Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
20 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Marko
4. September, 2008 17:59

Hast ’ne angenehme Stimme — schon mal ├╝ber Podcasts nachgedacht?

(Die Moderatorin klingt allerdings auch toll. ­čÖé )

Gru├č,
Marko

Wortvogel
Wortvogel
4. September, 2008 18:01

Danke. Jau, Podcasts sind schon l├Ąnger angedacht, aber ich hatte noch keine Zeit, mir ein ordentliches Konzept zu ├╝berlegen. Vielleicht mache ich sogar Vidcasts – im Stil vom "Angry Video Game Nerd". Aber momentan fehlt einfach die Zeit.

PabloD
PabloD
4. September, 2008 18:58

Falls mal jemand ein Spiel erfinden sollte, bei dem man Stimmen den jeweiligen Gesichtern zuordnen muss, brauch ich glaub ich nicht mitzuspielen.

OnkelFilmi
4. September, 2008 19:52

Huhaa… wat’n Akzent!
Und da mit meine ich nat├╝rlich nicht Dich, Torsten, Du klingst "heimisch" ­čśë

Aber die Tussi… huhaaa…
"Jeden Sommer tourt das FFF duhach und begeistert duhach…"

Und ich dachte ElDOradio w├Ąre mit einer s├Ąchselnden Leipzigerin die versucht Ruhrpottslang zu reden schwer gestraft…

OnkelFilmi
4. September, 2008 20:01

Und nachdem ich mir das jetzt doch mal ganz durchgeh├Ârt habe…

Waren in N├╝rnberg eigentlich auch soviele Frauen? Wenn das so weiter geht, sind wir in K├Âln in sp├Ątestens 10 Jahren in der Unterzahl. Bei "Let the Right one in" lag der Anteil des weiblichen Geschlechts knapp unter 50% w├╝rde ich mal sagen. Wenn ich dran denke wie das noch bei meinem ersten FFF vor 15 Jahren ausgesehen hat…

Tyler
Tyler
4. September, 2008 20:16

Wow, du klingst gar nicht wie ich dachte, dass du klingst.

Dr. Acula
4. September, 2008 20:18

@Filmi

Ist mir dieses Jahr auch extrem aufgefallen, dass der weibliche Publikums-Anteil sich stark erh├Âht hat – und das nicht nur bei den vermeintlich "ruhigeren" Filmen, sondern auch bei den splatterlastigeren Teilen. Mir wird Angst ­čÖü

Wortvogel
Wortvogel
4. September, 2008 20:29

Mich ├╝berrascht weniger die Tatsache, dass es MEHR Frauen werden (fand ich jetzt nicht so schlimm) – sondern dass da ein paar echte Schnittchen dabei waren! Normalerweise kommen zum Festival fast nur "Wuchtbrummen", die bei Trek-Conventions als Klingonin gehen – oder 14j├Ąhrige Goth Girls, denen man einen Schwamm ├╝ber das Gesicht ziehen m├Âchte.

OnkelFilmi
4. September, 2008 20:45

"Wuchtbrummen" hatten wir in K├Âln eigentlich eher weniger, 3-4 Nerdgirls (und im urtypischsten Sinne, also nix "Nerdporn") von denen die ein oder andere auch vielleicht man lieber das H├Ą├Ągen Dasz beim Einkaufsbummel stehen lassen sollte, aber ansonsten war der Damenanteil recht breit gef├Ąchert. Von der grad 18j├Ąhrigen Punkette ├╝ber die aufgebrezelte Rockabella und die Mitt-40er Goth Eminenz bis zur bestimmt knapp 80j├Ąhrigen Horror-Oma. Von Durchschnitt bis zu "Oh la la" (Die Oma nat├╝rlich ohne Wertung ­čśë )

Daf├╝r hatten wir, wie jedes Jahr, wieder eine kleine m├╝ffelnde Gruppe von Obernerds. 8 Tage am St├╝ck im gleichen Babylon 5-Shirt, aber ist ja auch FFF, da hat man keine Zeit sich zu waschen ­čśë

Die Arschkarte soll aber laut einiger verwirrter Freunde von mir Dortmund gewesen sein (Ha, selbst schuld, was m├╝sst ihr auch von K├Âln weg, ihr Pfeifen!). Myriade von Emobratzen und Goldkettchentr├Ągern, Tokio Hotel und Clearasil-Alarm…

OnkelFilmi
4. September, 2008 20:49

@Merkw├╝rdigkeit

Das mit Frauen in Splattergranaten ist hier in NRW schon l├Ąnger der Fall. Letztes Jahr bei "The Hills have Eyes 2" waren meine beiden Kino-Faktoten und ich rundum von 18 bis 30j├Ąhrigen Frauen umzingelt. Zwei Reihen vor uns, neben uns, hinter uns. Und die lachten auch noch alle an den gleichen Stellen wie wir… o.O

Dr. Acula
4. September, 2008 22:15

The end is near ­čÖü

Stony
Stony
5. September, 2008 11:54

@Wortvogel: Kann den anderen da nur zustimmen: angenehme Stimme, allerdings h├Ątte ich mir bei deinem 'Resonanzk├Ârper' etwas mehr Bass vorgestellt…

*duckundwech*

­čśÇ

Dieter
Dieter
5. September, 2008 12:26

Komm┬┤ nicht los von dieser Seite. Seit Wochen lese ich hier herum und am├╝siere mich pr├Ąchtig. Toller Humor, Leute, die schreiben k├Ânnen und erstklassige Kritiken. Ehrlich gemeint: Gro├če Klasse!

Wortvogel
Wortvogel
5. September, 2008 12:27

@ Stony – ICH. BIN. NICHT. FETT.

@ Dieter – danke. Man freut sich.

OnkelFilmi
5. September, 2008 16:53

"For the record, i’m not fat – i’m fluffy!"
http://www.youtube.com/watch?v=ndjfU2Z9jMM

Auf welche Stufe w├╝rdest Du Dich einsch├Ątzen? Ich bin "healthy"! ­čśë

Dr. Acula
5. September, 2008 20:27

@Filmi

Das wissen wir erst, wenn ich dem Vogel endlich erfolgreich eine Wii Fit eingepr├╝gelt habe ­čÖé

OnkelFilmi
5. September, 2008 20:59

Ich hab Wii Fit geschenkt bekommen, kann’s aber nicht nutzen, ich bin zu schwer ­čÖü

Aber wenn ich auf das Wii Maximalgewicht abnehme, sehe ich aus wie’n Hungerhaken…

Stony
Stony
5. September, 2008 22:32

@Wortvogel:

La├č mal, ich bin auch nur etwas zu klein f├╝r mein Gewicht… ­čśÇ

Dr. Acula
5. September, 2008 23:16

@Filmi

Der unglaubliche Hulk? *shock*

OnkelFilmi
5. September, 2008 23:56

Hulk? Nee, ich bin nicht gr├╝n. Aber neben mir w├╝rden ein Hellboy und ein Jason Voorhees schon schmal aussehen ­čśë

Aber vielleicht doch mal FDH machen, ich will auch auf’s Wii Fit Board ­čÖü