Eine anonyme Mail machte mich darauf aufmerksam, dass der Konflikt um den Film GOBLIN 2 aka Under ConTROLL gerade eskaliert. Leider habe ich heute keine Zeit, mich ausgiebig darum zu kümmern, darum müssen bis auf Weiteres diese Eckpunkte reichen:

  • Die BILD (leider hinter der Paywall) ist auf den Zug aufgesprungen – mit der depperten Schlagzeile „Hexte sich Eva Habermann zur Hauptrolle?“. Darin schießen (der verstorbene) Helmut Krauss und Desirée Nick schwer gegen Habermann.
  • Es gibt seit gestern eine erstaunlich ausführliche deutsche Wikipedia-Seite zum Film (mittlerweile gelöscht), die den Konflikt recht eindeutig von Hordes Seite aus dokumentiert. Hier heißt der Film nun GOBLIN – DAS IST ECHT TROLL und es wird behauptet, Weltpremiere sei am 12. Oktober in Baden-Baden gewesen.
  • Auf Amazon kann man plötzlich die deutsche DVD für November vorbestellen, mit vielen Extras aus der Schatzkammer von Hordes. Auf der Artwork verdächtig abwesend: Hauptdarstellerin Eva Habermann.

Das wirft VIELE Fragen auf  – wie kann der Film seine Weltpremiere in der Trinkhalle Baden-Baden gehabt haben, wenn er doch bereits auf amerikanischen Festivals gelaufen ist? Ist er dort überhaupt gelaufen? Hat Eric Hordes vielleicht die deutschen, Eva Habermann aber die internationalen Vermarktungsrechte? Hängt es an der Synchro?

Interessant auch, dass die Wikipedia-Seite meinen Artikel zum Streit über den Film nicht als Quelle listen mag. Denke sich jeder, was er will…

Ich bleibe dran!

 



avatar
7 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
GawrilowJürgenKuhbaertWortvogelChris Schulze Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
Comicfreak
Comicfreak

Oha, das wird noch spannend

Dietmar

Das wird wahrscheinlich wieder so ein Film, den ich nie sehen werde, aber Dank Dir viel drüber wissen. 🙂

Dr. Acula

Ich hab die DVD mal vorbestellt. Mal sehen, was dabei rum- und rauskommt…

Chris Schulze

Die Wikipeda-Seite wurde offenbar wieder gelöscht.

Kuhbaert
Kuhbaert
Jürgen
Jürgen

So ein zufall.
Eric Hordes ist in der neuesten folge von Pantofflkino.tv zu Gast und erzählt warum er von Eva Habermann schwer enttäuscht ist.

Gawrilow
Gawrilow

Es wäre wahrscheinlich auch zu einfach, einen (deutschen) Genrefilm mit, naja, „vielversprechender“ Besetzung einfach mal rauszubringen. Trash-Talk-Promo ist ja super, aber jetzt werden es zwei Filme!? DIe Wortspielhölle gibt vermutlich auch noch 2,3 weitere (Titel)Versionen her…