The Midnight After

The_Midnight_After_posterHongkong 2014. Regie: Fruit Chan. Darsteller: Janice Man, Kara Hui, Tien-You Chui, You-Nam Wong, Simon Yam

Story: Scheinbar eine ganz normale Nacht in Hongkong – im Minibus nach Tai Po findet sich ein bunt zusammengewürfelter Haufen Menschen zusammen: die Fußballfans Bobby und Pat, die Wahrsagerin (und Versicherungsmaklerin) Ying, der Computernerd Shun, die Schauspielerin Lavinia, die Twens Yuki und You, die Punks Airplane und Glo-Stick, der Junkie Blind Fai, vier Studenten, insgesamt 17 Personen. Während der Fahrt durch einen Tunnel passiert *irgendetwas* –  [weiterlesen]


Kommentare 1

Demonic

demonicposterUSA/Großbritannien 2015. Regie: Will Canon. Darsteller: Maria Bello, Frank Grillo, Cody Horn, Dustin Milligan, Megan Park, Scott Mechlowicz, Aaron Yoo

Story: Vor Jahren schlachtete Mary Livingston ihrem Haus drei Menschen ab. Seitdem soll es in dem Gemäuer spuken… Eines Nachts wird Detective Mark Lewis zum Livingston-Haus gerufen. Was er dort findet, sind drei frische Leichen und ein völlig verstörter Überlebender, John. Aus dem Knaben ist nicht viel rauszubekommen, außer, dass es noch zwei weitere Personengeben muss, die vermisst werden, den Dokumentarfilmer Bryan und Johns schwangere Freundin Michelle.  [weiterlesen]


Kommentare 3

Yakuza Apocalypse

YAKUZAAPOCALYPSEEXPICSNEWS3Japan 2015. Regie: Takashi Miike. Darsteller: Hayato Ichihara, Yayan Ruhian, Mio Yûki, Rirî Furankî, Denden, Pierre Taki

Story: Kamiura  ist ein Yakuza-Boss alter Schule – gnadenlos gegenüber seinen Feinden, autoritär gegenüber seinen Untergebenen, außerordentlich beliebt beim kleinen Mann auf der Straße. Kein Wunder, denn nicht nur hält Kamiuras Clan besser Recht und Ordnung als es jeder Gesetzeshüter könnte, nein, er hat auch dafür Sorge getragen, dass die großen Supermarkt- und Fast-Food-Ketten im Viertel kein Bein auf die Erde gebracht haben und die kleinen Läden und Essensstände der einfachen Bevölkerung erhalten geblieben sind.  [weiterlesen]


Kommentare 3

Night Fare

Night-Fare-Teaser-PosterFrankreich 2015. Regie: Julien Seri. Darsteller: Jonathan Howard, Fanny Valette, Jess Liaudin, Jonathan Demurger

Story: Nach zwei Jahren halbfreiwilliger Abwesenheit kehrt der Brite Chris nach Paris zurück, um die Freundschaft zu seinem alten Kumpel Luc und seiner Freundin Ludovine wieder aufzunehmen. Aber so einfach ist das nicht, speziell weil Ludovine, seit Chris sich damals grußlos nach Britannien verabschiedete, nun ersatzweise mit Luc eingefädelt hat und weder die eine noch der andere einen speziellen Grund sehen, die Beziehungskonstrukte wieder auf den alten Zustand zurückzusetzen.  [weiterlesen]


Kommentare 1

Extinction

Extinction---Cartel-TeaserSpanien/ Ungarn 2015. Regie: Miguel Angel Vivas. Darsteller: Matthew Fox, Jeffrey Donovan, Quinn McColgan, Valeria Vereau

Story: Während einer Zombie-Apokalypse gelingt es Jack, Patrick, Emma und ihrem Baby-Töchtling, mit Müh und Not, sich in ihrem Heimatort Harmony zu verbarrikadieren…

Neun Jahre später – aus recht unspezifizierten Gründen ist ein dauerhafter Winter über’s Land hereingebrochen (ich vermute stark, damit Regisseur Vivas den Gag „weather forecast – the day after tomorrow: cold!“ unterbringen konnte), die Zombies sind, davon geht man aus,  [weiterlesen]


Kommentare 2

Tales of Halloween

227577USA 2015

REGIE & DREHBUCH

Darren Lynn Bousman, Axelle Carolyn, Adam Gierasch, Andrew Kasch, Neil Marshall, Lucky McKee, Mike Mendez, Dave Parker, Ryan Schifrin, John Skipp, Paul Solet

DARSTELLER

Barbara Crampton, Joe Dante, John Landis, Stuart Gordon, Adam Green, Pollyanna McIntosh, u.v.m.

