Eigentlich sollte das gar nicht mehr nötig sein, aber weil auch bei erfahreneren Diskutanten manchmal gewisse Grundlagen fehlen, lege ich euch die Doku „Here be Dragons: An introduction to critical thinking“ schwer ans Herz. Nicht perfekt gemacht, etwas manieriert moderiert, aber allemal konkret und nutzorientiert:

Wem eher nach leichterer Kost ist, der kann sich an einem ganz obskuren Relikt der 80er versuchen, dem Trio-Film „Drei gegen drei“. Im Kino gefloppt, einmal im Fernsehen ausgestrahlt, und auf Video selten unter 50 Euro zu bekommen – da nimmt man auch die Defizite dieser Youtube-Version gerne in Kauf:

http://www.youtube.com/watch?v=szj12P6XubY

Ihr ahnt es schon: Wenn ich euch derart abzulenken versuche, bin ich wieder auf Reportage. Das stimmt. Für zwei Tage.



avatar
5 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Frank BöhmertNikolaiWortvogelFlocko4040Blind Mind Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Achim
Achim

Drei gegen Drei, klasse Film, soweit ich mich erinnere, die einzige TV-Ausstrahlung hatte ich gesehen.

Blind Mind
Blind Mind

Der Youtube Link auf den Trio-Film ist leider tot. Trio hat anscheinend etwas gegen YouTube und die Vergangenheit.

Flocko4040
Flocko4040

Ein Urheberrechtanspruch für den TRIO Film von Turbine Medien? Klingt ein bisschen so als könnte man das ganze demnächst auch auf DVD kriegen…

Nikolai
Nikolai

Gerade eben gefunden, auch sehr gut…finde ich.
http://www.youtube.com/watch?v=jbKeiVg2_Us

Frank Böhmert

„Here Be Dragons“: Die ersten drei Minuten sehen ja gut aus! Gleich mal runterladen. Danke für den Tipp!