03
Okt 2010

ELSTERCON Leipzig 2010 (5): Mein Video-Vortrag, bzw. Gesabbel am Stück

Themen: Film, TV & Presse, Neues |

Ich erzähle von meinen eigenen "Science Fiction"-Filmen, singe ein Loblied auf das FFF, unterscheide die Kunst des Romans von der Kunst des Drehbuchs, zerstöre die Träume meiner Zuhörer, und ein altes Auto kommt auch drin vor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Achim
Achim
3. Oktober, 2010 22:08

Endlich wurde mal ein Film erwähnt, den ich auch gesehen habe! Gestern, der letzte Exorzismus, der aber so nur in den Südstaaten der USA spielen kann, vielleicht auch in einem anderen Staat, aber im Bible Belt.

Da fällt mir ein, ich muss meinen bekennend banalen Blog um einen weiteren Eintrag erweitern, dort erwähne ich nämlich immer nur die Filme, die ich im Kino gesehen habe.

Howie Munson
Howie Munson
3. Oktober, 2010 22:26

Highlights
1:00 Änderungen in USA nur vom Autor
1:55 Input vom Hausmeister
3:00 Drehbuch ist 90% Handwerk
6:40 Das Auto wortvogel.de/2010/02/dr-hope-special-1-szenenbild/
wortvogel.de/2010/02/dr-hope-teaser/
(hatte ich schon erwähnt, dass gesammelte Artikellinks was praktischen sind? *g* Danach kommt noch einiges bis Mitte März)

8:00 [cut] – "Ich hatte sie alle"
8:40 FFF kein deutscher Film
13:00 HD-Film für alle in Reichweite
https://wortvogel.de/2010/09/filmen-fotografieren-follig-furscht/

Brandenburgerin
4. Oktober, 2010 11:14

Ich würde diesen Vortrag auch echt gerne als Artikel in einer Zeitschrift lesen können. Vielleicht sogar in einer SF-Zeitschrift, falls die Dich da rein lassen :P.

Vielleicht kannst Du ja eine Kolumne in einer SF-Zeitschrift machen… Das wär bestimmt super und Fan-Bashing ist da auch erlaubt ^^

Sehr unterhaltsam und informativ!

DMJ
DMJ
4. Oktober, 2010 16:58

Betruuuuuug! Es kommt überhaupt kein altes Auto vor, sondern nur ein SCHEINBAR altes. 😉