Wir unterbrechen unseren Urlaub für eine Kurzmitteilung:

WG 01 16

Gibt es ab morgen am Kiosk. Hier das, was der Verlag dazu raus gibt:

Pressemitteilung

14.06.2016

NEU! WanderGenuss: Die Mediengruppe KLAMBT macht Lust auf Wandern

Morgen erscheint die erste Ausgabe der Zeitschrift „WanderGenuss“, ein Sonderheft der Landzeitschrift „Liebes Land“ aus dem Hause KLAMBT

Baden-Baden, 14.06.2016 –  Die Marke „Liebes Land“ wird um einen weiteren Titel ergänzt: „WanderGenuss“. Damit greift der Verlag im Segment der Landtitel den neuen Freizeittrend auf.  [weiterlesen]


Kommentare 15

django-unchained-fan-poster-foxx-waltzUSA 2012. Regie: Quentin Tarantino. Darsteller: Jamie Foxx, Christoph Waltz, Leonardo DiCaprio, Samuel L. Jackson, Jonah Hill, Don Johnson, James Remar, Zoe Bell u.a.

Story: Der ehemalige Zahnarzt Dr. „King“ Schultz befreit den Sklaven Django, um mit seiner Hilfe drei Banditen zu finden, auf die ein Kopfgeld ausgesetzt ist. Die beiden ungleichen Männer werden erst Freunde, dann Partner. Schultz erklärt sich bereit, Django bei der Suche nach seiner Frau zu helfen, die an den skrupellosen Plantagenbesitzer Candie verkauft wurde und ein unwürdiges Leben im „Candyland“ führt.

Kritik: Es ist eine sehr straighte,  [weiterlesen]


Kommentare 101

USA 2012. Regie: Peter Jackson. Darsteller: Martin Freeman, Ian McKellen, Richard Armitage, Hugo Weaving, Andy Serkis, James Nesbitt, Cate Blanchett u.a.

Disclaimer: Ich habe bisher genau DREI Einblicke in das Tolkien-Universum bekommen. In meinem Bücherregal stand in den 80ern die Parodie „Der Herr der Augenringe“ von „J.R.R. Tollkühn“. Um 2000 wurde ich von Kinowelt zu einer exklusiven Präsentation der ersten 20 Minuten des ersten „Herr der Ringe“-Films ins Kino geladen. Das war geil, top exklusiv und man bekam einen Schuber mit den Büchern und ein Wildledersäckchen mit dem Ring als Giveaway in die Hand gedrückt.  [weiterlesen]


Kommentare 173

USA / GB 2012. Regie: Sam Mendes. Darsteller: Daniel Craig, Javier Bardem, Bérénice Marlohe, Naomie Harris, Judi Dench, Ralph Fiennes, Albert Finney u.a.

Story: Jemand stiehlt eine Festplatte mit der Liste aller Agenten, die weltweit „deep cover“ in Terroristenorganisationen eingeschleust wurden. Beim Versuch, die Festplatte zu sichern, wird Bond angeschossen und für tot erklärt. Doch 007 wird noch gebraucht, denn das Mastermind hinter dem Diebstahl ist ein dunkler Fleck in der Vergangenheit von M, die auch politisch längst mit dem Rücken zur Wand steht. Von der Türkei geht es nach Shanghai,  [weiterlesen]


Kommentare 114

USA / D / Singapur 2012. Regie: Tom Tykwer, Andy Wachowski, Lana Wachowski. Darsteller: Tom Hanks, Hugo Weaving, Halle Berry, Susan Sarandon, Jim Broadbent, Ben Whishaw, Jim Sturgess, Hugh Grant u.a.

Story: Sechs Geschichten aus sechs Epochen – Sklaverei und Befreiung, Dandy-Liebeleien, Atom-Skandal, Nervenheilanstalt, Robotopia und die Post-Apokalypse wechseln sich ab, springen in- und zueinander, mit wechselnden und bleibenden Darstellern, erzählen von Helden und Feiglingen, deren Karma durch die Jahrhunderte wirkt und die einander prägen, ohne sich je gesehen zu haben.

