Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
zu-schauer-lich
29. Januar, 2009 12:53

Mal ne technische Frage, die mich bereits bei den SiFi-Helden der 70er Jahre umgetrieben hat: wie kann man sich die Grafik aus dem stylischen Viewer herauskopieren/speichern? Ich für meinen Teil scheitere daran kläglich. Gerade dieses Star Trek Schaubild würde sich vorzüglich als Poster an meiner Bürotür machen.

Wortvogel
Wortvogel
29. Januar, 2009 12:59

Wie fast alle Bilder im Netz – Rechtsklick, und dann "Grafik speichern unter…"

Rupert
Rupert
29. Januar, 2009 13:05

bei mir isses so (FF3): wenn ich schnell rechtsklicke, komm das kontextmenü mit grafik speichern etc.
Wenn ich zum lange warte oder ein zweites mal rechtsklicke, kommt das website-kontextmenü

zu-schauer-lich
29. Januar, 2009 14:18

danke rupert, es hängt auch bei mir an der geschwindigkeit des rechtsklicks. ich habe ein bißchen geübt und irgendwann hat es nun geklappt. beim langsamen/normalen rechtsklicke öffnet sich bei mir auch ein anderes menü.
es gibt ja nix, was es nicht gibt

Wortvogel
Wortvogel
29. Januar, 2009 14:21

Kurioserweise habe ICH das Problem nicht…

theNerd
theNerd
29. Januar, 2009 17:53

@zu-schauer-lich und Rupert

MIt dem Firefox läßt sich "fast" jedes Bild abspeichern, wenn man es unter Extras/Seiteninformationen/Medien
aufruft. Wegen der Masse an Bildern auf den meisten Seiten ist das nur leider mit etwas Sucherei verbunden 🙂

trackback
29. Januar, 2009 18:06

Star Trek Abenteuer zum Selbstmachen…

Ok, die Abenteuer die ich sonst verbreche sind etwas ausgereifter. Aber nur etwas …
Star Trek Abenteuer zum Selbstmachen (Anklicken für XL-Version)
(via Wortvogel)
……

sascha
sascha
5. Februar, 2009 16:29

Hui…ich erinnere mich noch daran, daß Du damals auf der BabylonXcon in Köln so was ähnliches für Voyagerepisoden auf ein clipboard gezeichnet hast- das war nur nicht ganz so komplex… 🙂

Wortvogel
Wortvogel
5. Februar, 2009 16:57

Die Con in Köln. Wow, das ist lange her. Ich erinnere mich eigentlich nur dran, dass die in einem Hotel in der Innenstadt stattfand, und dass Jerry Doyle dabei war. Es gab eine Ausstellung mit Modellen und Zeichnungen. Liege ich da ungefähr richtig? Ich kann mich nicht mal dran erinnern, da "aufgetreten" zu sein.

Mich über "Voyager" lustig gemacht zu haben, das klingt allerdings ganz nach mir.

sascha
sascha
5. Februar, 2009 17:05

so richtig gut war die Con auch nicht…die groß angekündigte Neuauflage hat wohl auch nie stattgefunden. Du hattest in einem Nebenraum ein kleines Panel. es gab eine kleine Premiere der Simpsons-AkteX-Folge mit anschließender Lästerei über Baywatch Knights, diverser anderer Serien und speziell Voyager. Das war sehr erfrischend.