26
Jul 2011

Wie kann DER nicht auf dem FFF laufen?

Themen: Fantasy Filmf. 11, Film, TV & Presse, Neues |
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke an Onkel Filmi für den Hinweis.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
17 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
TomHorn
TomHorn
26. Juli, 2011 13:27

Fuck it! Das sieht ja mal richtig lustig aus.

Marko
26. Juli, 2011 13:40

Der ist für’s FFF vermutlich zu wenig … fantastisch … äh … o_O

Peroy
Peroy
26. Juli, 2011 13:53

Looks terrible… was natürlich kein Grund ist, ihn nicht auf einem Festival zu zeigen, auf dem auch "Virus Undead" lief…

Wortvogel
Wortvogel
26. Juli, 2011 13:59

@ Peroy: Im Gegensatz zu VU sieht er aber nach ausreichend Entertainment aus. Wir sind übrigens mit dem Thema VU mitnichten durch. Stay tuned…

Peroy
Peroy
26. Juli, 2011 14:22

"@ Peroy: Im Gegensatz zu VU sieht er aber nach ausreichend Entertainment aus. Wir sind übrigens mit dem Thema VU mitnichten durch. Stay tuned…"
Also, ICH bin damit durch. Ich hab' ihn geliehen, gesehen, draufgekackt und daneben gekotzt, mich mal kurz für den deutschen Genrefilm und die Musiker von Oomph! geschämt und ihn dann wieder zurückgegeben…

Achim
Achim
26. Juli, 2011 15:16

Oomph!, dafür muss man sich nicht schämen, solch peinliche Bands gibts überall.
Und diese lustige Knallcharge vom Wrestling, geil!
Der wird in keinem Kino in der Nähe laufen, da bin ich mir sicher. Und saarbrigger Kinos kriege ich fast nie mit.

Marcus
Marcus
26. Juli, 2011 17:11

"Wir sind übrigens mit dem Thema VU mitnichten durch."
Das kann nur eins bedeuten: 😯
"Virus Undead: Exposed"
A Photoplay by
Mark Vorlander
and
Geoff Schaaf (whether he wants to or not)

Achim
Achim
26. Juli, 2011 19:18

VU: Exposed, wo soll man denn da explizit werden?
Mir wird beim Gedanken schlecht!

Marcus
Marcus
26. Juli, 2011 20:11

@Achim: MV kann das. Solange noch Goldkante da ist…..

Dietmar
Dietmar
26. Juli, 2011 21:54

ADO, wer´s noch kennt …

DMJ
27. Juli, 2011 13:24

Hm, GUT sieht der Trailer definitiv nicht aus, aber sehen will ich den Film hingegen definitiv schon. – Und auf MEINEM FFF würde er laufen, schon wegen des Titels. 😉

jayfkay
jayfkay
27. Juli, 2011 18:05

the very definition of a 'must-see'!

OnkelFilmi
28. Juli, 2011 00:12

Gibt auch ganz frisch das erste Review:
http://www.dreadcentral.com/reviews/monster-brawl-2011
"Monster Brawl is 85 minutes of pure fan service … Let’s face it, most of us love “versus” flicks, and Monster Brawl is just one long drawn out sequence of monsters bashing each other over the head. Who needs a plot? Fight! … It’s a love letter to a Friday night spent watching The Monster Squad, followed by a Saturday morning watching Hulkamania. Its black heart is planted squarely in the right place …"

Wortvogel
Wortvogel
28. Juli, 2011 11:35

@ Filmi: Genau das habe ich mir erhofft – und darum die Überschrift.

DMJ
28. Juli, 2011 13:15

Sorgen macht mir nur dieser Absatz aus dem gleichen Review:
"Rather than have the monsters use their own unique talents, most of the combat is of the typical WWF variety. The monsters leave their fangs and claws and special creature abilities at the door, preferring to body slam, box, and figure four leg-lock their opponents."
Ich meine, man möchte Monster doch lieber monsterspezifisch aufs Maul hauen sehen, anstatt einfachen Gewrestles. – Okay, außer man ist der Doc. 😉

milan8888
milan8888
28. Juli, 2011 14:58

Celebrity Death Match lässt grüßen

comicfreak
comicfreak
30. Juli, 2011 17:07

@ Marcus
..ymmd 🙂