23
Feb 2010

Dolph Lundgren is IN DA HOUSE!

Themen: Film, TV & Presse, Neues |

Während sich Steven Seagal als Hilfssheriff blamiert, und van Damme beim Bühnentanz einen Ständer bekommt, zeigt der baumlange Schwede in der Heimat, wie man wirklich abrockt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
19 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
23. Februar, 2010 12:40

[…] Dolph Lundgren rockt via wortvogel.de […]

Asmodeus
Asmodeus
23. Februar, 2010 14:02

Für mich ist und bleibt Dolph Lundgren….He-Man 😀

Who knows?
Who knows?
23. Februar, 2010 14:07

Draaaaaaaaaagooooooooo!!!

trackback
23. Februar, 2010 15:43

Lundgren – In geheimer Mission!…

Dolph Lundgren. Der baumlange Schwede steht in erster Linie vor allem für eins – Actionfilme. “Rocky 3″, “Red Scorpion”, “Dark Angel”, “The Punisher”. Dolph prügelt, tritt, schiesst und würgt sich s…

OnkelFilmi
23. Februar, 2010 15:48

Nix Anonymous, das war meine Seite.

Wortvogel
Wortvogel
23. Februar, 2010 16:05

@ Filmi: Ausreden!

Dany
23. Februar, 2010 18:51

Warum hat es Dolph (der ja nicht als blöd gilt) eigentlich nie zum A-Star oder wenigstens regelmässigen Nebendarsteller in A/B+-Produktionen gebracht ..?

Nur seine rollenauswahleinschränkende Wandschrank-Physis ..?

reptile
reptile
23. Februar, 2010 19:47

@Dany
In irgendeinem Artikel hier beim Vogel wurde mal erwähnt das Lundgren immer ganz kurz davor war in die A-Liga aufzusteigen. Aber irgendwie sollte es wohl nicht sein. Ist glaube ist grade bei Schauspielern die auf Action fesgelegt sind/wurden so.

Dany
23. Februar, 2010 21:11

Oder die Lebensqualität eines gutbeschäftigten C-Recken mit Filmbusiness-Jekami (Mitsprache bei Regie/Drehbuch/Produktion für den "Star"? – Aber immer doch …) und Zweitwohnsitz Osteuropa wird einfach unterschätzt …
😉

Wortvogel
Wortvogel
23. Februar, 2010 21:41

@ Dany: Soweit ich weiß, lebt Lundgren auf Marbella, oder Ibizia, oder so. Samt Familie. Und in der Tat mag es für manche Schauspieler genug und stressfrei sein, für 500.000 Dollar pro Film zwei Heuler im Jahr zu drehen, und gut is. Christopher Lambert hat angeblich (trotz anfänglicher respektierter Erfolge mit Filmen wie "Greystoke") nie Interesse gehabt, ein "ernsthafter" Schauspieler zu sein.

Dany
23. Februar, 2010 21:58

"Zweitwohnsitz Osteuropa" war ’ne Anspielung auf die regelmässigen Dreh- und somit Wohnorte der C-Recken …
🙂

Das Beispiel des sympathischen Ralph Möller mit seinem einsamen Karriere-Highlight "Gladiator" zeigt wohl auch, dass die A-Einsatzmöglichkeiten für diesen Schauspieler-Typus begrenzt sind …

comicfreak
comicfreak
24. Februar, 2010 11:29

..für den Junior hatte der gesangliche Teil deutliches Fremdschämpotential..

Dietmar
Dietmar
24. Februar, 2010 11:31

Bei dem sieht das Schlagzeug wie ein Spielzeug aus …

@comicfreak: Hi! Schön, wieder von Dir zu hören!

Asmodeus
Asmodeus
24. Februar, 2010 11:52

Dolph Lundgren, je nach Quelle 194 cm bis 198 cm

Ich bin 191cm, der ist paar cm größe UND ungefähr doppelt so breit.
Ich hab Angst -.-

comicfreak
comicfreak
24. Februar, 2010 12:04

@ Dietmar

..danke 🙂

@ Asmodeus

..die 160cm große Azubine hat sich letzte Woche auch versteckt, als das Handballteam zur Trikotanprobe da war (der "Kleinste" war 195cm groß)

trackback
28. Februar, 2010 17:41

Village Dolph…

Gestern Abend lief eine weitere Episode von “Melodifestivalen”, dem schwedischen Vorentscheid zum ESC, was bedeutet, daß es natürlich auch eine neue Folge von “Dolphs Auftrag” gab. Und diesmal verschlägt es unseren Helden in für…

trackback
15. März, 2010 20:32

Lundgren – The Final Chapter…

Am Samstag flimmerte in Schweden das Finale des nationalen Vorentscheids zum European Song Contest über die Bildschirme, und damit gab es auch die letzte Episode von “Dolph’s Uppdrag” und eine weitere Sing und Tanz-Einlage mit dem sch…

Exverlobter
Exverlobter
1. April, 2013 21:38
Wortvogel
Wortvogel
1. April, 2013 21:43

Wenn ich mich nicht vertue, ist Schwarzenegger damit der letzte Actionheld, der noch kein Reality TV gemacht hat. Eastwood, Stallone, van Damme, Seagal und jetzt Lundgren…