Auch das ist nicht neu – nach dem Fantasy Film Fest durchforste ich den Speicher meines Smartphones nach den Bildern, die ich während der 12 Tage aufgenommen habe. Meistens Sachen, die ich kurios, bedenklich oder zumindest festhaltenswert fand.

Von Baden-Baden nach Berlin sind es übrigens genau

Und die bin ich dieses Jahr mit meinem Aygo gefahren. Ist etwas rappeliger als unser primäres Kraftfahrzeug, aber bei einer Reisegeschwindigkeit von 130 km/h ist die Gefahr, in eine Radarfalle zu „rasen“, eher gering. Ich habe auf der etwas über siebenstündigen Fahrt dieses, dieses,  [weiterlesen]



Es ist 23.30 Uhr, ich bin fettich – und ich sage euch auch warum:

  [weiterlesen]



So, ich habe mich nun doch durchgerungen – vom 23. bis zum 28.8 bin ich in Berlin. Dank eines Last Minute-Angebots sogar noch mit Dauerkarte. Fünf Tage lang werde ich mir die volle Kante geben. Zwei Filme, die ich wegen des verkürzten Aufenthalts verpasse, hole ich kurz darauf in München nach („Game of Werwolves“ und „Baytown Outlaws“). Viele andere auf DVD.

Kommentator Magineer, der sich beneidenswert oft auf Film-Märkten herum treibt, verdanken wir einige prägnante Kurzkritiken, die auch mir die Auswahl deutlich erleichtert haben. Ich präsentiere sie hier noch mal zusammen gefasst und um ein paar Trailer ergänzt:  [weiterlesen]



Sightseers, Brake, Chinese Ghost Story, Replicas, Beasts, Inbred, Cockneys vs. Zombies, Awakening, Crawl, Wrath – die Auswahl ist so bunt, schräg und verwirrend wie eh und je.

Das Programm könnt ihr hier als PDF laden.  [weiterlesen]



Ganz frisch, erstaunlich Rube Goldberg-esk und verspielt:

Es gibt zum FFF eventuell dieser Tage eine SEHR gute Nachricht – für mich zumindest…  [weiterlesen]



Deutschland/USA/Kanada 2011 / 35 MM / 110 MIN / ENGLISCHE OV

REGIE Xavier Gens
DARSTELLER Lauren German / Milo Ventimiglia / Michael Biehn / Michael Eklund / Rosanna Arquette

Story (offizielle Synopsis): Starr vor Schreck erlebt Eva am Fenster ihres Apartmentblocks den Augenblick des Weltuntergangs: Mit gewaltigen Explosionen verabschiedet sich New York in einem Inferno aus Feuer und Rauch. In letzter Sekunde erreicht sie zusammen mit ihrem Ehemann und einigen Nachbarn den schützenden Keller. In dem bunkerartigen Komplex eingeschlossen, hoffen die Menschen auf baldige Rettung. Doch als klar wird,  [weiterlesen]



Grossbritannien/USA 2011 / REAL D / 89 MIN / ENGLISCHE OV

REGIE Gareth Maxwell Roberts
DARSTELLER Method Man / DASH MIHOK / EJ BONILLA / JUDY MARTE / ANGELIC ZAMBRANA / WENDELL PIERCE / DANA FUCHS

Story (offizielle Synopsis): Ein einzelgängerischer Leichenbestatter streift mit Melone und Hornbrille durch das Getto einer verfallenen Metropole, in der Gewalt und Elend regieren. Nachts widmet er sich mit Geschick und Akribie seinem Hobby – der Tierpräparation. Sein Tagesjob unterscheidet sich nur unwesentlich, wenn er penibel und völlig ungerührt Leichen säubert und für die Beerdigung herrichtet.  [weiterlesen]



FRANKREICH 2011 / 35 MM / 102 MIN / FRANZÖSISCHE OMEU

REGIE Eric Valette
DARSTELLER Albert Dupontel / Alice Taglioni / Stéphane Debac / Sergi López / Natacha Régnier / Serge Hazanavicius / Zinedine Soualem

Story (offizielle Synopsis): Sechs Monate muss der Bankräuber Franck noch hinter Gittern verbringen. Jahrelang hat er, der als einziger um das Versteck der Beute weiß, sein Geheimnis eisern verteidigt. Nun wird ihm ausgerechnet sein unscheinbarer Zellengenosse zum Verhängnis. Der wegen Kindesmissbrauch verurteilte Jean-Louis kommt überraschend frei und bietet sich zum Dank für Francks handfesten Beistand als Nachrichtenüberbringer an.  [weiterlesen]



USA 2011 / DCP / 115 MIN / ENGLISCHE OV

REGIE Adam Green / Joe Lynch / Adam Rifkin / Tim Sullivan
DARSTELLER Adam Rifkin / Ray Wise / Eric Roberts / Joel Moore / Kristina Klebe / Kane Hodder / Gabby West / Lin Shaye / Adam Robitel / Tim Sullivan / Ron Jeremy/ Sean Paul Lockhart / Anton Troy

Story: Ein altes Autokino soll abgerissen werden. Am letzten Abend findet deshalb noch mal die große Sause mit einigen explizit ekeligen Streifen statt. Doch der Horror beschränkt sich bald nicht nur auf die Leinwand…  [weiterlesen]



Großbritannien 2011 / 35 MM / 90 MIN / ENGLISCHE OV

REGIE Ben Wheatley
DARSTELLER Neil Maskell / MyAnna Buring / Harry Simpson / Michael Smiley / Emma Fryer

Story (offizielle Synopsis): Der arbeitslose Ex-Soldat (und einstige Auftragskiller) Jay und seine Frau Shel haben Geldsorgen, unter denen die junge Ehe zu zerbrechen droht. Bei einem gemeinsamen Abendessen macht sein bester Kumpel Gal (ebenfalls Auftragskiller) Jay ein Angebot, das die finanzielle Situation der Familie entscheidend verbessern könnte: drei weitere „Hits“, die der Auftraggeber geradezu fürstlich entlohnt. Jay merkt schnell,  [weiterlesen]