09
Jun 2010

Würden Sie DIESEM Mann vertrauen?

Themen: Neues |

Es ist bloß die Werbung für eine Bank, und vielleicht liegt es einfach daran, dass das Foto in Schwarzweiß ist – aber immer, wenn ich an diesem Plakat vorbei komme, denke ich unwillkürlich und zwanghaft "Wieso wirbt Rudolf Heß für die Hypo?":

hess

Mein Angebot für Sie, Mr. Churchill?!



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
14 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Philip
Philip
10. Juni, 2010 00:56

Ich find die Idee eines "Willkommenskredit"s alleine schon sehr seltsam

shd
shd
10. Juni, 2010 01:38

Churchill wuerde ich mein Geld nicht anvertrauen. Der konnte naemlich vieles – aber nicht mit Geld umgehen 🙂

Dietmar
Dietmar
10. Juni, 2010 04:03

Das sind ja krasse Plakate, die in Süddeutschland so ausgehängt werden.

Ben
Ben
10. Juni, 2010 05:03

Zum Glück wird da kein Volkskredit beworben.

Till
Till
10. Juni, 2010 10:02

Da fehlen aber noch mindestens zwei paar Augenbrauen. Und bei Willkommenskredit muss ich an Begrüßungsgeld denken, und wie das geendet ist, wissen wir ja…

comicfreak
comicfreak
10. Juni, 2010 13:26

..ich find´s gruselig und abschreckend.

Von warmen und kalten Farben haben die sicher noch nie was gehört..

OM
OM
10. Juni, 2010 15:54

dachte ich auch sofort

[url=http://www.abload.de/image.php?img=image_101718_14kwu.jpg][img]http://www.abload.de/img/image_101718_14kwu.jpg[/img][/url]

OM
OM
10. Juni, 2010 15:55
Andi
Andi
10. Juni, 2010 16:32

Komisch, meine spontane Assoziation war Liam Neeson als Oskar Schindler…

PAL
PAL
10. Juni, 2010 19:41

@ Andi: Meine auch

Marcus
Marcus
10. Juni, 2010 21:54

@PAL und Andi: Willkommen im Club.

Will Tippin
Will Tippin
10. Juni, 2010 22:45

Meine erster Gedanke war Miroslav Klose.

Aber Rudolf Heß erkenne ich auch 🙂

gänseblümle
gänseblümle
11. Juni, 2010 09:42

Ohjemine neuer Stoff -.- und ja dieses Plakat macht ängstlich!

Na mal gespannt, wann die ersten Aufrufe kommen :S

gnaddrig
gnaddrig
11. Juni, 2010 11:17

Ich bin mir nicht sicher, was ich mir unter einem Willkommenskredit vorstellen soll. Wer heißt da wen willkommen – die Bank ihre neuen Kunden? (Hat der Willkommenskredit besonders kundenfreundliche Konditionen?) Oder die Anwohnerschaft die neue Bankfiliale? (Und die Leute holen sich dann reihenweise den Willkommenskredit, um die Geschäfte der Filiale ordentlich anzuschieben?)

Wenn das Plakat seriös wirken sollte, ist das grandios danebengegangen. Auf mich wirkt es eher unheimlich.