27
Okt 2015

Der Wortvogel vorab on location

Themen: Film, TV & Presse |

Vor vier Jahren habe ich mal ein Bild von einem Friedhof in London gepostet, den die LvA und ich zu Schlenderzwecken aufgesucht hatten:

London 1

Neulich schaue ich mit der LvA "Mission Impossible: Rogue Nation" und bei einem Standoff zwischen Cruise und dem Bösewicht denke ich mir – das kenne ich doch?!

London 2

Ich war zuerst da! Ich war zuerst da!

Übrigens hatte ich zum Thema "Rogue Nation" vergessen zu erwähnen, dass die Compilation der Character-Poster mal wieder ein ungutes Beispiel des oft gescholtenen "Frauenarsch nach vorn!" darstellt:

mission-impossible-rogue-nation-banner

Sollten wir eigentlich drüber weg sein.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
dermax
dermax
27. Oktober, 2015 17:20

Wer weiss, ob Tom wirklich vor Ort war und der Friedhof nicht reindigitalisiert wurde…

Peroy
Peroy
27. Oktober, 2015 18:02

Frauenarsch IMMER nach vorne!

G
G
27. Oktober, 2015 20:08

Ich war auch schon vorher in der Wiener Staatsoper. 😉

Moss
Moss
28. Oktober, 2015 05:31

Das ist ja mal ’ne dicke TARDIS!

Dietmar
28. Oktober, 2015 21:20

Sollten wir eigentlich drüber weg sein.

Never ever as far as I am concerned.