18
Dez 2012

Oh du fröhliche, oh du selige, oh du heilige Scheiße! Traut keinem Wortvogel, der Geschenke bringt (18)

Themen: Adventskalender 2012, Neues |

streichel mich

Okay, machen wir uns nichts vor – ich bin krank. Die Nacht war scheiße, ich habe mit Husten und fleißig Auswurf glockenwach die Bettlaken durchschwitzt. Schüttelfrost ist auch was Schönes. Ich versuche, meine Murmeln beisammen zu halten, obwohl ich gedanklich immer wieder ins Nirwana abdrifte – shiny…

Ursprünglich war gedacht, dieses Giveaway zum Heiligabend zu verlosen – ein Film namens "Antichrist" zur Feier der Geburt Christi schien mir angemessen. Aber für den Endspurt habe ich noch ein paar viel tollere Sachen, darum ist die DVD heute dran.

Ab 18, von Lars von Trier – you have been warned!



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
14 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
TimeTourist
TimeTourist
18. Dezember, 2012 13:16

Eine Lars von Trier DVD. Oh ha… Da bin ich mal auf die Preisfrage gespannt!

Meine Grippe hab ich Gott sei Dank seit einer Woche hintermich gebracht. Wünsche eine gute Besserung.

Marcus
Marcus
18. Dezember, 2012 13:32

Spätestens wenn mir ein falscher Fuchs sagt, dass das Chaos regiert, kommt selbst bei einem sogenannten Arthouse-Film der Moment, wo ich sage: "Moment mal – das ist doch totaler Bullshit."

Teleprompter
Teleprompter
18. Dezember, 2012 13:36

Ich fand den nicht so schlecht (zumal *hust* der keine 10 Kilometer von mir entfernt gedreht wurde), aber den motivationslos reingeschnittenen Dödel hätte er sich wirklich schenken können, zumal keiner über 18 oder unter 18 Dioptrin glauben wird, dass das der vom Dafoe ist.

Ach ja – Gute Besserung an den Quizmaster.

Georg
Georg
18. Dezember, 2012 14:17

Wow, eine DVD – und statt Signatur gibt es heute außerdem die Original Wortvogel-Viren gratis mit dazu. Gute Besserung!

Mr. Fox
Mr. Fox
18. Dezember, 2012 14:30

Also "unmotiviert" sah nun gerade der Schwanz nicht aus. 🙂 Die Legende erzählt übrigens, dass von Trier nur deshalb nicht Dafoes eigenes Geschlechtsteil genommen hat, damit es hinterher nicht geheißen hätte, der gute Willem wäre nur wegen seinem Riesenpenis gecastet worden. 😉

Gute Besserung an den Wortvogel!

Peroy
Peroy
18. Dezember, 2012 17:38

Der Perverse von Welt hat diesen Film (wie es sich gehört) natürlich bereits auf DVD, deshalb dürft ihr euch da heute alleine drum balgen… hoffentlich könnt ihr Genital-Verstümmelungen im Close Up ab. Frohes Fest. 8)

Marcus
Marcus
18. Dezember, 2012 17:44

"…aber den motivationslos reingeschnittenen Dödel hätte er sich wirklich schenken können, zumal keiner über 18 oder unter 18 Dioptrin glauben wird, dass das der vom Dafoe ist."

Hier werden mal wieder Fragen aufgeworfen, die sich mir (wenn auch mit gutem Grund) bisher noch nie gestellt haben… 🙂

Wortvogel
Wortvogel
18. Dezember, 2012 20:25

Okay, ich war gerade in "Django unchained" (Review folgt morgen), darum erst jetzt die Preisfrage des Tages aus dem Bereich Filmzitat: Wer sagt von sich, dass Töten sein Heroin ist?

Lutz
Lutz
18. Dezember, 2012 20:27

Karl Gunther (KLaus Kinski)

BakteriusFloh
BakteriusFloh
18. Dezember, 2012 20:28

Klaus Kinski als Dr. Karl Gunther in Crawlspace

Wortvogel
Wortvogel
18. Dezember, 2012 20:28

@ Lutz: Gewonnen. Gratulation. Her mit der Adresse.

Lutz
Lutz
18. Dezember, 2012 20:30

Wow… hätt nicht gedacht, dass ich hier zufällig mal zur richten Zeit am richtigen Ort sein würde…

TimeTourist
TimeTourist
18. Dezember, 2012 20:36

@Lutz: Gratulation! Ich verpasse ständig den richtigen Zeitpunkt…..aber wir haben ja alle noch ein paar Tage um unser Timing verbessern

Dietmar
Dietmar
18. Dezember, 2012 20:52

Ich versuche, meine Murmeln beisammen zu halten

Das wäre bei mir zwei. Da behält man leicht den Überblick …