11
Nov 2009

The Kansas City Chiefs proudly present: "The Office" and "30 Rock"

Themen: Film, TV & Presse, Neues |

Weil sie mit Football wohl nicht ausgelastet sind, produzieren die Kansas City Chiefs Parodien auf bekannte Fernsehserien – im eigenen Haus, mit den eigenen Stars:

Tja, meine Herren Beckenbauer und Rummenigge, jetzt sind Sie dran – wo bleiben die Bayern München-Parodien auf "Stromberg" und "Alarm für Cobra 11"?



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Who knows?
Who knows?
11. November, 2009 12:08

Kein Wunder, dass die Chiefs (1-7) heuer so schlecht sind, wenn sie lieber lustige Videos drehen als zu trainieren… 😉

hirngabel
11. November, 2009 18:44

Auf jeden Fall nette Idee und sehr gut umgesetzt.

"Director of Shenanigans" ist übrigens ein toller Titel. Kommt auf meine nächste Visitenkarte…

@who knows
Wenn es danach ginge, müsste es aber noch ein paar mehr solcher Produktionen geben (Bucs, Rams, Lions, Browns)…

Who knows?
Who knows?
11. November, 2009 20:56

@hirngabel:
Das ist wohl wahr…

Hmmm… – vielleicht sollte ich mal eine Mail an Coach "Sing" schicken und anfragen, ob man vielleicht mal die Videos sehen dürfte, die in den letzten fünf Wochen in Santa Clara gedreht wurden… 😉

Bernhard
Bernhard
12. November, 2009 15:14

Gerade bei der "30 Rock" Parodie bemerkt man, dass sich das Konzept wunderbar auf andere Business-Bereiche übertragen lässt, so lange man die Charaktere mit ihren Macken beibehält.