27
Feb 2018

On the Road again (10)

Themen: Neues |
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In San Francisco ist das Problem mit den Obdachlosen gefühlt noch schlimmer als in LA oder Sacramento – Einheimische haben uns erzählt, dass die Festivitäten zum 50. Geburtstag des "Summer of Love" viele herein-, aber nicht mehr herausgespült hätten. Tatsächlich hat man im Hippie-Kultviertel Haight-Ashbury das einzige McDonald’s städtisch aufgekauft und wird es in ein Obdachlosenquartier umwandeln.

Ansonsten gilt aber weiterhin: tolle, faszinierende, abwechslungsreiche Stadt mit großem kulturellen Wert. Die Feiern zum chinesischen Neujahr waren gerade vorbei, aber das hat man ein paar Rowdy-Jugendlichen noch nicht mitgeteilt (man beachte bitte die Drohne am Ende des Videos – gelebte Science Fiction!):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Dr. Acula
27. Februar, 2018 19:50

Die Obdachlosenproblematik war schon ’99 ziemlich übel. Wenn das noch zugenommen hat… woah…

Dietmar
28. Februar, 2018 07:08
Dietmar
28. Februar, 2018 07:12

Zum ernsten Teil: 10 % der ärmsten Weltbevölkerung leben mittlerweile in den USA! (Die Quelle habe ich nicht mehr im Kopf; ich bin nicht mehr internet-aktiv und habe meinen digitalen Belegordner gelöscht.)