Vanity FairIch lese keine Hochglanz- Zeitschriften. Schon das Wort "Hochglanz" macht mir Pickel. "Tiefdenk" wäre mir lieber. Hinzu kommt, dass in diesen Magazinen meistens genau der unnötige kleinteilige Krempelkram steht, mit dem ich im Web überschüttet werde. Gute Lesestücke sind selten. Ich verstehe auch nicht, warum Condé Nast glaubt, sowas wie VF würde irgendjemand wöchentlich lesen wollen – außer beim Friseurbesuch.

Andererseits ist die Branche auch seltsam schizophren: Man macht sich über diesen teuren und schwierigen Versuch, ein neues Edelblatt zu lancieren, allerorten lustig – wenn man nicht gerade darüber jammert, dass es dem Printmarkt dreckig geht.

Entgegen aller Beteuerungen scheint die VF nicht ganz so gut zu laufen, wie Verlag und Blattmacher Poschardt behaupten. Deshalb wird jetzt nochmal gewaltsam versucht, Leser zu ziehen: Nächste Woche fällt die VF aus, und die Hefte "drumherum" sind Sonderausgaben zum Anfixpreis von 1 Euro und mit fleißig Beigaben.

Die erste Sonderausgabe, die laut VF keine ist, habe ich gestern gekauft. Und ich muss sagen: Respekt. Das Heft kann man getrost nach der Badewannenlektüre ins Altpapier werfen, aber die Beileger sind den investierten Euro allemal wert: Ein prächtiger "Film noir"-Fotoroman von Annie Leibovitz mit so ziemlich allen angesagten Hollywood-Stars, eine Leseprobe des neuen Krimis von Jo Nesbo, und vor allem – der Hollywood- Klassiker "Ein Herz und eine Krone" auf DVD.

Fühlt man sich von der Mischung angesprochen, gibt es auch noch ein sexy Abo-Angebot: 10 Ausgaben für 13 Euro, dazu zwei Kino-Gutscheine und einen von vier (schon wieder!) Hollywood-Klassikern: Der große Gatsby, Spiel mir das Lied vom Tod, Über den Dächern von Nizza, oder Grease. Das rechnet sich.

Auf mich hofft Herr Poschardt aber vergebens: Regelmäßig kaufen werde ich die VF auch künftig nicht. Dafür hat diesmal die Reportage über Promi-Fincas auf Mallorca gesorgt – und ein Editorial, welches ich dem Chefredakteur in einem eigenen Beitrag morgen noch um die Ohren hauen werde.



avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei