05
Jan 2016

Die Pestbeule der Politspinner – angestochen

Themen: Neues |

Es ist vielleicht ganz angemessen, dass ich eigentlich auf der Suche nach einem Schauspieler aus den Loriot-Sketchen war, als ich über die Webseite CDU Bielefeld Verbrecherorganisationen stolperte. Es kann in diesem Kontext auch kein Zufall sein, dass es bei der CDU der Phantomstadt Bielefeld allen Ernstes einen Mike Krüger gibt.

Ich empfehle dringlich, beim Besuch von CDU Bielefeld Verbrecherorganisationen den Ton zu deaktivieren – bei mir wurde ein Song der Kelly Family im Hintergrund gespielt. Wenn ich das aus der groben Drübersicht richtig schlussfolgere, geht es hier um die "Erkenntnis", dass die CDU in Sachsen und anderswo so granatenmäßig korrupt ist, dass selbst Grenzer im Kongo neidisch werden würden.

Nun lassen sich Spinnerwebseiten wahrlich genug finden und leicht ignorieren, aber allein schon die Hammer-Artwork macht Lust, doch mal ein wenig drin rumzuklicken:

Ist man einmal dabei, hüpft man schnell von Link zu Link und findet Lesestoff für Tage. Da gibt es Webseiten wie

infidels-deutschland.de
volksbetrugpunktnet
wasistwahr.net
amtsgericht-bielefeld.verbrecherorganisationen.de
www.kriminalstaat.de
einprozent.de
chemikalien.wordpress.com

Die dabei auftauchenden Erkenntnisse, Aufrufe und Fragen machen staunen:

Trümmerfrauen gab es nicht!
Wer kann Frau Hinterkeuser eine Wohnung anbieten, die nicht chemisch belastet ist ?
Silvester – ein Gedenktag für einen längst verstorbenen Papst
Mitmachen gegen Genversifften Dreck
Wir sind nicht nur das Volk, wir sind auch Chef und haben das Sagen!
Der arisch-jüdische Teufelspakt
Leichenteile per Post versenden!

Tatsächlich kann man aus der Vielfalt der Themen auch die Facetten des Wahns heraus lesen, spürt in leeren Blogs, in sich kreiselnd verlinkenden Templates und in schier endlosen Link/Stichwort-Listen das pathologische Moment, den Mangel an Medikamenten und die totale Isolierung in der totalen Öffentlichkeit des Internets. Menschen, die nichts mehr glauben, glauben wirklich jeden Scheiß.

Oder wie der olle Doc Acula sagen würde: Komedy Gold!



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
12 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Der Karsten
Der Karsten
5. Januar, 2016 11:46

Ja.. das ist erschreckend… seit ich der FB Gruppe "Zentralrat der wahnwichtelnden Aluhutträger" beigetreten bin, wurden mir Sachen aus den Tiefen des Internets und Facebook in die Timeline gespült, die mich den Glauben an die Menschheit verlieren lassen. Flache Erde / Ausserirdische / Lichtwesen / Bilderberger / Rothschild, etc.. unfassbar!

Und anscheinend kann man da kaum was gegen tun. :/

Feucht von Brautfurz
Feucht von Brautfurz
18. Januar, 2018 04:53
Reply to  Der Karsten

du musst da schon was differenzieren, mein guter, denn die bilderberger gibt es sehr wohl, und ob dus hörn oder glauben magst, … ach du, schlag es selber nach. macht mehr sinn u vielleicht glaubst dus dann. rest is bullshit, klaro! dicken gruss trotzdem… ach so, über die rothschilds würd i an deiner stelle auch nochn bischen nachlesen. einfach nur, um in evtl lünftigen diskussionen nicht ganz unvorbereitet zu sein. 🙂

Wortvogel
Wortvogel
5. Januar, 2016 12:11

@ Karsten: "Und anscheinend kann man da kaum was gegen tun." – warum sollte man?

Teleprompter
Teleprompter
5. Januar, 2016 12:14

Das Lied, was da dudelt, ist eigentlich "David’s Song" von Vladimir Cosma, die Musik aus dem ZDF-Mehrteiler "David Balfour" (ältere werden sich erinnern). Tja, Musik kann sich nicht wehren, weder gegen die Kellys noch gegen die Hohlbirnen von der Seite.

Martin Däniken
Martin Däniken
5. Januar, 2016 12:35

Ein richtiger "Mindmelter" 😉 ist auch die Homepage von Peter Kutza!

Tante Jay
5. Januar, 2016 12:38

"Warum sollte man" – weil, das Thema hatten wir, glaub ich, schon mal, diese Aluhutträger auch oft genug Impfverweigerer sind.

Und die töten.

comicfreak
comicfreak
5. Januar, 2016 12:44

OMG!!
Muss ich mir am Wochenende unbedingt näher ansehen

Wortvogel
Wortvogel
5. Januar, 2016 13:25

@ Tante Jay: Sorry, die hier aufgeführten Beispiele stehen fast ausschließlich für augenscheinlich psychisch auffällige Menschen, meistens Männer fortgeschrittenen Alters. Man muss nicht jeden Scheiß in Richtung Impfverweigerer biegen. Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre.

Der Karsten
Der Karsten
5. Januar, 2016 13:39

Also dieses Thema hier ist definitiv noch relativ harmlos. Trotzdem gibt es da draussen noch ganz andere Kaliber (siehe Impfverweigerer und so). Und denen möchte man einfach nur helfen.. aber die sind so dermaßen in ihrem Weltbild gefangen. Da kann man kaum gegen ankommen.

Ich musste mir letztens noch von nem guten Freund anhören, den ich so nie eingeschätzt hätte "ja.. du guckst zuviel WDR. Die sind doch alle von oben gesteuert!".. *kotz*

Mencken
Mencken
6. Januar, 2016 10:15

Habe mir nur die CDU-Seite angesehen, aber die können meinetwegen gerne Impfgegner sein, ein überzeugenderes Beispiel dafür, wie realitätsfern solche Leute sind kann man ja kaum erfinden.

comicfreak
comicfreak
29. Januar, 2016 11:20

..gestern hab ich zum ersten Mal die neuen SPD-Plakate gesehen und war mir völlig sicher, dass das Satire ist..