30
Sep 2009

30 Jahre Bildschirm-Basketball (Update!)

Themen: Neues |

Weil man sich manchmal daran erinnern sollte, wie unglaublich sich die Dinge verändert haben…

Atari VCS 1978:

basketballvcs1978Apple II  1983:

one-on-one

C64 1987:

ssbasketball

Sega Mega Drive 1995:

nbalive1995

Xbox 360 2009:

nba2010

Wer sich verschiedenste Generationen von populären Spielen in ihrer grafischen Entwicklung ansehen will – diese Webseite hat das ganz toll aufbereitet.

UPDATE: Das finde ich jetzt schon ein wenig peinlich – CHIP hat aus dem von mir verlinkten Foren-Beitrag gleich eine ganze Fotostrecke… doch, nennen wir es ruhig mal geklaut (inkl. Bilder und Reihenfolge):

chip



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Kommentare
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Dr. Acula
30. September, 2009 12:20

Tragisch wird das dann, wenn man (will sagen "ich") diese ganze Entwicklung mitgemacht hat..

asdrubael
asdrubael
30. September, 2009 13:06

Omg ich weiß das bei dem vorletzten Bild das gelbe Ausrufezeichen rechts unten für die alterwürdige Zeitschrift "Man!ac" steht. Kennt die sonst noch wer?

Marko
30. September, 2009 13:25

Ich kenn’s erst ab dem c64, ist also bei mir nur halbtragisch. 😉

Und das "Man!ac"-Ausrufezeichen kenne ich auch noch, aber alterwürdig sind nur "ASM" und "Powerplay". 🙂

Gruß,
Marko

milan8888
milan8888
30. September, 2009 13:41

Ich kenn nur die C64-Version – später haben mich die meisten Sportspiele nicht mehr interessiert.

Manuel
30. September, 2009 13:58

Aber was ist in den 14 Jahren zwischen 1995 und 2009 passiert?

OnkelFilmi
30. September, 2009 18:41

"AltEHRwürdig", Kinners.

Und das ist wirklich nur der "Aktuelle Software Markt". 😉

Marko
30. September, 2009 18:43

"“AltEHRwürdig”, Kinners."

Weia. Ich schäme mich. -_-

Gruß,
Marko

Rupert
Rupert
30. September, 2009 19:37

traurig siehts bei monkey island aus, da wird die grafik am ende schlechter als beim vorgänger…

Wortvogel
Wortvogel
30. September, 2009 21:30

Das Thema ASM hatten wir an anderer Stelle schon – und da hatte ich final geurteilt, dass die Kappes war. Happy Computer, Powerplay, Maniac, und ein paar englische Postillen regelten.

hihi
hihi
30. September, 2009 21:32

hachja…nba und fifa aufm mega drive….das waren noch zeiten….

mein kumpel und ich haben stunden davor verbracht…*seufz*

finds aber auch echt geil ,wie weit die technik sich entwickelt hat.
werd mir die z.b. ps3 aber erst kaufen, wenn sie nen akzeptablen preis erreicht hat. dann kauf ich mir die ganzen guten spiele als platinum (oder noch günstiger) und ich bin zufrieden 😉

die aktuelle grafik würde mir sogar in 3-4 jahren(vermutlich noch länger) ausreichen um freude daran zu haben.wie heute bei vielen pacman-fans.nur doch noch irgendwie etwas anders 😉