Es ist mir fast schon ein Sport, das Tablet und das iPhone mit legalem kostengünstigen Content zu füllen. Das können WDR-Hörspiele ebenso sein wie Comicalben, die von Amazon für umme angeboten werden. Dieser Tage habe ich die ersten „Ms. Marvel“-Bände ebenso gelesen wie „The Incal“ von Jodorowsky/Möbius. Beides sehr empfehlenswert.

35 Klassiker der Weltliteratur (Moby Dick, Dschungelbuch, Alice im Wunderland) in einer illustrierten Fassung für 49 Cent? Don’t mind if I do.

Es hilft, dass ich mich mit Begeisterung durch alle Genres und Epochen lese und nicht nach spezifischen Titeln suche.

Und darum liebe ich auch die Humble Bundles. Für alle, die sich jetzt am Kopf kratzen: das sind Sammlungen von Software, Games, Hörbüchern, Digitalcomics und anderer Datenware, die für einen Spottpreis abgegeben werden – der dann auch noch teilweise wohltätigen Zwecken zugute kommt, die man selber bestimmt. Hier bekommt man für 1, 8, oder 15 Dollar gerne mal Material für Wochen oder Monate. Und das mit einem guten Gewissen.

Ich habe bisher zweimal Humble Bundles gekauft – einmal tonnenweise teils seltenes Lesematerial von Neil Gaiman, und einen Packen phantastischer Literatur von Subterranean Press. Damit kommt man als Gelegenheitsleser durch ein ganzes Jahr.

Gestern war es mal wieder soweit: Beim Humble Bundle „Jack Kirby & Will Eisner Centennial Celebration“ habe ich zugeschlagen. Bücher, Comics und Bücher über Comics im Gesamtwert von knapp 450 Dollar für 15 Dollar. Eine erste Übersicht bestätigt: unfassbar geil. Nicht nur komplette Comic-Miniserien sind darunter, sondern auch biographische und comic-historische Werke. Besonders begeistert hat mich spontan „Supermen!“, eine kuratierte Sammlung früher Superhelden-Geschichten.

Hier eine kleine Auswahl des Angebots:

  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):
  • Bildgalerie (anklicken):

Die meisten der Werke sind als PDF, mobi und/oder epub vorrätig, gerne auch als cbz. Das sollte jeder für seine Hardware (Notebook, Tablet, Phone) startklar bekommen.

Um zu verdeutlichen, von was für einer Masse Material wir hier reden: inklusive aller angebotenen Formate kann man sich knapp 20 Gigabyte Lesestoff auf die Platte ziehen. Und das alles ohne lästige DRM-Probleme. Vorbildlich!

Klar sind die Humble Bundles nicht für Jedermann. Erstmal ist ärgerlich, dass es sie in dieser perfektionierten Form nur auf englisch gibt. Schade – als hätten deutsche Publisher nicht genug Altware, die man gebündelt der guten Sache zur Verfügung stellen könnte.

Ein weiterer Haken ist natürlich die Auswahl: man kann nicht kaufen, was man will – man kann nur kaufen, was man bekommt. Wer also auf der Jagd nach einem bestimmten Comic oder bestimmten Game ist, wird bei den Humble Bundles voraussichtlich nicht fündig.

Aber gerade das mag ich. Weil ich hier wegen des Preises ein riesiges Überraschungspaket kaufe, muss ich mich einlassen, muss Sachen lesen, die ich vermutlich bei der zielgerichteten Suche nie in Betracht gezogen hätte. Da habe ich schon viele Perlen gefunden und meinen Horizont erweitert.

Nachdem ich gestern das Paket gezogen hatte, kam ich auf die Idee, mal den Email-Folder mit den Newslettern zu durchforsten. Dabei fiel mir auf, wie viele großartige Bundles ich in den letzten Monaten verpasst habe, darunter eine ganze Sackladung an Hörbüchern und Hörspielen zu Doctor Who und Torchwood.

Das wird mir nicht mehr passieren! Ab heute wird regelmäßig gecheckt, was die Kuratoren der Humble Bundles zusammen stellen.

Ist so etwas für euch auch interessant? Oder kauft ihr eher zielgerichtet? Würdet ihr solche Bundles eher für Games und Software, oder für Hörbücher und ebooks bevorzugen? Gibt es preisliche Schmerzgrenzen? Ich freue mich auf Feedback.



Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz