14
Jun 2011

Warum ich 40 Jahre lang konsequent Single war

Themen: Neues |
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Baby, ich mag Katzen auch, aber du brauchst eine Therapie.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
28 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Dietmar
Dietmar
14. Juni, 2011 11:05

Niedlich.
Bis sie den Mund aufmacht.

Kai
Kai
14. Juni, 2011 11:22

Hat aber auch Viral Potential. Und nächste Woche erfahren wir, dass es der Beginn einer Kampagne für Katzenstreu war. Oder so.

Wortvogel
Wortvogel
14. Juni, 2011 11:26

@ Kai: Möglich ist das. Glaube ich aber nicht.

muellermanfred
14. Juni, 2011 11:45

Sie hätte sich dagegen entscheiden können, das Ding hochzuladen. Entweder ist das also wirklich ein krankes Viral-Ding oder das Mädel ist im Auftrag des Herrn unterwegs …

DMJ
14. Juni, 2011 12:58

Ich traue Katzenfreunden ja auch alle schlimme zu, aber das halte ich nun auch für einen Fake.
Andererseits…sobald ich das Wort "Katze" höre oder ausspreche, unterbreche ich mich ja auch, um kurz die Faust zu ballen und mir kommen die Tränen, wenn ich bedenke, wieviele Katzen NICHT obdachlos sind.

Manuel
14. Juni, 2011 13:27

Das kann doch nicht wahr sein sowas. Was würde sie dazu treiben, es nach der Aufnahme hochzuladen?

Achim
Achim
14. Juni, 2011 14:03

O! M! G!
Sie denkt an Katzen und bricht in Tränen aus? Sie wird einmal eine wunderliche alte "Dame", die nie einen Mann hatte.
Mal im Ernst, ich hoffe, dass das gespielt war, wenn ja ist sie herausragend.

G
G
14. Juni, 2011 15:16

Das war nicht gespielt. Sorry, aber das traue ich der Frau irgendwie nicht zu.

Paddy-o
Paddy-o
14. Juni, 2011 15:48

Nein.
NEIN!
Niemals.
Auch wenn ich genauso geschockt bin wie alle hier – das kann niemals echt sein. Ich will nicht wahrhaben, dass es solche Leute gibt.
Bis mir jemand das Gegenteil beweist, freue ich mich über die 'I love McDonalds'-Reaktion (http://youtu.be/lZyak6YCOLw) .
Wenn man ehrlich ist, macht der Typ das ähnlich überzeugend.

Comicfreak
Comicfreak
14. Juni, 2011 16:01

.. !

Xander
14. Juni, 2011 16:44

Unsere Katze hat grade herzhaft gegähnt, als sie sich das mit angesehen hat. Ich denke mal, als Katze ist man sowas gewöhnt.

Montana
Montana
14. Juni, 2011 17:14

Warum ich nur 30 Jahre konsequent Single war: Eine Frau wie diese hat mich vom Gegenteil überzeugt. Bei ihr waren es allerdings Pferde…
Im Ernst, wenn sie nicht laut Profil 23 wäre, würde ich sagen: Ja und?!? Bei jedem Justin Bieber Auftritt gibt es mehr Therapiebedarf.
Trotzdem: Das Video ist zu sehr auf Wirkung gebürstet. Vielleicht kein echter Fake, aber Kalkül. Glückwunsch, hat funktioniert!

Burner
Burner
14. Juni, 2011 17:15

@Paddy-o: "Ich will nicht wahrhaben, dass es solche Leute gibt."
Ich kann Dir versichern: Die gibt es. Und noch ganz andere…

Paddy-o
Paddy-o
14. Juni, 2011 17:29

🙁

Achim
Achim
14. Juni, 2011 19:44

So! Nochmal gelacht!
Man kann keine Tränen sehen, die sie doch abwischt. Müsste ihr Gesicht nicht um die Augen feucht sein? Oder gibt es Makeup, das trocken bleibt? Ich kenne mich ja nicht so sehr mit Makeup aus, obwohl mich das schon sehr interessiert.

Marcus
Marcus
14. Juni, 2011 21:08

@Achim: naja, es kann sein, dass man die Feuchtigkeit aufgrund Beleuchtung/Bildqualität o.ä. nicht sieht. Aber das ihr Mascara nicht verläuft, ist schon komisch. Vielleicht können mitlesende Damen das aufklären. (Comicfreak? Alles klar? Wieder bei Bewusstsein? 🙂 )
Ich wäre ihr dankbar gewesen, wenn sie ihren MBA nicht erwähnt hätte. Mädel, einige von uns brauchen ihren akademischen Grad noch, und wenn irgendein Personaler das hier sieht….
Außerdem war es offenbar nicht nur ihr erster Versuch beim Videodrehen, sondern auch ihr zweiter beim in-ganzen-Sätzen-reden.

