07
Sep 2011

Für alle, die ihr Kyrillisch auffrischen wollen…

Themen: Film, TV & Presse, Neues |

Da sich die ersten beiden Bände im ehemaligen Sowjetland wohl sehr gut verkauft haben, kommt von dort auch die erste fremdsprachige Lizenzausgabe des Finales:
Wer der Typ auf dem Pferd ist? Keine Ahnung – ich könnte ja nicht mal beschwören, dass oben drüber mein Name steht…



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Peroy
Peroy
7. September, 2011 22:02

"TOPCTEH AEBN"… mit H hieße es dann wohl "TXOPCTEH"…
Nun ja…

juri
juri
7. September, 2011 22:24

die wege des herren sind eben manchmal unergründlich. aber wenn es dich beruhigt: der name passt.

Marcus
Marcus
7. September, 2011 22:41

@Topcteh: aber wenn du nicht sicher bist, ob dein Name draufsteht, woher weißt du dann, dass es überhaupt dein Buch ist? 🙂

Marcus
Marcus
7. September, 2011 22:43

@juri: muss wohl der dritte Teil von irgendwas sein, wenn der Titel gleich mit einer "3" anfängt…. 😆

Marcel
Marcel
7. September, 2011 22:52

Sakljatije Nibelungov – Amulet Drakona kann ich da entziffern.
Google übersetzt заклятие übrigens mit "Paternoster".

Der still mitlesende Russe
Der still mitlesende Russe
7. September, 2011 23:25

Passt schon…Ist alles richtig übersetzt.
Und der Google Translator ist manchmal echt lustig

Dietmar
Dietmar
8. September, 2011 00:26

Ach Du hast den Herrn der Ringe geschrieben?
Cooool … 😉

Achim
Achim
8. September, 2011 00:36

Aha, in Russland bist du immer noch nachrangig nach WH genannt, der ist dort wohl ein noch viel größerer Star als hier.
Er hat deinem Werk wohl auch viele Leser verschafft?

klopskalle
klopskalle
8. September, 2011 16:36

Also dein sowie auch Wolfgang Hohlbeins Name stehen auf dem Cover. Hohlbeins aber etwas größer.^^

DMJ
8. September, 2011 17:34

Schick! Ich hatte ja schon meiner russischen Bekannten von deinem Erfolg in ihrer Heimat erzählt, in der Hoffnung, sie hole es sich und könne was zur Übersetzung mitteilen. Werde ich jetzt anlässlich des dritten Teils doch gleich nochmal drauf zurück kommen. 😉