Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Dr. Acula
16. Mai, 2008 11:58

Whop! Das ging aber schnell… *beeindruckt bin*

Mathias
Mathias
16. Mai, 2008 14:42

Ich weiß, darum geht es hier nicht, aber was für ein schreckliches Bild von Barbra Streisand, die ich sehr mag.

Marko
16. Mai, 2008 15:02

Ist das ein Insider? Was genau brandmarkt denn hier den Mann?

Gruß,
Marko

Wortvogel
Wortvogel
16. Mai, 2008 15:05

Mitlesen – James Brolin ist nun nicht mehr James Brolin ("Hotel"), sondern James Brolin ("Lost City Raiders")! Mein Film!

Tinitus
Tinitus
16. Mai, 2008 15:37

Von der Tandem-Seite:

Story by:

Torsten Dewi

(P.I. – Post Impact)

DAS nenn ich gebrandmarkt. Aber wenigstens haben sie Deinen Namen richtig geschrieben. Und von Sumuru steht da auch nix.

Achim
Achim
16. Mai, 2008 15:43

Wo lief denn LCR?
Hätte ich mir doch angucken sollen!
Das war doch ne TV-Produktion.

Und soo toll war Hotel auch wieder nicht.

Wortvogel
Wortvogel
16. Mai, 2008 15:51

Och, Achim – stellst du dich dumm, oder liest du hier einfach nicht mit? LCR ist gerade gedreht worden, und ich habe in den letzten Wochen MEHRERE Beiträge und Fotoserien über meine Reise zu den Dreharbeiten nach Kapstadt hier präsentiert.

Achim
Achim
16. Mai, 2008 16:04

Ich lese hier mit!
Ich habe deine Beiträge zur Reise zu LCR gelesen.
Ich hatte auch den Eindruck, die wären aktuell.
Aber wenn diese Zeitung Herrn Brolin jetzt schon mit LCR brandmarkt, dachte ich, der wäre schon gelaufen, so quasi Blitzpostproduktion, und ich hätte den schon verpasst.
Der ist doch direkt fürs TV, oder?

Wortvogel
Wortvogel
16. Mai, 2008 16:08

Der ist für TV (in Deutschland: ProSieben), wird aber frühstens Ende 2008 laufen.

Und Journalisten neigen dazu, bei Darstellern immer den aktuellsten Eintrag der IMDB zu nehmen, und das ist bei Brolin eben "Lost City Raiders". Der wird mit einem Film assoziiert, den noch keiner kennt – und genau DAS sollte dieser Beitrag aussagen.

Marko
16. Mai, 2008 16:11

Oh sorry, das habe ich tatsächlich überlesen.

Deine längeren Beiträge und Beitragsserien wie "Writers get no …" sind mir zu lang zum "mal eben mitlesen", ich mach das immer erst, wenn ich entspannt mit Tablet-PC im Bett liege. 😀 (Leider hatte ich die letzten Tage keine entspannten Abende …)

Gruß,
Marko

Achim
Achim
16. Mai, 2008 16:29

Ach so!

Dann hatte ich das ursprünglich doch nicht missverstanden!

Dann dachte ich aber, ich müsste mich doch irren!