Story: Zehn Kurzgeschichten, die alle in der selben Stadt in der selben Nacht spielen. Ein Junge wird unversehens zum Gefährten des Teufels. Eine alte Legende braucht Schokolade. Eine Hexe will ein Kind –  [weiterlesen]


Kommentare 4

Reality

R-alit-2014-Quentin-Dupieux-v2-poster-450Frankreich, Belgien, USA 2014

REGIE
Quentin Dupieux

DARSTELLER

Alain Chabat, Jonathan Lambert, Élodie Bouchez, Kyla Kenedy, Eric Wareheim, John Glover, Lola Delon, Matt Battaglia

Offizielle Synopsis: Ein bärtiger Mann sucht wie besessen nach dem ultimativen Todesschrei. Ein anderer Mann in Frauenkleidern bringt Rentnern keine Blumen. Ein Kochshow-Moderator im Biberfell-Kostüm leidet unter chronischem Juckreiz. Telekinetische Röhrenfernseher töten. Und ein kleines Mädchen namens Reality findet eine Videokassette in den Gedärmen eines Wildschweins …

Kritik: Das wird eine Premiere –  [weiterlesen]


Kommentare 5

Bite

bite_ver2_xlgKanada 2015

REGIE

Chad Archibald

DARSTELLER

Elma Begovic, Annette Wozniak, Jordan Gray

Offizielle Synopsis: Wenn die eigene Hochzeit bevorsteht, muss man sich mit den ganz großen Fragen beschäftigen: Ist mein Zukünftiger wirklich der Partner fürs Leben? Habe ich auch das richtige Kleid gekauft? Und: Verwandle ich mich etwa bald in ein mordendes Rieseninsekt? Gerade die letzte Frage macht Casey Sorgen. Bei ihrem Junggesellinnenabschied hat sie gleich zwei Fehler begangen: Angetrunken etwas zu heftig mit einem Fremden geflirtet und sich beim Baden im Teich einen folgenschweren Biss geholt.  [weiterlesen]


Kommentare 4

Office

fullsizephoto617497Südkorea 2015

REGIE

Won-Chan Hong

DARSTELLER

Eui-Sung Kim, Sung-Woo Bae, Ah-Sung Ko, Sung-Woong Park

Offizielle Synopsis: Es war ein langer Arbeitstag in Seoul. Als Verkaufsmanager Kim heimkehrt, schlägt er mit einem Hammer seine Frau, seine Mutter und Sohn tot. Die Tragödie entsetzt alle Mitarbeiter, die am nächsten Morgen auf ihrer Büroetage von Kommissar Choi befragt werden. Empört stellen sie den Mörder als Psychopathen hin. Nur die Praktikantin Lee, die in dem geschäftigen Büro wie eine Sklavin behandelt wird,  [weiterlesen]


Kommentare 4

Ladies & Gentlemen – ich bin raus! Back to Speyer, back to Baden Baden. In den nächsten Tagen kommen noch haufenweise Reviews und mein endgültiger „survival guide“ für Festival-Fans. Das war es dann für 2015. Aber die Fantasy Filmfest Nights 2016 und das Fantasy Filmfest 2016 sind ja nicht mehr sooo lange hin. Die entsprechenden Städte können sich schon mal bei mir bewerben…

Nächstes Jahr würde ich die Sache mit den Vlogs gerne etwas professioneller angehen. Dieses Jahr hat immerhin bewiesen, dass es theoretisch geht. Es bleibt natürlich das Problem der Balance – eine aufwändigere Erstellung und Bearbeitung der Videos darf nicht dazu führen,  [weiterlesen]


Kommentare 2