Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Torst en
Torst en
8. Februar, 2008 14:19

Wirklich? "Dammit, Mitt!" "mittout you" Das ist einfach nur traurig. Lachen kann ich allenfalls über Mitt Romney, nicht über Jon.

Wortvogel
Wortvogel
8. Februar, 2008 14:33

Das kann man so sehen. Man kann aber auch bewundern, dass Jon angesichts der Absurdität und Obszönität von Romneys Argumentation irgendwann einfach sagt: "Fuck you, Romney!". Das ist manchmal nötig – und wird zu selten praktiziert.

Peroy
Peroy
8. Februar, 2008 19:11

Ein "Fuck You", das von Herzen kommt, treibt mir immer Tränen der Rührung in die Augen… :*)

Torsten K
Torsten K
15. Februar, 2008 11:51

So sehen die nicht mehr streikenden Autoren übrigens aus:

http://tinyurl.com/2osmtz

mike_strong
mike_strong
27. Februar, 2008 22:14

OMG…..komisch – ist schon befremdlich so jemand mal live in action zu sehen. Normalerweise liest man von solchen Leuten nur in "Der Gotteswahn" und denkt sich: "Ach komm, datt is doch erfunden."