Im neuen „Dinner for Fiends“-Podcast wird das grundlegende Problem von „Final Destination 3D“ sehr akkurat beschrieben:

„It’s like a theme park ride, but instead of spending over an hour in line for something that lasts only a few minutes, you spend a couple of minutes in line for something that lasts over an hour – and you realize why theme park rides only last a few minutes.“



avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Peroy Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Peroy
Peroy

Den Podcast hab‘ ich gestern auch gehört… wie kommt es, dass Leute, die so eloquent schreiben können, sich in dusselige, stammelnde Idioten verwandeln, sobald ein Aufnahmegerät in der Nähe ist… ?