Marcus
Marcus
14. Juni, 2011 21:12

@Xander: muss man sich die Reaktion deiner Katze etwa so vorstellen: http://images.cheezburger.com/completestore/2009/9/6/128966964239623209.jpg

Comicfreak
Comicfreak
14. Juni, 2011 21:25

@ Marcus
..danke, danke, geht schon wieder. Allerdings hatte ich gerade heute ein Rudel kreischender Girlies (nein, da passt kein anderes Wort) wie frisch aus dem amerikanischen Klischeefilm in der Firma, die Shirts für den Tschäitschiäi = JGA = Junggesellinnenabschied bestellten.
Da war alles geboten: Gekreische, hüpfen, mit den Händen die Tränen wegwedeln, umarmen, umarmt hüpfen, usw. Ich habe nur gewartet, dass eine die Pompoms raus holt..
Dann surft man zur Erholung beim Wortvogel vorbei, und findet diesen Thread..
Habe ich erwähnt, dass sie "Katzen mit niedlichen Augen" auf die Shirts wollen?

Marcus
Marcus
14. Juni, 2011 21:42

@Comicfreak: na dann ist ja gut. Hier, extra für dich:
http://thumbs.dreamstime.com/thumblarge_505/1274175066b9feG6.jpg
😈

Marcus
Marcus
14. Juni, 2011 22:03

Gerade nochmal geguckt, und ich hab jetzt erst geschnallt, dass sie das Video für eine Online-Dating-Seite gemacht hat. "Epic Fail" ist da wohl untertrieben.
Und weil es gerade passt: http://www.youtube.com/watch?v=d4ELAbUQhCI&list=SL

Comicfreak
Comicfreak
14. Juni, 2011 22:10

@ Marcus
..fast. Ich wollte dir ein passenderes Bild zeigen, aber bei der google- Bildersuch nach "kreischende Girls" kommen zuerst 3 Seiten Justin Bieber, da hab ich kapituliert..

Achim
Achim
14. Juni, 2011 22:43

@Marcus
Was soll eHarmony denn sonst sein? Das war mir beim ersten Angucken schon klar.

Baumi
Baumi
15. Juni, 2011 01:03

Das hier stützt auch die These, dass es ein Fake ist:
"Similarly, Debbie’s "eHarmony Video Bio", which has received more than 5.5 million views on YouTube, is almost certainly a hoax. The author has appeared in other satirical clips including on Will Ferrell’s comedy video website Funny Or Die."
( http://www.smh.com.au/technology/technology-news/maccas-jk-rowling-lesbian-bloggers-hoaxers-take-over-the-world-wide-web-20110614-1g127.html#ixzz1PIIvjX56 )
Da YouTube seine erfolgreichsten Uploader an den Werbeumsätzen beteiligt, ist das ja u.U. auch ohne Product Placement-Deal im Hintergrund verlockend. Vor allem, wenn der logistische Aufwand für den Dreh so gering ist wie hier.

Bluescreen
Bluescreen
15. Juni, 2011 01:45

Ja Leute, sagt mal… tun euch nicht auch so heulende Weiber leid, die keiner adoptieren will weil sie grad ihr Ego ausleben müssen und ihre paar Minuten brauchen?
*sniff* 🙁

Wortvogel
Wortvogel
15. Juni, 2011 08:23

@ Baumi: Überzeugend. Dann gratuliere ich "Debbie" zu ihrer hervorragenden Performance.
Von Ferrell liebe ich immer noch "Vermieterin Pearl".

Dietmar
Dietmar
15. Juni, 2011 08:28

😯
Man kann nix mehr glauben.
Nix…

Burner
Burner
15. Juni, 2011 17:40

Ich hätte nicht gedacht, daß es sich um ein Fake handelt. Und zwar deshalb, weil NICHTS verrückt, krank oder einfach nur blöd genug ist, als daß es nicht doch jemand tun würde. Wie Dietmar richtig schreib: Man kann nix mehr glauben. Andererseits neige ich eher dazu, solche Sachen zu glauben, einfach weil´s mich nicht wundern würde…

Cabuflé
18. Juni, 2011 13:44

Ein Blick in den youtube-Kanal der Dame hätte auch schon Aufklärung gebracht…
Respekt!