Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
18 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
charlotte sometimes
24. Dezember, 2009 11:41

Was nervt die Werbung auf Youtube. Und die eingeblendeten Anzeigen machen es auch nicht besser. So kann man seine Kundschaft auch vergraulen oO

Shah
Shah
24. Dezember, 2009 12:45

Wie er schon sagte: "A Holocaust of Wrong…."

Wortvogel
Wortvogel
24. Dezember, 2009 12:54

@ Charlotte: Ich habe nicht die geringste Ahnung, wovon du redest.

@ Shah: Wie schön – mein 22.222. Kommentar!

Lari
Lari
24. Dezember, 2009 13:26

Wir haben vor Jahren versucht, uns das Ding zu Weihnachten anzusehen, aber nach der ersten halben Stunde, irgendwo bei diesem psychedelischen Wookieporno sind wir ausgestiegen. Selbst als Trash macht das keinen Spaß, weil einfach nichts, absolut nichts passiert. Carrie Fisher sagte wohl mal, dass sie während des ganzen Drehs vollkommen stoned war, und da dürfte sie nicht die einzige gewesen sein.

Hinsichtlich Star Wars – Bashing empfehle ich übrigens dringendst das hier: http://www.youtube.com/watch?v=FxKtZmQgxrI
Ein 70minütiger (!), eiskalt präziser, brüllend komischer The Phantom Menace – Verriss, der sich nicht damit begnügt, über Jar Jar Binks herzufallen, sondern den Film in all seinen furchtbaren Details bloßstellt.

xanos
xanos
24. Dezember, 2009 14:01

Das kann nicht gesund sein.

Tornhill
Tornhill
24. Dezember, 2009 15:07

Autsch, das SW Holiday Special!
Dank einem gewissenlosen Kumpel habe ich es vor einigen Jahren auch mal in voller Länge sehen können…FUCK ist es entsetzlich!
Ich hatte ja schon viel schlimmes gehört, aber…man KANN es sich nicht vorstellen, wenn ma nes nicht selbst erlitten hat. Der NC macht es allerdings wieder mal sehr gut auch in Kurzform fühlbar.

lostNerd
lostNerd
24. Dezember, 2009 18:48

BIs zu dem Wooki-VR-Porno fand ich es ja noch erträglich…

Gregor
24. Dezember, 2009 22:04

@ Wortvogel: Du sieht den Werbespot vorher und die Popup-Werbung während der Folge nicht? Ist seit einiger Zeit so bei "That Guy with the Glasses". Am geilsten ist, wenn man ein 5 Seconds Movie gucken will und erst eine halbe Minute Werbung über sich ergehn lassen muss. Hat allerdings nichts mit YouTube zu tun.

Dietmar
Dietmar
25. Dezember, 2009 02:41

@Lari: Danke! Das war sehr erhellend und unterhaltsam.

Nulpe
Nulpe
25. Dezember, 2009 11:00

Noch nicht einmal ein Sithlord dürfte so grausam sein, zu verlangen das man sich das Spezial bis zum Ende ansieht. Selbst für die hartgesotten Star Wars Fans ist das Teil eine Zumutung. Aber war nett zu sehen, dass man nicht alleine mit seiner Meinung dasteht.

Sigbert
Sigbert
26. Dezember, 2009 00:05

Ernsthaft, wie lange geht der Wookiteil in dem sich die Darsteller nur gegenseitig anknurren und der Plot keinen Meter durch Untertitel ergänzt wird? Das ist doch unerträglich. Und dann geifert der alte Wooki auchnoch zu dem wirklich schlecht kaschierten Porno und natürlich nich auf ne Zottelfrau sondern auf nen Menschen… TF?

Als positiven Gegenpol kann ich nur das neue Star-Wars Special bei Familiy Guy empfehlen. Mein Lieblingszitat ganz klar: "Shut up Mag!"

Dietmar
Dietmar
26. Dezember, 2009 10:19

,,Und dann geifert der alte Wooki auchnoch zu dem wirklich schlecht kaschierten Porno und natürlich nich auf ne Zottelfrau sondern auf nen Menschen… TF?"

Der Begriff ,,dunkle Bedrohung" gewinnt eine neue Qualität …

Wirklich erschreckend ist, dass es irgendwo auf der Welt ein Hirn gibt, das dies irgendwann mal unterhaltsam und humorvoll fand.

Drakonis
Drakonis
26. Dezember, 2009 15:05

Man kann während den ganzen "Wookiefamilie-röhrt sich-gegenseitig-an"-Szenen die Langeweile förmlich greifen… Nettes Weihnachtsgeschenk, dass sich die Walker-Brüder da für unsereins durchgequält haben.

Die Werbung seh' ich übrigends auch nicht. Hat vielleicht was mit dem AdBlock Plus Plugin für meinen Feuerfuchs zu tun.

Will Tippin
Will Tippin
27. Dezember, 2009 04:33

Heureka, es hat was mit dem AdBlock Plus Plugin zu tun! Endlich bin ich die nervtötende Werbung bei den Youtube-Videos los! Ich bin vorher fast wahnsinnig geworden: Vier Videos gleichzeitig laden ergibt 4x 30 Sekunden unabbrechbare Samsung-Werbung, 4x mindestens ein Popup und 4x Samsung-Popups, die man zum schließen erst öffnen muss…
@lari:
Die 70 Minuten habe ich mir gegönnt. Klasse! Und an die Stimme gewöhnt man sich schnell…

Wortvogel
Wortvogel
27. Dezember, 2009 11:26

@ Will: Da kann man mal sehen – da ich seit jeher AdBlock benutze, war mir nie klar, dass es Werbung bei YouTube-Videos gibt.

Drakonis
Drakonis
27. Dezember, 2009 12:52

Wobei TGWTG ja auch nicht Youtube, sondern Blip – glaube ich – verwenden. Haben aber scheinbar beide Werbung wie Hulle, ohne dass ich das je gemerkt hätte.

Joris
Joris
2. Januar, 2010 03:34

Oh wow, die Leute die da Mitgearbeitet haben tun mir leid. Vor allem der Editor.
Aber sehr lustig, vor allem die Untertitel und die reingedubten Sprüche.

trackback

[…] eigentlich prima in den Kontext des Star War Specials passen. Ziemlich offensichtlich, dass die Produzenten Zugriff auf lizensierte Masken hatten, die […]