21
Aug 2015

LIDL/Fonic Webstick-Debakel: Zweite Runde

Themen: Neues |

So schnell habt ihr nicht mit einem Update gerechnet, was? Ich auch nicht.

Aaalsooo… ich eben zum LIDL, Prepaid-Karte kaufen. Nächstes Quiz: Wenn man einen Webstick beim Anbieter LIDL mobile kauft, der über den Provider Fonic ins Netz geht – muss man dann eine Karte von LIDL mobile oder von Fonic kaufen? Vorsicht bei der Wahl: Prepaid-Karten können NICHT umgetauscht oder zurück gegeben werden!

Ich stand also vor einer 50:50-Wahl. Wie es aussieht, habe ich wenigstens das richtig gemacht. Fonic ist die Lösung.

Wieder daheim, lade ich per Code mein Guthaben auf über 20 Euro und klicke erneut auf "Monatsflatrate buchen". Es kommt die übliche SMS:

"Bitte bestätigen Sie die gewünschte Bestellung von MONATSFLAT. Zur Bestätigung antworten Sie kostenlos mit JA. Ihr FONIC Team"

Das kann ich! Das kann ich! SMS mit einem stolzen "JA!"

"Lieber LIDL Kunde, Ihre Bestätigung ist bei uns angekommen. Ihr FONIC Team"

Das ist erfreulich, hilft aber nicht weiter. Aber kaum eine Minute später die (scheinbare) Erlösung:

"Lieber LIDL MOBILE Kunde, Ihre Monats-Flatrate wurde erfolgreich aktiviert. Der Tarif ist gueltig bis zum 20.09.2015. Ihr LIDL MOBILE Team"

Alles okay? Ende gut, alles gut? Sturm im Wasserglas? Das Glück hält genau vier Minuten:

"Lieber FONIC Kunde, derzeit ist keine Aenderung moeglich. Buchen Sie erneut, nachdem wir Sie per SMS  ber das Ende Ihrer Option informiert haben. Ihr FONIC Team"

Ich habe KEINE Ahnung, was das heißen soll. Ist die Monatsflat nun geschaltet oder nicht? Ist keine WEITERE Änderung möglich oder die von Fonic bereits bestätigte?

Da ist wohl morgen noch ein Anruf bei der Hotline fällig.

There will be blood.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
comicfreak
21. August, 2015 20:17

..wähl die kostenlose Hotline zur Guthabenabfrage 🙂
Es kann sein, dass heute deine Tages-Flat noch läuft

John
John
22. August, 2015 01:13

Es ist egal ob Lidl oder Fonix es gehen beide – was nicht geht sind O2 Karten (Fonic = O2 Netz)

Matthias
Matthias
22. August, 2015 09:21

test

Buche
Buche
22. August, 2015 10:07

Hört sich für mich nach einer sequenziellen, leider durch das Guthaben hängenden Verarbeitung an. Als Optimist an der Stelle setze ich all mein virtuelles Geld auf "keine _weitere_ Änderung"

Wortvogel
Wortvogel
22. August, 2015 12:01

@ Buche: Alles mit der Hotline geklärt. Monatsflat läuft.

trackback

[…] und sorgt auch für Kritik. Allerdings sind die Erfahrungen mit den Discountern im O2 Netz auch nicht besser. Für den Durchblick das ganze übersichtlich im Artikel […]

trackback

[…] Surfstick-Varianten mit Vertrag oder einer Prepaidkarte machen den Nutzer unflexibel. Bei Problemen kann man schlecht wechseln, daher greifen viele Nutzer […]