http://www.youtube.com/watch?v=GxSCMqsrGnY

Was nur wieder mal beweist: Der Drews ist eine coole Sau, durchaus schauspielerisch talentiert, und sollte endlich mal in einem „richtigen“ Film mitspielen.



avatar
7 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Dr. AculaOnkelFilmithe GeekmdmatzeC Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Xander

Stimmt, kennt wahrscheinlich jeder 😉
Aber ich finds eher so… naja. Weniger gut.

Brandenburgerin

ich sozialisiere mich mal mit dem Wortvogel uns sage: „kenn isch net“

C

Kannte ich auch noch nicht. Und finde es großartig.

Während ich die normale Pickup-Werbung ganz schlimm finde. Die hat immer das Potential lustig zu sein, versaut es aber je näher es in schlechte Pointe geht.
Hier hat man scheinbar die Agentur einfach mal machen lassen.

mdmatze
mdmatze

Hmm. Ich finds soweit erstmal gut. Ich muss aber dazu sagen, dass ich mir das Filmchen hier auf Arbeit nur ohne Ton reingezogen hab. Also find ich rein optisch erstmal saugeil. Ich kenn ja den Drews und den Blanco nur aus dem Schlagergewerbe oder aus dämlichen Privatsender-Shows etc. aber wenn die dann mal in so ungewohnter Aufmachung sieht, find ich das schon mal echt gut. Bin mal gespannt, obs gut bleibt, wenn daheim der Ton dazukommt…

the Geek
the Geek

Als ich im Feed-Reader „Drews“ gelesen hatte, dachte ich an Drew Carey und hielt das s für einen Schreibfehler.
Kannte ich auch noch nicht.
Erst beim zweiten Mal, als ich erkannte, wer da im Auto sitzt, war es auch lustig. Es wird also nur lustig, wenn man die Protagnisten kennt.

OnkelFilmi

Der Drews war in „Pudelmützen-Rambos“. Ist das etwa kein richtiger Film? o.O

Dr. Acula

Und in „Sheeba – Die dunkelste Seite der Macht“. Das ist ein gottverdammter Star-Wars-Film *schmoll*