30
Aug 2009

Super Hero Squad – say WHAT?!

Themen: Film, TV & Presse, Neues |

Eine neue Trickserie mit dem gesamten Helden-Aufgebot aus dem Marvel-Universum sollte eigentlich eine gute Nachricht sein.

Sollte.

Eigentlich.

[viddler id=97e0bdb1&w=370&h=250]

"Squaddies"? "Hero up"? Wieso bewegt sich das Mundstück von Iron Mans (Iron Kids?) Maske? Wieso sehen die alle aus, als kämen sie aus einer Sonderedition Überraschungseier?

X-Babies meets the Mitey 'Vengers?

babies

Schon klar – Kinderprogramm. Und es soll ja auch lustig sein. Aber wenn ich in meiner Jugend erwachsene Superhelden sehen konnte, sollen die Bratzen das heute gefälligst auch. So wird das doch nix mit der nächsten Generation…

Mehr zum Thema "Superhelden als Kids" hier.



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
17 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Tornhill
Tornhill
30. August, 2009 20:01

WT…F?!? O_O

Das ist doch…das kann doch…
Nein. Das ignoriere ich besser. Gibt’s nicht. Kann nicht sein, weil’s nicht sein darf.

Hab ich richtig gesehen, dass Dr. Strange schon als Kind einen Bart hatte?

GrinsiKleinPo
GrinsiKleinPo
30. August, 2009 20:55

@Tornhill: Dr. Strange war schon immer etwas … strange. Ein klassischer Frühentwickler halt. LOL

Ich gebe dir aber Recht. Was nicht sein darf, kann nicht sein. Strafen wir es mit Nichtachtung.

Muriel
30. August, 2009 22:37

Ist doch irgendwie… drollig… oder?

Dietmar
Dietmar
30. August, 2009 23:45

@Muriel: NEIN!

´Tschuldigung, war nicht persönlich gemeint. Da ging das Entsetzen mit mir durch.

(Und das zu schnell geleerte Bier.)

Jack Crow
Jack Crow
30. August, 2009 23:51

Hm, der Trailer erinnert mich irgendwie an diese gefakte Watchmen-Zeichentrickserie – da sieht man mal wieder, wie nahe Satire und Wirklichkeit beieinanderliegen…

The Riddler
The Riddler
31. August, 2009 00:05

Sehe ich das richtig, dass Thor bei 0:15 den Schlitten vom Weihnachtsmann rammt?

Heino
Heino
31. August, 2009 00:23

Das erinnert mich an die Storyline mit den X-Babies in Uncany X-Men und an die Young Justice-Serie. Dafür bin ich echt zu alt……….

Perry
31. August, 2009 00:31

Ich find’s amüsant. Ist fast wie die Mini-Marvels.

Sir Richfield
Sir Richfield
31. August, 2009 08:12

The Riddler, das siehst Du falsch.
Thor fliegt knapp drüber und Tony Stark schießt drauf.

Ich weiß allerdings nicht was das Ding darstellen soll, es ist kein Schlitten, aber es sieht (gerade in der Geschwindigkeit) verdammt danach aus. Könnte eine Anspielung auf Futurama werden???!??! (Extrem an den Haaren herbei zieh)

Auch wenn ich nicht mehr der jüngste bin, aber vom Stil her finde ich es auch knuffig. Mich würde mehr stören, wenn es inhaltlich extrem an Kids angepasst wird und da ich genau das glaube, muss ich es wohl auch ignorieren.
Aber erst mal sehen, dann lästern.

kosar34
kosar34
31. August, 2009 14:15

Na ja. Ist ja für die Kleinen gedacht. Wenn die schon keine Superheldencomics mehr lesen, dann sollen die sich gefälligst welche ansehen und die Toys kaufen.
Stimmt doch das Marvel+DC fast nur noch von älteren Semestern in den USA gelesen werden, oder?

nameless
nameless
31. August, 2009 20:19

da disney marvel kaufen will, sollte man sich schonmal an den anblick gewöhnen 😀

Choddy
Choddy
31. August, 2009 20:41

Wollt ich grad sagen, das ist der erste Streich der Marvel-Übernahme durch Disney :o)

Drakonis
Drakonis
31. August, 2009 23:57

Wow… als ich das Video gesehn hab dachte ich erst an Satire. Die Dinger mögen zwar niedlich ausschauen, aber tut das denn Not?
Ausserdem kann ich mir gar nicht vorstellen wie die ohne Masken aussehen. Logan ohne Backenbart ist irgentwie… falsch. Das hab ich mir schon bei der Anime-Version gedacht.

Dietmar
Dietmar
1. September, 2009 00:23

@Drakonis: Ich finde die ähnlich niedlich wie Chucky.

@nameless: Und ausserdem werden die Helden dann keine Hosen mehr tragen.

Bluescreen
Bluescreen
1. September, 2009 02:20

Mir fällt da echt nix mehr ein…

Sorry, vielleicht seh ich das zu verklemmt, aber eben jene Superhelden sollten doch eine "Vorbildfunktion" erfüllen, indem sie erwachsen sind und mit ihren Kräften umgehen sollten.
Wie soll das mit ein paar kleinen Kröten funktionieren? Und warum?

Das Cover von "X-Babies Reborn" sieht aus als wären die auf einem Kindergeburtstag auf Drogen mal eben weggehängt worden, damit die Blagen nicht stören…

Nä. Ja, ich weiss ich bin konservativ. Aber auch mit den Marvels vom Williams-Verlag in den 70gern aufgewachsen.

Lindwurm
1. September, 2009 22:38

@ Bluescreen: Zustimmung. Gerade als Kind will ich keine anderen Kinder sehen, sondern meine Ohnmachtsgefühle gegenüber der Erwachsenenwelt durch Superhelden kompeniert sehen, die meine Allmachtsfantasien beflügeln. Kinder wollen in ihrer Fantasie nicht andere Kinder sein, sondern mächtige Hulks und – in manchen Fällen – Wonder Women.

Sir Richfield
Sir Richfield
2. September, 2009 13:47

Wenn ich so drüber nachdenke… ich glaube, das ist eher Japanisierung denn Disney…
Fällt das nicht irgendwie unter "Chibi"???