Kritik: Ich sage das nicht,  [weiterlesen]


Kommentare 36

USA 2012. Regie: Jay Oliva. Sprecher: Peter Weller, Michael McKean, Wade Williams, Ariel Winter, David Selby, Gary Anthony Williams

Story: 10 Jahre lang war Bruce Wayne als Batman in Rente, hat sich die Zeit vertrieben und sich gelangweilt. Dann übersteigen die Übergriffe von Mutantengangs das erträgliche Maß und kurz vor der Pensionierung von Comissioner Gordon taucht der „Dark Knight“ wieder auf – alt, rostig, aber umso entschlossener, noch einmal auf den Straßen Gothams aufzuräumen. Dabei bekommt er unerwartete Hilfe in Form eines neuen „Robin“…

Kritik: „The Dark Knight Returns“  [weiterlesen]


Kommentare 30

USA 2012. Regie: Rian Johnson. Darsteller: Joseph Gordon-Levitt, Emily Blunt, Bruce Willis, Piper Perabo, Jeff Daniels u.a.

Story: Joe lebt im Jahr 2044 und ist ein Looper – für Gangsterbosse aus der Zukunft (in der Zeitreisen möglich sind) entsorgt er unliebsame Personen. Bezahlt wird er mit Silberbarren, die den Opfern auf den Rücken geschnallt sind. Einziger Haken bei dem bequemen Traumjob: irgendwann muss der „loop“ geschlossen werden – dann ist das Opfer die 30 Jahre ältere Variante des Loopers selbst. Als Joe tatsächlich sein älteres Ich vor der Flinte hat,  [weiterlesen]


Kommentare 38

USA/GB 2012. Regie: Pete Travis. Darsteller: Karl Urban, Lena Headey, Olivia Thirlby, Domhnall Gleeson, Deobia Oparei

Story: Im Moloch Mega City One schlagen drei Körper in der Lobby des 200 Stockwerke hohen Peachtree-Komplexes auf. Ordnungshüter Judge Dredd, die personifizierte Auflösung der rechtstaatlichen Gewaltenteilung, soll vor Ort aufräumen. Doch die Ermittlungen, zu denen Dredd die psi-begabte Polizeianwärterin Anderson mitnehmen muss, geraten schnell außer Kontrolle – der gesamte Gebäudekomplex steht unter der Kontrolle von „Ma-Ma“, einer skrupellosen Verbrecherin, die Mega City One mit einer neuen Droge überschwemmen will.  [weiterlesen]


Kommentare 38

USA 2009. Regie: Clay Westervelt. Beteiligte: Jim Wynorski, Julie K. Smith, Julie Strain, Monique Parent, Glori-Anne Gilbert, Stormy Daniels, Antonia Dorian, Roger Corman, Andy Sidaris, Joe Souza, Lloyd Kaufman, Paul Coufos

Inhalt: Ein Filmteam begleitet 2005 den hartgesottenen Trashfilmer Jim Wynorski („Chopping Mall“, „Vampirella“, „The Devil wears nada“) bei seinem neusten Projekt. In nur drei Tagen will er die Softsex-Parodie „The witches of Breastwick“ runter kurbeln. Schon klar, dass das armselige Budget weder für eine anständige Crew noch für Catering reicht und selbst Porno-Diva Stormy Daniels wundert sich,  [weiterlesen]


Kommentare 9

S/D 1965. Regie: Eberhard Itzenplitz. Darsteller: Joachim Fuchsberger, Karin Dor, Gisela Uhlen, Frank Latimore, Claus Biederstaedt, Hans Nielsen, Wolfgang Kieling, Monika Peitsch, Gus Backus, Elke Sommer

Offizielle Synopsis: Angst und Schrecken schweben über San Remo, dem Schauplatz der internationalen Schlagerfestspiele! Unter Sängern, Managern, Fans und Journalisten treibt sich nämlich ein eiskalter Mörder herum. Davon ist zumindest der Kriminalreporter Barney Blair überzeugt, der in seinem Büro den Hoteldetektiv des Nobelhotels Atlanta ermordet aufgefunden hat. Was wusste der Mann, der dem Kriminalreporter immer wieder wertvolle Hinweise gegeben hatte?  [weiterlesen]


Kommentare 3