08
Nov 2009

100 Jahre "Sixtus vs. Lobo"

Themen: Neues |

Einem exponierten Alpha-Blogger wie mir steht es manchmal gut zu Gesicht, auch jungen, aufstrebenden Kollegen auf das Pferd des Erfolges zu helfen, in dem ich sie der breiten Masse wohlwollend präsentiere.

Deshalb hier noch einmal die allererste Folge des angemessen humorigen Formats "Sixtus vs. Lobo":

Sixtus vs. Lobo – 100 Jahre Sixtus vs. Lobo



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Dietmar
Dietmar
8. November, 2009 19:43

Schöner Rag-Time!

,,Bewegte Bilder sind ein Irrläufer der Kultur!" gefällt mir! 🙂

happyhappyjoyjoy
happyhappyjoyjoy
8. November, 2009 19:54

*lol *der wortvogel ist aber heute sehr bescheiden ;D

zum sixtus vs. lobo : ich fand die angfangs eiegntlich nich so gut.aber nach und nach hab ich mich an den humor un die art der beiden gewöhnt und finds mittlerweile genial 😀

Tornhill
Tornhill
9. November, 2009 11:43

Herrrrrlich!
Die beiden rulen eh schon, aber das ist jetzt ein ganz besonderes Highlight. Ich bin immer wieder erstaunt, dass so etwas auf 3Sat läuft…erfreulich!

viewer
viewer
9. November, 2009 12:48

Durch die ironische Einleitung gehe ich doch jetzt ganz stark mal davon aus, dass auch der Kommentar zum Video selbst ironisch gemeint ist, oder?!

Ich frage nur deshalb, weil sich mir der Verdacht aufdrängt, dass die anderen hier den Clip tatsächlich lustig finden!! 😮

Wortvogel
Wortvogel
9. November, 2009 13:46

Meine Einleitung ist ironisch – und der Clip sehr witzig. Siehst du das anders?

viewer
viewer
9. November, 2009 14:26

jep – aber vielleicht liegt es nur daran, dass ich diesen Selbstdarsteller Lobo nicht mag.

Philip
Philip
9. November, 2009 18:21

Krass, wußte gar nicht, dass es die Sendung schon so lange gibt