17
März 2015

Das deutsche Horror-Fandom bläst zum Angriff!

Es ist schön, dass sich manche Dinge nie ändern. Schon in den 80ern war sehr offensichtlich, dass man mit den Fans bestimmter Filme nicht reden kann – weil die auf jede Kritik an ihren Heiligtümern aggro reagieren. Da treffen sich … Weiterlesen

Trackback-URL 83 Kommentare
16
März 2015

Fantasy Filmfest Nights 2015: Die Reviews (2)

Marshland Spanien 2014. Regie: Alberto Rodriguez. Darsteller: Raul Arévalo, Javier Gutierrez, Antonio de la Torre, Nerea Barros u.a. Story: Zwei Polizisten sollen das Verschwinden zweier Schwestern in der spanischen Provinz des Jahres 1980 aufklären. Bald gibt die weite Sumpflandschaft die … Weiterlesen

Trackback-URL 8 Kommentare
16
März 2015

Fantasy Filmfest Nights 2015: Die Reviews (1)

Cub Belgien 2014. Regie: Jonas Govaerts. Darsteller: Gill Eeckelaert, Maurice Lujiten, Stef Aerts, Titus de Voogdt u.a. Story: Wir wollen sein ein einig Volk von Brüdern – so stellt sich ein Pfadfinder-Ausflug nur in Donald Duck-Comics dar. In der Realität … Weiterlesen

Trackback-URL 10 Kommentare
14
März 2015

We’ll be back after a short break

Sodele, nach zwei Tagen “auf Reportage” (Tirschenreuth und Seligenstadt) fahre ich nun direkt weiter in Richtung Kölner Dom. Die Fantasy Filmfest Nights rufen. Drei Filme habe ich bereits gesehen und besprochen, die lasse ich dementsprechend aus: Automata, The Guest und … Weiterlesen

Trackback-URL kein Kommentar
10
März 2015

Wortvogels Video-Archäologie: Die 5. Braunschweiger Aktionstage der Science Fiction (1998)

In den 90ern wurde ich immer mal wieder zu kleineren SF-Cons eingeladen. Dortmund, Garching, Frankfurt – und Braunschweig. Das hing mit meinem Job bei ProSieben zusammen, meinen SF-TV-Guides und sicher auch der Tatsache, dass ich auf jeder Bühne ein Knaller bin. … Weiterlesen

Trackback-URL 7 Kommentare
7
März 2015

Evil Ed on Video: Handgemachter Horror

Über meine Jugend als Horrorfan habe ich schon ausgiebig geschrieben, über meine ersten Fanzines auch. Damals gab es neben unserem “Dark Palace” ja auch das befreundete “Evil Ed”-Magazin von Dia Westerteicher, Michael Nagenborg und Peter Blumenstock. Von “Evil Ed” produzierten … Weiterlesen

Trackback-URL 10 Kommentare
6
März 2015

Whatthefuckbuster Double Feature: “Vice” & “Everly”

Vice USA 2015. Regie: Brian A. Miller. Darsteller: Thomas Jane, Bruce Willis, Ambyr Childers, Jonathon Schaech u.a. Offizielle Synopsis: Julian Michaels hat das ultimative Resort entworfen, “Vice”. Hier ist alles möglich, und die Kunden können mit den künstlichen Bewohnern, die wie Menschen aussehen, … Weiterlesen

Trackback-URL 27 Kommentare
5
März 2015

Der Funk Uhr Serientäter schlägt wieder zu!

Die Pointe von letzter Woche funktioniert ja leider nicht noch einmal, also sage ich es frei heraus: Das große sechsseitige Special über Filmbiographien (neudeutsch Bio-Pics) ist von mir. Auch hier plaudere ich aus dem Nähkästchen und gehe das Thema von … Weiterlesen

Trackback-URL kein Kommentar
3
März 2015

Landfreundschaften

Ich mache gerne Reportagen mit Johannes Geyer, weil er nicht nur als Fotograf ein echter Profi ist, sondern weil er frei von Allüren ist und die Chemie einfach stimmt. Er hängt sich sich immer zu 150 Prozent rein, “geht nicht” gibt’s … Weiterlesen

Trackback-URL 3 Kommentare
2
März 2015

Bodensatz-Double Feature: “Alien Outpost” &
“Jurassic City”

Alien Outpost GB/SA 2015. Regie: Jabbar Raisani. Darsteller: Adrian Paul, Reiley McClendon, Douglas Tait, Darron Meyer, Rick Ravanello u.a. Story: Irgendwann in naher Zukunft starten Aliens, die “heavies” genannt werden, eine Invasion auf der Erde. Unter großen Verlusten gelingt es, sie zurück zu … Weiterlesen

Trackback-URL 8 Kommentare
28
Februar 2015

10 Alben der 80er, 10 Alben meines Lebens

In der RP ist gerade ein lesenswerter Artikel zu lesen, der ein wenig mit dem Gerücht aufräumt, die 80er seien musikalisch ein dürftiges Jahrzehnt gewesen. Das ist natürlich Unfug. Für Menschen meines Alters waren die 80er prägend – die Filme, … Weiterlesen

Trackback-URL 38 Kommentare
27
Februar 2015

Die “Funk Uhr” gibt den Serienexperten

Die “Funk Uhr” ist ein echtes Urviech auf dem Marke der vollpreisigen TV-Zeitschriften, die gibt es schon seit mehr als 60 Jahren – wie auch “Gong” und “Bild & Funk” weist der Name darauf hin, dass dieses Blatt kein Kind … Weiterlesen

Trackback-URL 15 Kommentare
25
Februar 2015

Digitale Lesereise

Ich bin noch ganz hibbelig vom Erfolg des Bücherbazars am Wochenende. 46 von 50 Büchern sind weg, 20 Päckchen bringe ich heute zur Post. Ich verdiene nichts dran, aber der Gedanke, dass die Bücher neue glückliche Besitzer finden, freut mich … Weiterlesen

Trackback-URL 9 Kommentare
20
Februar 2015

Durch die USA mit Jason Statham: “Safe” & “Parker” & “Wild Card”

1. Station: New York! Safe USA 2013. Regie: Boaz Yakin. Darsteller: Jason Statham, Chris Sarandon, Robert Burke, James Hong u.a. Offizielle Synopsis: Mei ist kein gewöhnliches chinesisches Mädchen. Das begnadete Mathematik-Wunderkind wurde von Han Jiao, dem Oberhaupt einer kriminellen Triaden-Vereinigung, nach Amerika entführt … Weiterlesen

Trackback-URL 17 Kommentare
16
Februar 2015

Das Ende des Nerdtums

Ich hatte vorgestern einen schönen Abend auf der Party von Giallo-Fan Reini in Frankfurt. Es war auch die ganze Posse des Berliner Filmfests da und Doc Acula obendrein. Als ich kam, war gerade die Diskussion “Was wäre, wenn die deutsche … Weiterlesen

Trackback-URL 66 Kommentare