory. Die isolierte Firmenstadt mitten in der Wüste ist für die Mitarbeiter des streng geheimen Victory-Projekts und ihren Familien vorbehalten. Es sind die 1950er Jahre und CEO Frank versprüht den Aufbruchsgeist und Optimismus dieser Zeit als Unternehmensvisionär und motivierender Life-Coach in Personalunion. Während die Ehemänner ihre Tage in der Zentrale verbringen und an der „Entwicklung progressiver Materialien“ arbeiten,..  [weiterlesen]

7

Alle Jahre wieder zwingt mich das Fantasy Filmfest zu einer nervigen Frickelarbeit: Ich muss die Reviews vorbereiten, also Bilder, Trailer und Texte raussuchen und in eine Vorlage übertragen, damit ich während des Festivals nur den “Kritik”-Teil samt Wertung auffüllen muss. Anders ist das üblicherweise nicht zu schaffen.

Diese Fronarbeit habe ich gerade mit eiserner Disziplin hinter mich gebracht. Es ist mein erster tatsächlicher Kontakt mit dem Festivalprogramm. Obwohl ich mich mühe, die Inhaltsangaben weitgehend blind zu kopieren, bekomme ich dennoch einen ersten Eindruck von der Bandbreite und der Gewichtung des Angebots.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube…  [weiterlesen]

47

Schöne Grüße aus Trudering:

..  [weiterlesen]

6

Da morgen das Fantasy Filmfest startet und ich damit für mehr als eine Woche mit Schreibarbeit ausgelastet bin, gönne ich mir heute mal eine Fingerübung und suche ein paar Bilder raus, die ich in den letzten Monaten mit meinem Handy aufgenommen habe. Es ist wie eine Sucht: Sehe ich was Schräges, drücke ich auf den Auslöser.

Ein Privileg des Alter ist es, der Jugend mangelndes Verständnis für die Vergangenheit vorzuwerfen. Ihr habt ja alle keine Ahnung, wie das war, 1943 vor Stalingr… ääähhh, 1972 in Monheim. Und deshalb gibt es solche Werbungen:

Wärt ihr tatsächlich damit groß geworden,..  [weiterlesen]

7

Meine Frau kümmert sich um die Bepflanzung der Terrasse. Sie will das so. Ich gehe einkaufen. Ich will das so. Wir sind beide zufrieden. Die Schnittmenge ist die erste Gemüse-Ernte aus Eigenanbau: Tomaten, Paprika, Zucchini, Erdbeeren, eventuell noch eine Mango-Melone oder zwei.

Es gibt aber ungefähr einen halben Quadratmeter, auf dem ich mich durchgesetzt habe, der nun “mein Territorium” darstellt. Bei der Bepflanzung der Terrasse mit unzähligen Kübeln, Töpfen und Kästen blieben nämlich zwei kompakte Hochbeete leer. Die LvA beschied mich, dass sie dafür momentan noch keine Pflanzen habe.

Beim nächsten Einkauf im Baumarkt sah ich eine Art Wühltisch mit Saatgut und dachte mir: besser als nix…  [weiterlesen]