08
Dez 2022

16 Jahre Wortvogel.de: Motivation, Sinn und Unsinn des Bloggens

Themen: Neues |

Die Motivation, einen Blog zu starten, kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Aber einige häufige Gründe sind der Wunsch, persönliche Erfahrungen und Gedanken zu teilen, ein bestimmtes Thema oder Interesse zu dokumentieren oder sich mit anderen, die ähnliche Interessen haben, auszutauschen.

Als ich mich entschloss, einen Blog zu starten, war meine Hauptmotivation, meine Erfahrungen und Gedanken zu teilen. Ich hatte eine große Veränderung in meinem Leben durchgemacht und wollte meinen Weg dokumentieren und darüber nachdenken, was ich auf diesem Weg gelernt hatte.

Außerdem wollte ich mich mit anderen austauschen, die vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht haben oder die meine Interessen teilen. Ich fand, dass das Schreiben eines Blogs eine großartige Möglichkeit war, mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten und sich an nachdenklichen Diskussionen über die Themen zu beteiligen, die für mich wichtig waren.

Zusätzlich zu diesen persönlichen Beweggründen sah ich in der Gründung eines Blogs auch die Möglichkeit, meine Schreibfähigkeiten zu verbessern und mich kreativ herauszufordern. Ich fand, dass das regelmäßige Schreiben und Veröffentlichen von Blogbeiträgen mir half, ein besserer Autor zu werden und tiefer über die Themen nachzudenken, über die ich schrieb.

Generell kann die Motivation, einen Blog zu starten, sowohl persönlicher als auch praktischer Natur sein, und es kann eine lohnende und erfüllende Erfahrung für diejenigen sein, die bereit sind, sich die Mühe zu machen. Für mich war die Gründung eines Blogs eine Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu treten und mich selbst kreativ herauszufordern, und ich bin dankbar für die Möglichkeiten und Erfahrungen, die sich dadurch in meinem Leben ergeben haben.

“Write an essay about the motivation behind starting a blog in past tense”

Verfasst von ChatGPT

Übersetzt mit DeepL (kostenlose Version)

Digitales Gemälde von Dall-E



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

12 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Alexander Freickmann
Alexander Freickmann
8. Dezember, 2022 11:24

Muss sich die Redaktion bei der Liebes Land nun Sorgen machen?

Wenn ich mir so die generischen Artikel in TV Zeitschriften wie HoerZu – oder noch schlimmer die freien Sachen wir rtv und Prisma – anschaue, würde man es da sogar kaum merken.

Last edited 2 Monate zuvor by Alexander Freickmann
milan8888
milan8888
8. Dezember, 2022 11:25

Irgendwie dann doch ein wenig ungelenk (nachdenkliche Diskussionen). Klingt das vor der Übersetzung besser? Und der letzte Absatz ist irgendwie nur ne Wiederholung.

Sebastian
Sebastian
8. Dezember, 2022 15:24

Ich finde es unterhaltsam das die AI bereits das Resultat der aktuellen WM zu kennen scheint:

The FIFA World Cup is an international soccer tournament that takes place every four years. The tournament is organized by the Fédération Internationale de Football Association (FIFA) and features 32 teams from around the world.

The most recent FIFA World Cup was held in 2022 in Qatar. The tournament was won by France, who defeated Croatia 4-2 in the final. It was France’s second World Cup victory, having previously won in 1998.

The tournament was filled with excitement and drama, as fans from around the world watched their favorite teams compete for the coveted trophy. The tournament also featured some notable moments, such as Argentina’s defeat of Brazil in the quarterfinals, and the unexpected success of the Japanese team, who made it to the semifinals before being eliminated by France.

Overall, the 2022 FIFA World Cup was a thrilling and successful tournament that showcased the best of international soccer. Fans are already looking forward to the next World Cup, which will be held in 2026.

tokra
8. Dezember, 2022 15:46
Reply to  Torsten Dewi

Dass Frankreich 2022 zum zweiten Mal Weltmeister wird ist kaum möglich, da sie 2018 bereits 4:2 gegen Kroatien im Finale gewonnen haben 🙂 Aber SkynetChatGPT lernt ja gerade erst…

Marcus
Marcus
8. Dezember, 2022 22:25

Es gab so die eine oder andere Rezension hier, bei der dieser Twist so viel erklären würde…😈

Alex
Alex
9. Dezember, 2022 01:00

Ziemlich schnell als nicht dein Stil zu erkennen. Bin mir nur nicht sicher, ob das am ChatGPT lag oder an der manchmal etwas förmlichen, dennoch mit täglich begeisternden DeepL Übersetzung.

Klaus
9. Dezember, 2022 10:08

Also bis zum zum Schluss dachte ich “was will der uns jetzt damit sagen?” und bei “Write an essay about ..” war ich bei “Hä? Macht der jetzt irgendwelch Schreibaufgaben von Coaches mit??”. Aber auf einen AI Text wäre ich nicht gekommen. Erstaunlich.

Hab da mal kurz rumgespielt – “essay about the joy of walking with a dog” bringt genauso solide Ergebnisse with “explain how to climb the mount everest”, “explain how to catch an kangoroo” oder “explain how to eat an lion”